Home / Forum / Sex & Verhütung / Kleines (Sex)Problem mit meiner Freundin

Kleines (Sex)Problem mit meiner Freundin

30. März 2007 um 19:55

ich bin 24 (w) und seit 2 Monaten mit meiner gleichaltrigen Freundin zusammen. Wir lieben uns und eigentlich stimmt alles zwischen uns beiden.
Neulich hatte sie beim Sex einen so starken Orgasmus, dass sie extrem nass wurde, (ich hab auch ein bisschen was abgekriegt). Nun war ihr das voll unangenehm. Sie sagte, sie hätte das sonst nur ganz selten beim Selbstbefriedigen, und dass sie sich das nicht erklären könnte und so. Also sie hat sich sogar dafür entschuldigt.
Ich hab ihr gesagt, dass ich das überhautpt nicht schlimm sondern sogar anregend fand, aber irgendwie nützt das nichts. Seitdem find ich, ist sie ziemlich unentspannt beim Sex. Ich möchte das gerne aus dem Weg räumen und ich hab auch schon mehrmals davon geredet. Nur ich glaub ich nerv sie mehr damit, als es hilft.
Ich kann ihr Gefühl sogar nachempfinden. Ich glaub mir wär das auch unangenehm. Also wenn ich so auslaufen würd. Mir ist das noch nie mit jemandem zusammen passiert. Nur 3x bis jetzt, aber jedesmal als ich es mir selber gemacht habe. War schon ein geiles Gefühl, aber ich weiß nicht, wenn die Partnerin alles abkriegt, ist es doch anders.
Aber nochmal, ich fand es wirklich geil bei ihr. Irgendwie empfand ich das sogar als Bestätigung, dass ich es ihr so gut gemacht habe. Und es ist ja auch kein Stück ekelig. Ich weiß auch nicht was ich machen soll. Wie seht ihr das denn?

Hat jemand eine Idee was ich machen kann um ihr das Gefühl zu geben, dass das völlig okay ist?

Vielen Dank
Christine

5. April 2007 um 13:30

Toilette??
hey, ich kenne das mit dem "orgasmus zurückhalten" aber woher will man wissen, ob man nicht vielleicht sogar zur toilette muss und dann vielleicht pinkelt, wenn man es nicht zurückhält? kann man die beiden sachen unterscheiden? denn das wär ja doch schon ziemlich peinlich und unangenehm...(und riecht auch nicht so gut...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook