Home / Forum / Sex & Verhütung / Knutschen in der Öffentlichkeit?!

Knutschen in der Öffentlichkeit?!

19. Januar 2002 um 14:39

Hallo zusammen!

Ich brauche mal eure Meinung zu einem kleinen Problem von mir.

Also, gestern war ich auf einer Party meiner Uni. Ich war sehr freizügig angezogen - feuerrotes Oberteil mit sehr tiefem Ausschnitt um meinen grossen Busen zu betonen - und habe dementsprechend sehr viele Männerblicke auf mich gezogen.
Da auf Unipartys grundsätzlich alle Getränke billig sind, habe ich auch etwas mehr getrunken, aber nur bis zu einem gewissen Limit, ich wusste also schon noch was ich tu.
Sobald die Musik anfing, war ich der Mittlepunkt auf der Tanzfläche. Ich habe getanzt & mich frei & sexy gefühlt. Es hat nicht lange gedauert, bis mich die ersten Männer angequatscht & angetanzt hatten.
Irgendwann, als die Party richtig am Laufen war, stand ein Mann in Armee-Uniform vor mir: "WOW, ist der GEIL!", hab ich nur gedacht. Wir kamen ins Gespräch & wenige Minuten später waren wir knutschend auf der Tanzfläche, neben der Tanzfläche, neben der Theke, ich auf seinem Schoss etc.. Es ging irgendwie immer heftiger zu, aber ich wollte einfach nicht aufhören & habe die Leute um mich herum vergessen.

Jetzt weiss ich aber nicht, was wohl meine Kommilitonen von mir denken. Wahrscheinlich werde ich nächste Woche in meinen Seminaren ein paar Sprüche von denen bekommen, weil es (das knutschen & mein ganzes Auftreten) schon ziemlich auffällig war. Ich meine, ist es schlimm, wenn man in der Öffentlichkeit auf einer Party etwas heftiger rumknutscht? Oder finden das manche Leute sogar erregend? Oder eher ekelig?

Mich würd einfach nur mal interessieren, was ihr über so ein Pärchen wie mich & dem Typen (ich weiss noch nicht mal wie er heisst....) haltet.

THANX, Leila

Mehr lesen

19. Januar 2002 um 14:49

Ist doch nicht schlimm...
Hallo Leila!

Also ich kann das gut nachvollziehen, was du gemacht hast... Bei mir war das sogar mal mit einem Kommilitonen von mir. Aber mir ist das ziemlich egal, was die anderen davon halten. Wie heisst der alte Spruch: "Ist der Ruf ers ruiniert, lebt sich's völlig ungeniert" Ne im Ernst, für mich ist da nicht so viel dabei. Und mir ist eben auch nicht so wichtig, was die anderen von mir denken, wichtig ist, daß ich mich wohlfühle bei dem was ich tue und ich meinen Spaß habe.
Wenn du es mal aus der anderen Richtung betrachtest, gibt es doch sicher einige Kommilitoninnen, die neidisch auf dich sein werden, weil sie den Typen auch toll fanden.

Grüßle
LiLa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2002 um 15:07
In Antwort auf kerena_12280925

Ist doch nicht schlimm...
Hallo Leila!

Also ich kann das gut nachvollziehen, was du gemacht hast... Bei mir war das sogar mal mit einem Kommilitonen von mir. Aber mir ist das ziemlich egal, was die anderen davon halten. Wie heisst der alte Spruch: "Ist der Ruf ers ruiniert, lebt sich's völlig ungeniert" Ne im Ernst, für mich ist da nicht so viel dabei. Und mir ist eben auch nicht so wichtig, was die anderen von mir denken, wichtig ist, daß ich mich wohlfühle bei dem was ich tue und ich meinen Spaß habe.
Wenn du es mal aus der anderen Richtung betrachtest, gibt es doch sicher einige Kommilitoninnen, die neidisch auf dich sein werden, weil sie den Typen auch toll fanden.

Grüßle
LiLa

Jep!
So seh ich das auch, wem das nicht so passt, der ist doch nur neidisch. Vor allem aus welchem Grund gehen Leute auf Partys? Wozu machen sie sich davor hübsch? Um sich nur die Musik anzuhören? Wohl kaum. Viele würden jetzt sagen "um Spaß zu haben"
Was verstehen die unter Spaß?
Sich einfach nur die Birne volldröhnen?
Also ganz ehrlich, jeder hofft doch insgeheim, wenn er auf eine Party geht, wenigstens ein bisschen flirten zu können.
Seit dem ich in einer festen Partnerschaft bin,
hat eine Party für mich nicht mehr den Reiz, den sie früher mal hatte.
Also, lass es dir egal sein, was die andren sagen.
Hake es als Erfahrung ab und lache drüber, wenn jemand dumme Bemerkungen macht
*bussi*
ruth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2002 um 15:42

Na,
das geht aber schnell bei dir...an deiner Stelle würd ich mich trotzdem etwas zurückhalten,es gibt viele böse Zungen,auch wenn du nix schlimmes getan hast...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2002 um 16:02

Die anderen sind doch egal!
Mach dir nichts daraus! Sollen die anderen denken, was sie denken. Es ist dein Leben und man muss ja auch mal Spaß haben. Und am Knutschen ist ja nun nix Schlimmes!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2002 um 16:29

Also..
.. Neid gibt es immer!

Ich wurde mal auf den Planken von einer älteren Dame angesprochen, als meine damalige Freundin mich geküßt hatte.. Wir waren zwar im ersten Moment ein wenig schockiert, später war das Ereignis allerdings nur noch amüsierend..

Wenn dir der Abend so gefallen hat, dann solltest du dich von niemandem deswegen kritisieren lassen.. Und wenn etwas wirklich böses kommst, kannst du ja zurückschießen ("Achja.. So würde ich wahrscheinlich auch denken, wenn ich deine Figur hätte!" *g*)..

Viele Grüße,
Ein Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2002 um 21:05


OK, so wie es aussieht brauche ich kein schlechtes Gewissen zu haben. Danke für euren Zuspruch, habt ja irgendwie Recht:

1: Ich hatte sehr, sehr viel Spass!

2: Ist der Ruf erst ruiniert, lebts sich gänlich ungeniert!

3: Ich bin auf die Party gegangen, mit dem Vorsatz jemanden abzuschleppen!

4: Was solls - ich bin nur einmal jung!

5: Es hat sich gelohnt!

Also, wenn die anderen was sagen, werd ich es mit Humor nehmen. Das war es wirklich wert. Übrigens, ich treffe ihn am Montag wieder an der Uni, aber dann gehen wir wohl in etwas unbelebtere Ecken

Alles Gute, Leila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2002 um 21:37
In Antwort auf Miracle22


OK, so wie es aussieht brauche ich kein schlechtes Gewissen zu haben. Danke für euren Zuspruch, habt ja irgendwie Recht:

1: Ich hatte sehr, sehr viel Spass!

2: Ist der Ruf erst ruiniert, lebts sich gänlich ungeniert!

3: Ich bin auf die Party gegangen, mit dem Vorsatz jemanden abzuschleppen!

4: Was solls - ich bin nur einmal jung!

5: Es hat sich gelohnt!

Also, wenn die anderen was sagen, werd ich es mit Humor nehmen. Das war es wirklich wert. Übrigens, ich treffe ihn am Montag wieder an der Uni, aber dann gehen wir wohl in etwas unbelebtere Ecken

Alles Gute, Leila

Recht hast du...
hallo miracle,

bin auch studentin und hab auf meiner letzten semesterabschlussparty leider den fehler gemacht und nicht mit dem süßen typen geknutscht den ich da gesehen hab...aber bald beginnt wieder das semester und da gibt bestimmt ne party und dann.... )
dann...werde ich mir die 5 punkte aus deiner email vorher auf einen zettel schreiben und ihn zum rechten zeitpunkt wenn mir zweifel kommen obs richtig oder falsch ist rausziehen und lesen...denn meiner meinung nach, ist knutschen wirklich eines der schönsten dinge auf der welt auch oder gerade mit männern die man nicht gut kennt!
weiter so,
lunita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2002 um 13:57

Sexy oder ordinär?
Liebe Leila,

ich will Dich auf gar keinen Fall beleidigen, aber ich würde Dir gern was sagen, worüber Du vielleicht mal nachdenken solltest.

Es gibt einen unterschied zwischen einer Frau die SEXY ist, und einer, die ORDINÄR ist. Eine SEXY AUSSTRAHLUNG, das sind viele Dinge: Deine Haltung, Dein Lächeln, Deine Herzlichkeit. Das sind zeitlose Dinge, und es gibt Frauen, die bis 50 und 60 sind, und immer noch sexy wirken (Tina Turner, Sophia Loren), und das alles nur, weil sie sich entsprechend GEBEN UND VERHALTEN.

Dann sind da die anderen Frauen, die meinen, mit billigem Auftreten, obzönem Verhalten und entsprechender Kleidung sexy zu wirken. Alles, was sie tun, ist aufzufallen, aber als BILLIG. Und... sie werden genau die Typen anziehen, die auf so etwas stehen, auf billige Anmache seitens der Frau. Darauf braucht man sich nichts einzubilden. Es gibt Männer, die rennen einer billigen Aufmache hinterher wie ein Rüde hinter einer läufigen Hündin. Das heisst nicht, dass sie sie respektieren - das einzige, was sie wollen, ist ... na, Du weisst schon.

Mein Mann erzählt manchmal vom "Village Bike" (Dorffahrad) zu seiner Studienzeit, wobei Deutsche Jungs und Männer sicher noch unnettere Betietellungen parat haben für eine solche Auf- und Anmache. Du solltest Dir mehr wert sein als das und Dich nicht auf ein solches Niveau herunterlassen.

Wir haben hier in unserem Irish Pub auch so eine traurige Spezies. Eine Frau, die mit allen flirtet, sich herumküssen lässt und tätscheln lässt, die provokativ angezogen ist und... wenn betrunken genug, auch die Oberweite aus den Körpchen holt und stripped. Zu Silvester war sie sogar so betrunken,dass sie ihr Höschen hinterher nicht mehr fand... Das Ende der Geschichte? Sie wird "The Aguaparque Slapper" genannt von allen (Slapper ist eine Hure), die Spanier lachen sie hinter ihrem Rücken aus und nennen sie Flittchen, die anderen lachen hinter ihrem Rücken und machen Spässchen über sie. Aber sie bekommt's nicht mit und findet sich cool. Freunde hat sie dadurch nicht, und nun brachte auch noch jemand ihr Höschen mit, gewaschen und eingerahmt, und es hängt an der Wand der Bar, zum Gaudi aller! Ich weiss nicht, ob diese Frau glücklich ist, aber sie sah so aus, als wollte sie heulen, als man zum Gegröle aller die höschen an die Wand hing...

Denk' mal drüber nach. Du bist mehr wert als ein Village-Bike oder ein Slapper, zumindest solltest Du DAS nicht nötig haben!

Gruss aus Spanien, Chata.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2002 um 9:55

Pseudo-Problem!!!!!!
Mädel, du brauchst doc keinen Rat sondern nur Aufmerksamkeit.
Als ich deinen Beitrag gelesen habe hätte ich heulen können vor Lachen, als du dich beschrieben hast:
In deinem heißen Outfit, deinen GROßEN Brüsten,
im Mittelpunkt der ganzen Party,mein Gott,
du bist ja Super-Woman!!!!!!

Was willst du also hören?
Ob das Küssen OK war mußt du wissen, schließlich "wußtest du ja noch was du tust" (braves Kind)!

Ich finde das nur albern.
Bin aber echt neugierig, wie du aussiehst, du "Beauty Queen" )

Lori

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram