Home / Forum / Sex & Verhütung / Keine Lust auf Sex mehr

Keine Lust auf Sex mehr

11. April 2012 um 19:22

Also, mein Freund und ich sind jetzt 2 Jahre zusammen. Leider habe ich seit etwa 1-2 Monaten keinerlei Lust auf Sex mehr. Er schon, aber tut auch nichts.
Ich weiß das ich ihn liebe, aber so macht es auf Dauer keinen Sinn, da ich mich doch recht unbefriedigt fühle.

Ich meine irgendwie kenne ich mein Problem schon undzwar:
Haben wir mittelmäßigen Sex, ich finde ihn gut-ok. Doch ich komme nie zum Höhepunkt. Wenn er dann fertig ist , bin ich dran und rubbelt an meiner ** rum. Nach 15 Minuten und mit riesen Anstrengungen bin ich dann auch soweit.

Ich denke das mein Unterbewusstsein mir schon von vornerein sagt: Für diese Anstrengungen lohnt sich die ganze Sache nicht.

Hat jemand Tipps und Tricks?
Bitte nur ernstgemeinte Anwtorten !

11. April 2012 um 21:56

...gaaaanz entspannt
damit umgehen.
Es ist völlig normal das wir Mädels nicht immer beim Sex einen Orgasmus haben.
Deswegen kann man es doch trotzdem genießen eins mit dem Partner zu sein.
Woher nur immer der Erfolgsdruck das wir jedesmal kommen müssen?
Nimm den Druck und die Erwartung raus und entspann Dich.
Klar ist es nach längerer Zeit nicht merh so prickelnd wie am Anfang - dafür finde ich das Gefühl der Vertrautheit schön.
Alternativ versuch doch für Dich ganz alleine Deinen Körper kennen zu lernen und was Du in welcher Intensität schön findest um zum Höhepunkt zu kommen.
Dann kannst doch Deinem Partner zeigen oder sagen was Dir gut tut.
Nur Du kannst ihm die "Gebrauchsanweisung" geben wie Du funktionierst und was Dir gut tut.
LG

Gefällt mir

11. April 2012 um 22:56

Erinnert mich etwas an eine Freundin
Ich werde wohl nie verstehe, wieso die Frauen heutzutage es als zu anstrengend/lang empfinden, wenn sie 15 min Sex haben. Ich kann dir sicher nicht sagen wie dein Körper funktioniert. Aber eventuell wärs ein Weg, mal weg davon zu kommen, nach 5 Min. schon aufm Höhepunkt angelangen zu wollen. Der Orgasmus ist auch sehr kopfabhängig und wenn du deinem Körper nicht die Zeit lässt, die er braucht, kann es sehr wohl sein, dass sich der Orgasmus nicht einstellt.

Vielleicht kriegst du es ja irgendwann hin, Sex nicht als Anstrengung zu sehen, sondern als Spass. Man kann auch das Gefühl der Stimulation als sehr angenehm empfinden. Voraussetzung ist natürlich ein Partner, der die nötige Geduld hat.

Gefällt mir

23. April 2012 um 13:31

Sexspielzeug
wir hatten ähnliche probleme und ich habe versucht unser (besonders mein) sexleben mit Sexspielzeug aufzupeppen!
z.B ein vibrierender penisring
er findet die vibrationen toll und ich komme wesentlich schneller und "einfacher" .
problem gelöst!!

Gefällt mir

23. April 2012 um 14:20


da muss ich dir allerdings zustimmen!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen