Home / Forum / Sex & Verhütung / Keine Libido? - Bandlung?

Keine Libido? - Bandlung?

3. September um 23:44 Letzte Antwort: 6. September um 22:40

Hallo,

ich habe seit ich denken kann eine sehr schwache bis kaum vorhandene Libido (ich bin 19).
In ein paar Wochen habe ich einen Termin beim Frauenarzt in dem ich es endlich besprechen und klären möchte. 
Wie wird sie mich wohl behandeln? Hat da jemand Erfahrung mit? Blutabnahme, Röntgen, und dann? Was gibt es überhaupt für körperliche Gründe für eine schwache Libido die behandelbar sind?

Ich war vor ein paar Monaten bei einer anderen Ärztin und die hat bei mir Mikrorisse in der Vagina festgestellt und durch Gewebeproben auf einen Östrogenmangel geschlossen. Dagegen habe ich aber nichts verschrieben bekommen.

Kann das ein Grund sein? Wird der dann mit Tabletten behandelt?

An die Leute die Erfahrungen haben: ich höre euch gerne zu!

Mehr lesen

4. September um 10:01

Das kann verschiedene Ursachen haben, meist hilft schon ein Wechsel des Verhütungsmittels, ansonsten gibt es versch. Hormontherapien. Auf jeden Fall wird dir erstmal Blut abgenommen und geschaut, wie die Marker aussehen. Weitere Infos kann dir dann deine Ärztin geben. Ich hatte das auch schonmal und habe die Pille bzw von der Pille zur Spirale gewechselt, das hat dann schon gereicht.

Gefällt mir
6. September um 22:13
In Antwort auf lisahanse0101

Hallo,

ich habe seit ich denken kann eine sehr schwache bis kaum vorhandene Libido (ich bin 19).
In ein paar Wochen habe ich einen Termin beim Frauenarzt in dem ich es endlich besprechen und klären möchte. 
Wie wird sie mich wohl behandeln? Hat da jemand Erfahrung mit? Blutabnahme, Röntgen, und dann? Was gibt es überhaupt für körperliche Gründe für eine schwache Libido die behandelbar sind?

Ich war vor ein paar Monaten bei einer anderen Ärztin und die hat bei mir Mikrorisse in der Vagina festgestellt und durch Gewebeproben auf einen Östrogenmangel geschlossen. Dagegen habe ich aber nichts verschrieben bekommen.

Kann das ein Grund sein? Wird der dann mit Tabletten behandelt?

An die Leute die Erfahrungen haben: ich höre euch gerne zu!

Es gibt viele viele viele Möglichkeiten. 
Falls die Ärztin es dir nicht sagt, les dich ruhig mal in das Thema :
Sexuelles Empfinden antrainieren bei Frauen
ein.
Klingt leider komisch und wie von einem Mann erfunden, aber es gibt auch seriöse Seiten in denen das ganze belichtet wird. Wäre für eine Antwort im Forum jetzt aber zu weitgreifend.

Gefällt mir
6. September um 22:40

Wie gering ist denn gering für dich?
Und ist es ein Problem für DICH, oder nur weil du denkst irgendwelche Erwartungen nicht zu erfüllen?

Ich kann von meiner Frau sagen, dass sie vielleicht 2-4 mal auf mich kommt und wir Sex haben. Ich hab nicht das Gefühl das sie sich deswegen Sorgen macht. Und ich käme auch nicht auf die Idee ihr eine Krankheit anzurichten und die zum Arzt oder Therapeuten zu schicken. Das Lustempfinden ist nun mal verschieden.

Und wenn dir nichts fehlt, du ansich damit fein bist weniger Lust als andere zu haben, solltest du dich Fragen für wen Du dir eventuell irgendwas sprizen lassen willst. Wenn dir aber etwas fehlt dann ist der Gang zum Doch natürlich die richtige Entscheidung, bevor du auf irgendwelche Internetmittelchen zurückgreifst.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers