Home / Forum / Sex & Verhütung / Kleidung ausziehen-wie seid ihr vorgegangen?

Kleidung ausziehen-wie seid ihr vorgegangen?

25. Oktober 2006 um 11:26

Hallo! Wie geht ihr da vor:Jeder für sich, jeder den Anderen, von oben nach unten oder gegenseitig?
gruß hanna

25. Oktober 2006 um 23:26

Fragen über Fragen...
Hallo Hanna,

als Frau dachte ich wird man automatisch ausgezogen

Gerade wenn es das erste mal ist?
Lass mich mal nachdenken. Zuerst küsst man sich, meistens zumindest, dann küsst man sich mehr, man beginnt sich gegenseitig zu streicheln, reisst dem anderen dann das Oberteil vom Leib, bis beide nackte Oberkörper haben, dann lasst man sich entweder gemeinsam auf das Bett, das Sofa oder auf den Boden fallen und macht weiter mit Küssen und streicheln. Wenn ich dann schon liege finde ich das Beinkleid ziemlich störend bei der sexuellen Vereinigung und versuche das loszuwerden, speziell meine Partnerin davon zu befreien. Ich möchte diese ja auch sehen, riechen und schmecken, gerade beim ersten richtigen Sex!

Und mal ganz im Ernst, wie was ausziehen, die Frage sollte sich gar nicht stellen, Hauptsache nackt))

Gefällt mir

26. Oktober 2006 um 19:47
In Antwort auf schaulustig

Fragen über Fragen...
Hallo Hanna,

als Frau dachte ich wird man automatisch ausgezogen

Gerade wenn es das erste mal ist?
Lass mich mal nachdenken. Zuerst küsst man sich, meistens zumindest, dann küsst man sich mehr, man beginnt sich gegenseitig zu streicheln, reisst dem anderen dann das Oberteil vom Leib, bis beide nackte Oberkörper haben, dann lasst man sich entweder gemeinsam auf das Bett, das Sofa oder auf den Boden fallen und macht weiter mit Küssen und streicheln. Wenn ich dann schon liege finde ich das Beinkleid ziemlich störend bei der sexuellen Vereinigung und versuche das loszuwerden, speziell meine Partnerin davon zu befreien. Ich möchte diese ja auch sehen, riechen und schmecken, gerade beim ersten richtigen Sex!

Und mal ganz im Ernst, wie was ausziehen, die Frage sollte sich gar nicht stellen, Hauptsache nackt))

"Fragen über Fragen..."
naja... das sollte sich doch alles dann ergeben! weniger denken und mehr spüren...

1 LikesGefällt mir

1. Januar 2007 um 17:40

Hehe
darüber denkt man doch gar nich nach^^
das macht man einfach ausm gefühl heraus oder nich?
man steht ja nich unbedingt voreinander und zieht sich aus
das ist doch voll ungeil

Gefällt mir

4. Januar 2007 um 22:24

Mh...
wenn du dir über soetwas gedanken macht bist du in meinen Augen noch nicht reif für Sex oder ähnliches...

stress dich doch nicht so... ergibt sich alles von alleine... ihr habt lust aufeinander und irgendwie verschwinden die klamotten dann schon von euren körpern

lg

Gefällt mir

7. Januar 2007 um 18:45

Hi
habe mir da absolut keine gedanken gemacht...
das kommt einfach aus einem heraus... man muss sich einfach gehen lassen... wenn man reif für sex ist spürt man das innerlich und man bekommt richtig lust darauf und wenn man dann mit seinem liebsten alleine ist, macht man beim "ausziehn" instinktiv alles richtig... einfach sich die kleider nach und nach gegenseitig ausziehn.

1 LikesGefällt mir

7. Januar 2007 um 21:55

Also...
Ich hab mir darüber keine gedanken gemacht. Als es schließlich so weit war, hat er mich ausgezogen. Es war echt schön. Leider war ich zu aufgeregt, um ihn auszuziehen.
Aber hey! Es ergibt sich doch bestimmt irgentwie.
Lg

1 LikesGefällt mir

28. Januar 2007 um 19:51
In Antwort auf sarana1992

"Fragen über Fragen..."
naja... das sollte sich doch alles dann ergeben! weniger denken und mehr spüren...

Hh ha...
das mit dem ergeben hatte ih auch gedacht......

war nur leider nich so...stand dann vor meinem Freund und wir ham uns beide nich getraut den nächsten Schritt zu machen....dann hab ich irgendwann unter seinem Hemd rumgefummelt und er hats sich dann stockend über den Kopf gewürgt....äh...ja

Die Hose war ein Vollproblem.....ich bin dann irgendwie verlegen rückwärts richtung Bett davon gewatschelt und bin wie beim Arzt auf die Liege gehopst.... Dann hat er mein Hose aufgemacht (das war dann wieder schön) nur die Hose wollte nicht über den Po weil da liegt man ja schließlich drauf.....also musste ich dann meine Hüfte so komisch nach oben verrenken damit er die Hose irgendwie unter mir hervor zerren konnte.....*g*

Oh man....und da ich ja auf dem Bett lag und mich auch nicht getraut hab ihm seine Hose auszuziehen (den Gürtel bekomme ich heut noch nich auf...) stand er erst mal noch so neben dem Bett rum und hat sie sich dann selbst ausziehen müssen und ich lag da wie die Matratze die auf den Sprung wartet....

Irgendwie schon sehr lustig

Aber nachdem es ja beiden so geht, auch nich weiter schlimm

lg

Gefällt mir

6. März 2007 um 19:39

Beide zusammen
wir lagen im bett und er hat mich teilweise ausgezogen,.,(kleines BH problem hehe) und ich hab ihn ausgezogen,, man kann sich auch allein ausziehen so als striptease is ma ne coole idee,, das bringt ihn noch mehr in stimmung

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen