Home / Forum / Sex & Verhütung / Kennt da jemand ein Mittelchen?

Kennt da jemand ein Mittelchen?

25. April 2005 um 9:45

Ich habe seid einiger Zeit ein Problem mit meinem Mann.
Unser Sexleben ist sehr eintönig geworden.
Wir nur noch höchstens 1x pro Woche, oder nur aller 14 Tage mal miteinander Sex.
Mein Mann ist ein richtiger Sexmuffel geworden.Er ist seid einem halben Jahr beruflich im Dauerstreß und voll ausgepowert, aber Sex ist doch Erholung Ich habe auch schon keine Lust mehr zu betteln. Habe mich auch nicht negativ verändert, kein Winterspeck, bin immer rasiert. (Weiß das er es liebt)
Wenn wir mit einander schlafen, dann geht das recht schnell, ein richtiges Vorspiel findet kaum noch statt. Wenn er in mich eingedrungen ist, dann bekommt er schnell seinen Höhepunkt und ich bleibe auf der Strecke. Ich habe Ihn breits darauf angesprochen, er reagierte aber beleidigt.
Gibt es vielleicht ein Mittelchen das ich Ihm unbemerkt geben kann, das ich unsere Sexleben wir erholt und er wieder mehr Lust hat?

Danke und Gruß Susen

25. April 2005 um 11:24

Will nicht reden.
Als ich versucht habe mit Ihm darüber zu reden, war er bleidigt und warf mir vor ob das ich vielleicht schon fremd gehe, weil ich mich beschwere. Vielleicht war es auch der falsche Augenblick, als ich ihn darauf angesprochen habe. Ich war gefrustet, weil er rein, raus und fertig war.

Ich will Ihn eigentlich auch im Moment nicht daruf ansprechen, habe keinen Bock drauf.

Ich möchte das er mich mal wieder verführt, mir sein Lust zeigt. Es soll nicht so einseitig sein. Darum frage ich ja ob es etwas gibt, was ich ihm geben könnte, dass wieder mehr leben (in der Hose) ist. So was wie Viagra.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper