Home / Forum / Sex & Verhütung / Keine Lust auf Sex!?!?!?!?!

Keine Lust auf Sex!?!?!?!?!

26. Mai 2014 um 12:44 Letzte Antwort: 11. August 2014 um 14:45

Hallo, habe mich gerade erst hier angemeldet. Brauche aber dringend mal ein paar Meinungen.
Mein Mann und ich sind seit 7 Jahren zusammen. Am Anfang hatten wir regelmäßigen Sex und auch beide Spaß dabei.
Wir hatten dann einen Kinderwunsch und ich eine Hormonbehandlung mit künstlicher Befruchtung. Bin dann auch schwanger geworden und hatte schon während der Schwangerschaft keine Lust mehr auf Sex. Wahrscheinlich auch etwas Angst dabei, dass mit dem Kind irgendetwas passieren könnte. Ist zwar blöd, aber so habe ich wohl gedacht. Ich hatte dann auch echt eine schwierige Schwangerschaft und eine schwere Geburt mit Kaiserschnitt. Leider kam nach alldem auch die Lust auf SEX nie mehr wirklich zurück!!!! Ich kann es nicht verstehen und auch nicht ändern. ich habe einfach keine LUST!!!!! Verhütungsmittel nehme ich übrigens keine.
Wenn mein Mann ab und zu den Versuch startet, mit mir Sex zu haben, klappt es auch manchmal. Die Lust kommt dann während des Sex. Und ich komme auch recht schnell zum Orgasmus.
Meistens sitze ich aber abends auf dem Sofa und denke nur "hoffentlich will er keinen Sex", denn ich habe einfach keine LUST!!!!!
Gibt es dafür eine Erklärung?
Ich habe morgen auch einen Termin bei meiner Frauenärztin. Würdet ihr da mit ihr mal besprechen?
Vielen Dank vorab für Ihre Antworten.

Mehr lesen

26. Mai 2014 um 17:20

Würde ich
Es geht einigen Frauen so,dass sie nach der Schwangerschaft nicht mehr die gleiche Lust haben wie vorher.Das kann viele Gründe haben.
Es kann daran liegen,dass man überfordert ist mit Kind,Haushalt etc. und dann lieber seine Ruhe will,wenn man mit allem fertig ist und Kind schläft.
Kann aber natürlich auch an den Hormonen liegen.
Manchmal braucht der Körper sehr lange bis er wieder so wird wie früher und manchmal geht es nicht ohne nachhelfen.
Die Ärztin kann da am besten abklären,ob es wirklich an den Hormonen liegt oder aber vielleicht auch eher psychisch bedingt ist,weil du im Moment andere Dinge im Kopf hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 18:49


Meiner Meinung nach setzt du dich einfach viel zu sehr unter Druck. Wie alt ist jetzt dein Kind?

Ich kann dir nur anraten, mit deiner FA darüber zu sprechen. Ich vermute bei dir, dass es sich um ein psychisches Problem handelt, das aufgrund der Hormonbehandlung, der schweren Schwangerschaft und der schweren Geburt entstanden ist.

LG Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2014 um 18:51


Deshalb also schreibst du hier fast rund um die Uhr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2014 um 14:45

Hallo Shushu111
Du schreibst: "Manchmal braucht der Körper sehr lange", alles relativ, bei meiner Frau dauert es schon über 30 Jahre. Da sie das für normal hält, war sie auch schon über 25 Jahre nicht mehr beim Frauenarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club