Home / Forum / Sex & Verhütung / Keiner kann conilingus

Keiner kann conilingus

3. Februar 2012 um 14:01

Hallo ihr Lieben,

ich habe da ein kleines Problem, was ich zeimlich schade finde... Leider habe ich noch keinen mann getroffen, der mich durchs lecken zum orgasmus bringen kann und ich frage mich zunehmend woran das liegen könnte. irgendwie hab ich immer das gefühl, dass die ihre techniken aus pornos abgeschaut haben oder lecken, als wären sie ein hund...leider führt das bei mir aber nicht zum erfolg. Ich habe natürlich dann auch versucht korrigierend einzugreifen und kleine nette anweisungen gegeben, wie: "langsamer", "nicht so doll" oder "das und das finde ich schön"... außerdem versuche ich durch gezieltes stöhnen zu signalisieren, was ich als angenehm und schön empfinde, aber leider hab ich oft das gefühl, dass er das gar nicht wahrnimmt.

hat jemand vielleicht ähnliche erfahrungen gemacht oder hat jemand einen tipp, wie ich noch besser kommunizieren könnte?

LG

4. Februar 2012 um 13:31

Genau!
Danke! du hast mir sehr geholfen! Jetzt wir es wohl funktionieren! Unglaublich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2012 um 0:15


Was Du so schreibst, klingt doch extrem nach der Schlüsselszene von Alwara Höfels, die dem Ludo in Keinohrhase den Cunnilingus erklärte.

Okay, kann natürlich sein, dass es auch Deiner Erfahrung entspricht. Dafür ist der Wortlaut allerdings in einigen Beiträgen sehr exakt getroffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2012 um 17:34

...
wisst ihr, manchmal hab ich auch das gefühl, dass männer, wenn man ihnen sagt, was sie anders machen sollen, immer gleich ein verletztes ego haben, anstatt sich angespornt zu fühlen...

also nach allem was ich hier so gelesen habe, bleibt mir wohl nur zu hoffen, dass mal einer kommt, der das einfühlungsvermögen hat und sich "helfen" lässt...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2012 um 21:35

Nimm eine Frau!
Laß Dich von einer Frau verwöhnen, dann klappt es auch!
Bis Du einem Mann das "beigebracht" hast ( ist eh ein untauglicher Versuch am untauglichen Objekt) bist Du in Rente - Frau weiß, wie es geht und schön ist, warum willst Du da die Quadratur des Kreises erfinden?

Liebe Grüße

Kerstin

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2012 um 0:21

Röchdsreibung ißt üperpeverdet
schöne überschrift erstmal,tiefgang ! so also ich sehs ja ein... ja ich hab es falsch geschrieben...
trotz lateinunterricht...aber "weibliche scham" ist auch nicht unbedingt das zu lernende vokabular im schulunterricht. Ich denke jetzt hat jeder einmal schön über diesen fehler gelacht und nun zu den wichtigeren dingen im leben:

also danke für den tipp, aber natursekt ist dann halt doch nicht so mein gebiet

FRAUEN: ja fraunen hab ich schon gehabt... und über die hab ich mich hier ja nicht beschwert frauen sind eben doch die besseren liebhaber. es ist halt nur etwas schade, wenn man frauen eher nur mal zwischendrin bevorzugt und die eigentliche sexuelle ausrichtung sich dann doch am testosteron orientiert

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2012 um 12:51

Da gebe ich dir natürlich Recht,
aber meinen Rechtschreibfehler würde ich eher in die Kategorie "allgemeines Fremdwortchaos" stecken. Ich weiß, jetzt kommt bestimmt: "Dann soll man es mit den Fremdwörtern lieber gleich lassen". Das hab ich mir im nachhinein auch gedacht... Aber viel schlimmer ist, dass es viele Menschen gibt, die den Begriff gar nicht kennen und verstehen Cunnilingus ist halt ein schönerer Begriff, als lecken... Und ich glaube, ich werde nie wieder vergessen, wie man ihn richtig schreibt Bildungslücke gefüllt!
Vielleicht sollten wir eher eine Deutsch-Grammatik-Diskussion starten Schließlich will ja keiner, dass "der Dativ dem Akkusativ sein Tod" ist oder dass jemand vergisst, was Possessivpronomen sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2012 um 15:15

Oh Scheiße!
Man du hast Recht! Ihr bringt mich ganz durcheinander!!!!!!!!! So ein Mist aber auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 11:23

Üben
Das was Du du fragst ist meine Lieblingsbeschäftigung. Ich bin mir sicher dass ich Dir den tollten Orgasmus damit machen kann, probiers aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 14:31
In Antwort auf cipotita

Üben
Das was Du du fragst ist meine Lieblingsbeschäftigung. Ich bin mir sicher dass ich Dir den tollten Orgasmus damit machen kann, probiers aus


genau... und die, die laut schreien, dass sies am besten können, sind dann die totalen looser! Lieblingsbeschäftigung... hast du dann auch ne taschenmuschi, die du benutzt, wenn du mal keine echte hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 15:17


hunnibunni! du sprichst mir aus der seele!!!! ich hab auch manchmal das gefühl, die männer sehen sich pornos teilweise als lehrmaterial an und denken dann tatsächlich, wir fänden das gut! quatsch! liebe männer: das ist scheiße! wer auch immer euch das glauben gemacht hat, hat keine ahnung! auch ich habe durch versch. stöhnen (nehr oder weniger intensiv) versucht klarzumachen, was gut ist und was nicht. ich bin NOCH NIE! durch cunnilingus gekommen... und es ist ja nun nicht so, dass sie sich nicht bemüht hätten. die meisten hatten wirklich keine ahnung, was sie da eigtl tun. ich bin sogar schon einmal absichtlich eingeschlafen (um schlimmeres zu vermeiden)... allerdings habe ich auch positive erfahrungen gemacht sehr positive aber ich hab das gefühl, 95% der männer haben es einfach nicht drauf! so. das musste mal gesagt werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 7:58


scheinbar hattest du wohl iwie immer die falschen Männer ... okay, jede Frau ist individuell und so, aber ich hatte durchaus schon Männer, die mich von einem Höhepunkt zum andern geleckt haben ... okay, und auch andere, bei denen man das Ganze dann schneller abgebrochen hat, da eher frustrierend ...

aber es gibt Männer, die es können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 22:39

Stimmt
Da liegst du aber genau richtig.
Die meisten versuchen es aber nur wenige können es richtig. Dabei ist es gar nicht so schwer es richtig zu lernen, man braucht sich doch nur sich auf die Partnerin einzustellen, ihn zu spüren um mit ihm mitgehen. Was für mich selbstverständlich ist scheint in der Tat eine Gabe zu sein das nicht jeder hat.

Was mich angeht: ich hatte noch nie eine Freundin die davon nicht kommen konnte, ganz im Gegenteil, sie kamen sehr schnell und sie haben durch mich erst erfahren was ein Multiorgasmus überhaupt ist.
Meine letzte Freundin hat mir irgendwann mal gesagt dass sie sogar mit mir wetten würde dass ich nie einen Multiorgasmus bei ihr erreichen würde und schon gar nicht durch Cunnilingus wovon sie nie gekommen ist. Sie hat schon nach 3 Minuten verloren und dann später habe ich ihr beigebracht wie man Multiorgasmen erreicht, da gibt es diese Technik wo der Kitzler während des ersten Orgasmus ganz sanft gehalten wird und man dadurch noch weitere Orgasmen zündet. Hier kommt es darauf an wie gut der Zeitpunkt dafür gewählt ist, wie fein man seine Partnerin fühlt und kennt usw, usw. Dabei ist sie sogar ohnmächtig geworden was mich dermaßen erschrocken hat dass ich einen Notarzt rufen wollte da ich nicht wusste dass es bei Frauen tatsächlich gibt. Sie war tatsächlich kurz abgetreten wie sie es später erzählt hat, da der Orgasmus sehr intensiv war. Sie hat davon die ganze Zeit geschwärmt, leider habe ich sie danach relativ schnell verloren, war eine Wahnsinnsfrau.

Nun, wie es im richtigen Leben so läuft bekommt man irgendwann mal einen Ehepartner der auf Lecken nicht wirklich steht, Pech. Aber egal, das Leben muss weiter gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen