Home / Forum / Sex & Verhütung / Jungfräulichkeit - das erste Mal / Keine jungfrau mehr bittere geschiche

Keine jungfrau mehr bittere geschiche

13. Juli 2009 um 18:36 Letzte Antwort: 19. Juli 2009 um 2:31

ich hatte mal einen türkischen Freund.
ich war ca 9 monate mit ihm zusammen und er hat mir immer wieder gesagt das er mich liebt und mich heiraten will...Mit 15 jahren hat er gegen meinen willen mich entjungfernt
das ist ein riesenproblem für mich den ich bin türkin, und ich sollte bis zur ehe jungfrau bleiben(bluttröpchen...symbol für die ehre)
schlieslich hat er mit mir schluss gemacht
und ich kann niemandem von meiner schrecklichen geschichte erzählen.
meine einzige lösung ist wahrscheinlich das ich eine so genannte Hymenrekonstruktions OP durchführen muss.

Nun hab ich da ein paar fragen und zwar:

1) wie lange hält diese Wiederherstellung des Jungfernhäutchen?
es sollte vor der hochzeitsnacht nicht reisen

2) wie viel kostet das ca. , hat irgendwer eine ahnung?
wenns möglich ist bitte sollte diese Op in Wien durchgeführt werden


das waren ja auch meine fragen ich hoffe ihr könnt mir helfen

danke schon im voraus

lg

Mehr lesen

18. Juli 2009 um 14:58

AUF GUT DEUTSCH HALTS MAUL
sag einmal was redest du?

ich bin kein fake ich hatte auch ein foto drinnen
aber habe es gelöscht
haste eine problem oder so?
kauf dir ein leben!!

Gefällt mir
19. Juli 2009 um 2:31

Huhu =)
Bin zwar noch ein "Jungspund",
aber ich denke angesichts des Kulturkreises darf doch kein großer Wirbel darum gemacht werden innerhalb der Familie....

Es ist schade das dein 1 mal so aussehen bzw ablaufen musste .
Wie wärs beim nächsten mal mit nem lieben Deutschen Jungen (damit meine ich nicht das alle eine weiße Weste haben).

LG

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram