Home / Forum / Sex & Verhütung / keinen hoch bekommen

keinen hoch bekommen

15. März um 15:27

Hallo Zusammen

Mein Freund und ich haben eine tolle Beziehung. Es ist alles super ausser im Bett läufts nicht so richtig. Beim Vorspiel sind wir beide immer total erregt und streicheln, kitzeln ect. uns. Doch jedes mal wenn es dan zum Sex kommen sollte, kriegt er keinen hoch. Er selber sagt immer das er möchte aber selber nicht weiss, was los ist.

Nun ist meine Frage: Habt ihr das schon einmal erlebt? Wenn ja was habt ihr gemacht damit es besser wurde? Ich bin so langsam etwas ratlos und weiss nicht mehr was ich machen soll.

15. März um 15:57

Eventuell ist er zu aufgeregt? Wie lange kennt ihr euch? Eventuell hat er ja Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft und blockiert deswegen. Hat es bei ihm mit anderen Frauen besser geklappt? Eventuell hat er auch kein sexuelles Interess an Frauen?

Dein Problem ist nicht sooo ungewöhnlich und du musst schon tiefer graben, um die wahren Ursachen zu finden. So von außen ist es mit deinen Angaben sehr schwer die wahren Ursachen zu ermitteln.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 16:01
In Antwort auf juju47111

Eventuell ist er zu aufgeregt? Wie lange kennt ihr euch? Eventuell hat er ja Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft und blockiert deswegen. Hat es bei ihm mit anderen Frauen besser geklappt? Eventuell hat er auch kein sexuelles Interess an Frauen?

Dein Problem ist nicht sooo ungewöhnlich und du musst schon tiefer graben, um die wahren Ursachen zu finden. So von außen ist es mit deinen Angaben sehr schwer die wahren Ursachen zu ermitteln.

Wir kennen uns schon länger. Das Problem ist auch schon bei anderen Frauen aufgetreten. Das er kein sexuelles interesse an Frauen hat kann ich mir nur schwer Vorstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 16:07
In Antwort auf saso

Wir kennen uns schon länger. Das Problem ist auch schon bei anderen Frauen aufgetreten. Das er kein sexuelles interesse an Frauen hat kann ich mir nur schwer Vorstellen.

Es gibt auch organische Ursachen, die man abklären könnte. Wie geht es ihm denn dabei? Habt ihr trotzdem guten Sex zusammen? Es muss ja nicht immer zur Penetration kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 16:14
In Antwort auf juju47111

Es gibt auch organische Ursachen, die man abklären könnte. Wie geht es ihm denn dabei? Habt ihr trotzdem guten Sex zusammen? Es muss ja nicht immer zur Penetration kommen.

Ihm geht es dabei nicht gut.

Alles andere ist richtig gut. Jedoch kommt er dabei halt nicht so richtig auf seine Kosten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 16:24

Hi Saso, wie alt ist denn Dein Freund? Schon mal mit ‘nem Penisring versucht das Blut im Penis zu halten? Benutzt Ihr Kondome? Ich kenne das Problem noch von der Zeit als ich sehr jung war (Aufregung) und auch später kam es mal vor, als ich mir ein Kondom überziehen wollte. Seit dem habe ich eine regelrechte Aversion gegen die Dinger. Glücklicherweise brauch ich die nicht mehr. Und ansonsten, ab zum Arzt seines Vertrauens.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 16:27
In Antwort auf waclaw_13649638

Hi Saso, wie alt ist denn Dein Freund? Schon mal mit ‘nem Penisring versucht das Blut im Penis zu halten? Benutzt Ihr Kondome? Ich kenne das Problem noch von der Zeit als ich sehr jung war (Aufregung) und auch später kam es mal vor, als ich mir ein Kondom überziehen wollte. Seit dem habe ich eine regelrechte Aversion gegen die Dinger. Glücklicherweise brauch ich die nicht mehr. Und ansonsten, ab zum Arzt seines Vertrauens.
 

Er ist 22. Ja wir benutzen Kondome. Meistens kommt es jedoch gar nicht so weit, dass wir das Kondom überziehen können da er gar nicht erst Steif wird.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 16:47
In Antwort auf saso

Er ist 22. Ja wir benutzen Kondome. Meistens kommt es jedoch gar nicht so weit, dass wir das Kondom überziehen können da er gar nicht erst Steif wird.

NWürde ich auf jeden Fall abklären lassen. Wenn es keine medizinischen, bzw. körperlichen Probleme sind, kann man weiter schauen. Aber so ist das ja kein Zustand. Viel Glück Euch beiden
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 19:07
In Antwort auf saso

Hallo Zusammen

Mein Freund und ich haben eine tolle Beziehung. Es ist alles super ausser im Bett läufts nicht so richtig. Beim Vorspiel sind wir beide immer total erregt und streicheln, kitzeln ect. uns. Doch jedes mal wenn es dan zum Sex kommen sollte, kriegt er keinen hoch. Er selber sagt immer das er möchte aber selber nicht weiss, was los ist.

Nun ist meine Frage: Habt ihr das schon einmal erlebt? Wenn ja was habt ihr gemacht damit es besser wurde? Ich bin so langsam etwas ratlos und weiss nicht mehr was ich machen soll.

Frage: Bekommt er grundsätzlich keine Erektion oder lässt die einfach nur vor dem "richtigen" Sex nach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März um 23:30
In Antwort auf mattii71

Frage: Bekommt er grundsätzlich keine Erektion oder lässt die einfach nur vor dem "richtigen" Sex nach?

Grundsätzlich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 9:57
In Antwort auf saso

Grundsätzlich..

Gar keine? Nie nicht?
Dann sollte man da wirklich mal einen Arzt konsultieren. Hat dann wohl wirklich einen med. Hintergrund.

Kann er denn wenigstens bei SB eine Erektion bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 10:25

Sehe ich auch so!
Leider sind wir Männer da bissel zimperlich wenn es um die "untere" Etage geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 10:35

Gebe ich dir unumwunden Recht.

Aber ich verstehe auch die Skrupel. Gerade in so einem jungen Alter denkt man doch es sollte alles funktionieren. Da wird der Gang zum Arzt schon schwer.

Er sollte es trotzdem machen! Ist ja auch bloß ein Körperteil wie alle anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 12:33

Gehen wir doch mal davon aus das jede Frau über genug Feinfühligkeit besitzt um ihn hochzubekommen. 

Liebe TE,
ihr solltet euch an euren Arzt des Vertrauens wenden. Begleite ihn, wenn er das wünscht. Diese Schwierigkeiten hat fast jeder Mann irgendwann in seinem Leben, kein Drama, solange man keins daraus macht. Vielleicht hilft schon etwas mehr Ruhe im Alltag und mehr Struktur. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 12:54
In Antwort auf saso

Hallo Zusammen

Mein Freund und ich haben eine tolle Beziehung. Es ist alles super ausser im Bett läufts nicht so richtig. Beim Vorspiel sind wir beide immer total erregt und streicheln, kitzeln ect. uns. Doch jedes mal wenn es dan zum Sex kommen sollte, kriegt er keinen hoch. Er selber sagt immer das er möchte aber selber nicht weiss, was los ist.

Nun ist meine Frage: Habt ihr das schon einmal erlebt? Wenn ja was habt ihr gemacht damit es besser wurde? Ich bin so langsam etwas ratlos und weiss nicht mehr was ich machen soll.

"Beim Vorspiel sind wir beide immer total erregt"

Also hat er da noch keine Standprobleme?

Macht er denn SB?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 13:30

Ich kann lesen....du hast "geschickt" geschrieben. 
Gibt´s deiner Meinung nach auch "ungeschickte" Frauen, die nicht wissen, wie sie ihn hochbekommen? Die Frage ist nachvollziehbar oder wolltest du lediglich zum Ausdruck bringen das du besonders "geschickt" bist. 

...rein aus Interesse, bin neugierig 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 13:43
In Antwort auf sisteronthefly

Ich kann lesen....du hast "geschickt" geschrieben. 
Gibt´s deiner Meinung nach auch "ungeschickte" Frauen, die nicht wissen, wie sie ihn hochbekommen? Die Frage ist nachvollziehbar oder wolltest du lediglich zum Ausdruck bringen das du besonders "geschickt" bist. 

...rein aus Interesse, bin neugierig 

darf ich in euren Disput mal ein wenig schlichtend eingreifen?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 13:52

Wenn ich euch aber richtig gelesen habe, dann meinte Sister dich gar nicht wirklich. Oder liege ich da falsch und habe nicht genügend weiter oben gelesen?
Will dir da auch nicht auf die Füße treten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 14:01

Nehme nicht Kommentare zu ernst.
Der zweite Teil des Kommentars war ja mit der Einleitung " An die TE"....

Wir sollten uns auch eher auf dieses Problem hier konzentrieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 14:15

War vielleicht garnicht so an dich gerichtet.

Aber ich habe auch gelegentlich den Hang dazu gewisse Komentare auf mich zu beziehen. Sind gelegentlich gar nicht so gemeint, sondern stehen eben nur unter meinen oder sind ein Anhang zu meinen, gelten aber eher allgemein.
Da heißt es "cooll bleiben"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 19:08

Das träumst du nachts 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März um 19:17

Ihr Zwei seid schon speziell.

Ich denke, ihr nehmt euch gegenseutig schon nicht die "Butter vom Brot"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März um 20:05
In Antwort auf saso

Hallo Zusammen

Mein Freund und ich haben eine tolle Beziehung. Es ist alles super ausser im Bett läufts nicht so richtig. Beim Vorspiel sind wir beide immer total erregt und streicheln, kitzeln ect. uns. Doch jedes mal wenn es dan zum Sex kommen sollte, kriegt er keinen hoch. Er selber sagt immer das er möchte aber selber nicht weiss, was los ist.

Nun ist meine Frage: Habt ihr das schon einmal erlebt? Wenn ja was habt ihr gemacht damit es besser wurde? Ich bin so langsam etwas ratlos und weiss nicht mehr was ich machen soll.

Hallo Saso
Eine organische Ursache ist extrem unwahrscheinlich in dem jungen Alter. Bleiben psychologische Gründe:
-er macht sich Druck
-er steht auf irgend etwas (anderes als ihr macht)
-er guckt zuviel Pornos/masturbiert zu oft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März um 9:50
In Antwort auf saso

Hallo Zusammen

Mein Freund und ich haben eine tolle Beziehung. Es ist alles super ausser im Bett läufts nicht so richtig. Beim Vorspiel sind wir beide immer total erregt und streicheln, kitzeln ect. uns. Doch jedes mal wenn es dan zum Sex kommen sollte, kriegt er keinen hoch. Er selber sagt immer das er möchte aber selber nicht weiss, was los ist.

Nun ist meine Frage: Habt ihr das schon einmal erlebt? Wenn ja was habt ihr gemacht damit es besser wurde? Ich bin so langsam etwas ratlos und weiss nicht mehr was ich machen soll.

Das ist keine Seltenheit.
Wie lange seid ihr schon zusammen?? Es gibt nämlich das sogenannte Traumprinzessinnen-Syndrom. Der Mann ist so aufgeregt, will besonders gut sein, und...nix geht. Ich empfehle mal vorübergehend, so 4-4 mal ein gut verträgliches Mittel, wie zB. die Rot19 zu nehmen, bis der Knoten platzt. Ist bei mir jedenfalls so gewesen. Ansonsten: Urologe.
Viel Glück!!

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März um 11:11
In Antwort auf dergraf2

Das ist keine Seltenheit.
Wie lange seid ihr schon zusammen?? Es gibt nämlich das sogenannte Traumprinzessinnen-Syndrom. Der Mann ist so aufgeregt, will besonders gut sein, und...nix geht. Ich empfehle mal vorübergehend, so 4-4 mal ein gut verträgliches Mittel, wie zB. die Rot19 zu nehmen, bis der Knoten platzt. Ist bei mir jedenfalls so gewesen. Ansonsten: Urologe.
Viel Glück!!

Ich sehe das ebenso.
Er sollte unbedingt zum Arzt, um die Ursachen abzuklären.
Bei einer reinen Kopfproblematik würde ich auch eine vorübergehende Einnahme von Standverstärkern empfehlen. Mein Favorit hier ganz klar greenbeam24, seit über 4 Jahren marktführen bei den rezeptfreien Mitteln.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März um 8:55
In Antwort auf psychiatrist

Hallo Saso
Eine organische Ursache ist extrem unwahrscheinlich in dem jungen Alter. Bleiben psychologische Gründe:
-er macht sich Druck
-er steht auf irgend etwas (anderes als ihr macht)
-er guckt zuviel Pornos/masturbiert zu oft

So extrem unwahrscheinlich ist das gar nicht.
Allein die Ernährung und Lebenweise heutzutage trägt schon dazu bei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März um 12:29
In Antwort auf tortenqueen

So extrem unwahrscheinlich ist das gar nicht.
Allein die Ernährung und Lebenweise heutzutage trägt schon dazu bei.

Ggen eine organische Ursache würde sprechen:
Normale "Morgenlatte"
Normale Erektion und Ejakulation bei Masturbation. Wenn da was nicht stimmt, dann sollte er zum Doktor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März um 10:16
In Antwort auf psychiatrist

Ggen eine organische Ursache würde sprechen:
Normale "Morgenlatte"
Normale Erektion und Ejakulation bei Masturbation. Wenn da was nicht stimmt, dann sollte er zum Doktor

In diesem Fall hast du wahrscheinlich Recht.
Ich wollte auch nur ausdrücken, dass es generell nicht selten ist, dass junge Männer diese Probleme haben.
Aber hast recht, meist ist es Kopfsache.
Einfach mal ne Weile mit greenbeam poppen, dann platzt der Knoten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März um 8:28
In Antwort auf mattii71

Sehe ich auch so!
Leider sind wir Männer da bissel zimperlich wenn es um die "untere" Etage geht.

für die ärzte ist man aber nur ein patient von vielen, diese zimperlichkeit ist unnötig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März um 17:01
In Antwort auf emohevol

für die ärzte ist man aber nur ein patient von vielen, diese zimperlichkeit ist unnötig.

Sehe ich auch so. Aber, und isch schließe mich da nicht aus, befindet sich auch ein Teil unseres Egos eben in dieser "unteren Etage".
Deswegen auch die Zimperlichkeit.
Abgesehen davon, das es weh tun könnte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 6:12

Mein Standverstärker, trotz Arztbesuch:

https://www.magic-weekend.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April um 6:17

Ich habe es eine ganze Zeit lang mit einer Penispumpe versucht, aber das war unangenehm und schmerzhaft. Seit 2 Jahren ausschließlich Rot19.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April um 19:13

Und????
Hat sich was getan???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 9:46

Klar, regelmäßiges Onanieren ist gesund und du bist auch für den Geschlechtsverkehr besser in Form... aber wenn einer gerade erst ejakuliert hat, kanns natürlich ein bißchen dauern bis zur nächssten Erektion... kommt auch auf das Talent der Partnerin an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 9:55

Die Schnellspritzer, na einige laufen dann in der 2 Runde zur Hochform auf....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 10:29

ja leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 18:55

Gehört habe ich sowas auch schon. Ich denke dafür muss es aber schon erheblich mehr Aktivitäten auf dem Gebiet der Selbstbefriedigung geben, damit hier eine Gefahr besteht.

Bei Frauen soll das übrigens auch passieren können, wenn sie sich regelmäßig mit dem Vibrator zum Höhepunkt bringen. Am Ende soll die Reizung durch einen gewöhnlich Penis nicht mehr reichen. Von so einem Fall habe ich aber auch erst einmal gehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest