Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

kleiner Penis erregend?

Letzte Nachricht: 31. Oktober 2022 um 23:21
K
kb911
31.10.22 um 15:29

Hallo liebe Damen,

wie steht ihr zu kleinen Penisen und ab wann ist ein Penis für euch klein?

Findet ihr kleine Penise erregend?

Mehr lesen

M
mondera5
31.10.22 um 16:57

Das Thema gehört zu den am häufigsten gewählten hier.
Jede ist wohl anders. Ich selber mag größere und vor allem etwas dickere am liebsten. Ich komme dann fast garantiert zum Orgasmus allein bei der Penetration.
Würde aber die Partnerwahl daran nicht fest machen. Nun habe ich Glück, dass ich einen Mann habe der mir von Anfang sympathisch war und ich natürlich nicht wusste, was er in der Hose hat. Umso schöner das er dann noch gut bestückt war bzw. ist, was ich ja nicht wusste.
Wäre aber auch bei ihm geblieben, wenn er einen kleineren Penis hätte.

1 -Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
31.10.22 um 17:30

Nis 12 cm ist für mich klein....aber ich hatte noch nie Sex mit einem Penis, sondern Sex mit einem Mann und der besteht aus viel mehr...dazu gehört zum guten Sex auch vielmehr als der Penis bzw. die Penetration. 

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
leenaa99
31.10.22 um 20:33

Bisher waren alle meine Sexpartner recht gut bestückt, deshalb kann ich das nicht wirklich beurteilen. 
Aber ich denke nicht, dass ein kleiner Penis mir besser gefallen würde als ein großer. Vor allem auch optisch macht Größe eben einiges her.

1 -Gefällt mir

Anzeige
otheruli
otheruli
31.10.22 um 23:21

Warum wird die Frage immer wieder gestellt? Für jeden, der sich nur ein wenig Zeit nimmt, gibt es im Netz und anderswo ausreichend Indikationen, dass ein größerer Penis ganz allgemein bevorzugt wird und ein besseres "Image" hat als ein kleinerer. Ginge es allein um dessen Optik und den Sex damit, gäbe es wohl nur wenige Frauen, die sagen: "her mit den kleinen Schw...." 
Es gibt Witze über kleine Penisse zuhauf, und ein großer Penis trägt zur Legendenbildung bei - und wie ich schon mitbekommen konnte, fühlt sich auch die eine oder andere Frau berufen, mit der guten Ausstattung ihres Lovers nicht hinterm Berg zu halten. So isses, und so wird es wohl in der Wahrnehmung immer bleiben.

Fakt ist: Mann muss damit leben, was Mann hat - und die Partnerin arrangiert sich meist auch damit, weil sie nicht ständig Genitalien vergleicht. Die Angst der (wirklich) Kleinbestückten bleibt aber, dass die Partnerin die Erfahrung mit einem Größeren sucht und dann dabei bleiben möchte. Dann ist es gut, wenn die Partnerin andere, wichtigere Qualitäten im Mann sieht, die sie in ihrer Wahl bestätigen. Trotzdem beunruhigt das die Männer - da kann sie noch so oft beschwichtigen...

Das Thema lösen wir hier im Forum auch nach weiteren 100 Threads nicht auf.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige