Home / Forum / Sex & Verhütung / Keine Angst vor Schwangerschaft beim ONS?

Keine Angst vor Schwangerschaft beim ONS?

15. Dezember 2018 um 14:42

In einem anderen Thread hatte ich schon erwähnt dass fast alle Männer selbst bei einem ONS auf Kondome verzichten wollen. Selbst wenn ich sagte ich nehme keine Pille etc war ihnen das egal. So die Hälfte fragte dann nur wann meine letzte Periode gewesen sei um daraus das "Risiko" zu erahnen??!!

@Männer: Neben den Geschlechtskrankheiten habt ihr keine Angst das die Frau schwanger wird??? Immerhin könnte dies mehr als 18 Jahre Zahlungen bedeuten nur für einen kurzen Spaß. Warum sind da so viele Männer dumm?????

15. Dezember 2018 um 14:55

Da gibt es einige Erklärungen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2018 um 15:18
In Antwort auf 87claudia

In einem anderen Thread hatte ich schon erwähnt dass fast alle Männer selbst bei einem ONS auf Kondome verzichten wollen. Selbst wenn ich sagte ich nehme keine Pille etc war ihnen das egal. So die Hälfte fragte dann nur wann meine letzte Periode gewesen sei um daraus das "Risiko" zu erahnen??!!

@Männer: Neben den Geschlechtskrankheiten habt ihr keine Angst das die Frau schwanger wird??? Immerhin könnte dies mehr als 18 Jahre Zahlungen bedeuten nur für einen kurzen Spaß. Warum sind da so viele Männer dumm?????

Berechtigte Frage, gibt halt viele unterbelichtete Menschen. Mir tun die Kinder leid, die daraus entstehen... 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2018 um 15:23
In Antwort auf 87claudia

In einem anderen Thread hatte ich schon erwähnt dass fast alle Männer selbst bei einem ONS auf Kondome verzichten wollen. Selbst wenn ich sagte ich nehme keine Pille etc war ihnen das egal. So die Hälfte fragte dann nur wann meine letzte Periode gewesen sei um daraus das "Risiko" zu erahnen??!!

@Männer: Neben den Geschlechtskrankheiten habt ihr keine Angst das die Frau schwanger wird??? Immerhin könnte dies mehr als 18 Jahre Zahlungen bedeuten nur für einen kurzen Spaß. Warum sind da so viele Männer dumm?????

Hast du dann auch mal gesagt, dass der Mann verschwinden soll, nachdem ihm das egal war? Muss mega abtörnend sein, wenn der Mann so asozial und unterbelichtet ist... 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 10:48
In Antwort auf john.94

Hast du dann auch mal gesagt, dass der Mann verschwinden soll, nachdem ihm das egal war? Muss mega abtörnend sein, wenn der Mann so asozial und unterbelichtet ist... 

Dann könnte ich 97% der Männer nach Hause schicken. Ich bestehe ein zweites Mal darauf und wenn dann immer noch kein Kondom gewollt ist oder der Vorschlag für anal kommt war es das.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 10:50
In Antwort auf 87claudia

Dann könnte ich 97% der Männer nach Hause schicken. Ich bestehe ein zweites Mal darauf und wenn dann immer noch kein Kondom gewollt ist oder der Vorschlag für anal kommt war es das.

das ist die richtige Einstelllung

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 12:11
In Antwort auf engehose1

das ist die richtige Einstelllung

Erklärt aber noch nicht warum die Männer es riskieren.

Mal Zahlen: Wenn man aus der Düsseldorfer Tabelle im Schnitt 500Euro Monat an nimmt für 18 Jahre dann:

500x12x18 = 108 000 Euro für einmal Sex ohne Kondom.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 12:15

Bei manchen wandert halt das Blut von oben nach unten da ist nicht mehr viel mit denken vielleicht

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 12:16
In Antwort auf Patty1984

Bei manchen wandert halt das Blut von oben nach unten da ist nicht mehr viel mit denken vielleicht

das ist wohl ein PUnkt ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 12:39

Finde das gehört schon zum guten Menschenverstand wenn man schon einen ons o.ä hat das man dann Kondome verwendet.Ich als Mann würde auch drauf bestehen,da könnte mir die Frau sonst noch was sagen das sie die Pille nimmt oder die Spirale hat.Alleine schon wegen Geschlechtskrankheiten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 16:00

Hallo Mädels ,

ihr diskudiert hier über ONS ohne Kondom .
Habt ihr immer Kondome in eurer Handtasche ?
Wenn ja gebt ihr den Männern dann auch das Kondom ?
Ihr verlangt von den Männern das sie beim ONS ein Kondom benutzen .
Die Männer sollen also auch ständig Kondome bei sich haben .
Wissen die Männer oder wißt ihr dass es zu einem ONS kommt ?
Wenn es jemand darauf anlegt ONS zu haben , dann hat er /sie Kondome dabei , aber spontane ONS ?
Ich hatte in meiner Jugend auch ONS .
Das waren ONS ungeschützt , spontan . hatte keiner Kondome dabei .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2018 um 16:09
In Antwort auf neuepetra

Hallo Mädels ,

ihr diskudiert hier über ONS ohne Kondom .
Habt ihr immer Kondome in eurer Handtasche ?
Wenn ja gebt ihr den Männern dann auch das Kondom ?
Ihr verlangt von den Männern das sie beim ONS ein Kondom benutzen .
Die Männer sollen also auch ständig Kondome bei sich haben .
Wissen die Männer oder wißt ihr dass es zu einem ONS kommt ?
Wenn es jemand darauf anlegt ONS zu haben , dann hat er /sie Kondome dabei , aber spontane ONS ?
Ich hatte in meiner Jugend auch ONS .
Das waren ONS ungeschützt , spontan . hatte keiner Kondome dabei .

Ich finde man sollte grundsätzlich immer Kondome dabei haben. Ich hab immer eins im Portemonnaie.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2018 um 10:37
In Antwort auf neuepetra

Hallo Mädels ,

ihr diskudiert hier über ONS ohne Kondom .
Habt ihr immer Kondome in eurer Handtasche ?
Wenn ja gebt ihr den Männern dann auch das Kondom ?
Ihr verlangt von den Männern das sie beim ONS ein Kondom benutzen .
Die Männer sollen also auch ständig Kondome bei sich haben .
Wissen die Männer oder wißt ihr dass es zu einem ONS kommt ?
Wenn es jemand darauf anlegt ONS zu haben , dann hat er /sie Kondome dabei , aber spontane ONS ?
Ich hatte in meiner Jugend auch ONS .
Das waren ONS ungeschützt , spontan . hatte keiner Kondome dabei .

Ich hab eigentlich immer ein Kondom im Portemonnaie dabei. Früher, als ich noch häufig ONS hatte, hab ich das auch gerne mal den Männern in die Hand gedrückt, wenn es zu spontan war und sie keins dabei hatten. Groß geplant habe ich ONS nie, da war es immer gut, Kondome vorsorglich dabei zu haben.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2018 um 10:57

Das ist ja klar aber die Männer versuchen es dann trotzdem ohne bzw fragen nach wann die Regel war und ob es nicht doch ohne gehen würde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2018 um 11:06
In Antwort auf 87claudia

Das ist ja klar aber die Männer versuchen es dann trotzdem ohne bzw fragen nach wann die Regel war und ob es nicht doch ohne gehen würde...

Das kann ich aus meiner eigenen Erfahrung bestätigen! Ich hatte selbst ein paar ONS in meiner Singlezeit und fast alle wollten es ohne Kondom machen. Aber nicht mit mir, ich habe schon darauf beharrt, dass es Sex nur mit Kondom gibt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2018 um 11:23

Hoffe ich doch! Aber was DENKEN die Männer da blos? Wie vorgerechnet wenn was passiert dann wird es seeeehr teuer. Sind die echt so schwanzgesteuert? Ist es ihnen egal?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2018 um 19:14
In Antwort auf 87claudia

Hoffe ich doch! Aber was DENKEN die Männer da blos? Wie vorgerechnet wenn was passiert dann wird es seeeehr teuer. Sind die echt so schwanzgesteuert? Ist es ihnen egal?

Ich würde nie ohne Gummi beim ONS

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2018 um 18:50
In Antwort auf 19jojo68

Ich würde nie ohne Gummi beim ONS

Da bist du einer der wenigen...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2018 um 18:54

Gerade hier zu lesen...unglaublich...

https://beziehung.gofeminin.de/forum/mein-freund-hat-mit-meiner-freundin-geschlafen-fd1004394

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:08

Ein Freund eines Freundes...wurde gerade unverhofft Vater habe ich erfahren. War ein ONS in einer anderen Stadt...jetzt muss er wohl zahlen. Ich verstehe das nicht?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:15

Kondom sollte schon sein klar ist es ohne noch intensiver, aber safe sollte vorgehen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:29
In Antwort auf 87claudia

Ein Freund eines Freundes...wurde gerade unverhofft Vater habe ich erfahren. War ein ONS in einer anderen Stadt...jetzt muss er wohl zahlen. Ich verstehe das nicht?!?!

Selbst schuld dieser Trottel, armes Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar um 11:34

Ich könnte die nächsten Wochen nicht mehr ruhig schlafen, wenn ich mit einer Frau ungeschützten Sex gehabt hätte. Ich hätte große Angst, Vater zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar um 12:17
In Antwort auf john.94

Ich könnte die nächsten Wochen nicht mehr ruhig schlafen, wenn ich mit einer Frau ungeschützten Sex gehabt hätte. Ich hätte große Angst, Vater zu werden.

Leider denken gefühlt 99% der Männer wohl so nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar um 13:41
In Antwort auf 87claudia

Erklärt aber noch nicht warum die Männer es riskieren.

Mal Zahlen: Wenn man aus der Düsseldorfer Tabelle im Schnitt 500Euro Monat an nimmt für 18 Jahre dann:

500x12x18 = 108 000 Euro für einmal Sex ohne Kondom.

Die meisten Männer, die auf Kondome bei einem ONS verzichten, werden sich über die Unterhaltszahlungen bei einer Schwangerschaft nicht machen!
Warum auch? Sie haben eh nicht das Geld, um dem Kind Unterhalt zu zahlen. Und vom IQ her werden die meisten Männer auch wohl keine gut bezahlten Jobs bekommen.

Nicht die Männer müssen sich über Unterhaltszahlungen, die sie eh nie leisten werden, Gedanken machen.

Die Frauen sollten sich überlegen, ob sie als alleinerziehende Mutter dann noch über die Runden kommen und ob sie sich durch einen ONS ohne Kondom die Zukunft verbauen wollen!!!!!!!

Nur - wer sich als Frau auf so etwas einlässt, wird mit Sicherheit auch keinen hohe IQ haben, und ist daher auch nicht zu bedauern, wenn sie schwanger wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar um 7:55
In Antwort auf saskia81007

Die meisten Männer, die auf Kondome bei einem ONS verzichten, werden sich über die Unterhaltszahlungen bei einer Schwangerschaft nicht machen!
Warum auch? Sie haben eh nicht das Geld, um dem Kind Unterhalt zu zahlen. Und vom IQ her werden die meisten Männer auch wohl keine gut bezahlten Jobs bekommen.

Nicht die Männer müssen sich über Unterhaltszahlungen, die sie eh nie leisten werden, Gedanken machen.

Die Frauen sollten sich überlegen, ob sie als alleinerziehende Mutter dann noch über die Runden kommen und ob sie sich durch einen ONS ohne Kondom die Zukunft verbauen wollen!!!!!!!

Nur - wer sich als Frau auf so etwas einlässt, wird mit Sicherheit auch keinen hohe IQ haben, und ist daher auch nicht zu bedauern, wenn sie schwanger wird.

Das mit dem IQ wäre ja schön und gut aber leider selbst der BMW Ingenieur, angehender Patentanwalt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar um 8:15

??? Warum soll das Kind ohne Papa aufwachsen? Nur weil man nicht zusammen ist heißt dies doch nicht dass der Erzeuger nicht sein Kind sehen darf???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar um 10:56

Das hängt doch vom Erzeuger ab wie er sich darum kümmert. Wenn das Kind älter ist gibt es auch das Wechselmodell.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 12:06

Um diese dann beim nächsten ONS ungeschützt weiter geben zu können!!!!
Die Geschlechtskrankheiten werden ja nicht gleich am nächsten bemerkt!

Vielleicht erst Wochen nachdem man zwischendurch schon ein paar ungeschützte ONS hinter sich hat.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 12:08
In Antwort auf saskia81007

Um diese dann beim nächsten ONS ungeschützt weiter geben zu können!!!!
Die Geschlechtskrankheiten werden ja nicht gleich am nächsten bemerkt!

Vielleicht erst Wochen nachdem man zwischendurch schon ein paar ungeschützte ONS hinter sich hat.......

"...... nicht gleich am nächsten Tag bemerkt!" sollte dort stehen!!!!!!!!

und

"Vielleicht erst Wochen später nachdem man........"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar um 9:39

Dem stimme ich zu ABER ich würde gerne verstehen WARUM die Männer so "blöd" sind? Einer war EU Patentanwalt, irsinnig viel Geld hatte der, aber trotzdem hat er es zuerst ohne Kondom versucht. Selbst als ich sagte ich nehme keine Pille. Was denkt sich da nur ein Mann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar um 9:51

Ich teile deine Meinung zum Teil... Problem ohne Kondome und Krankheiten ist aber im Gegensatz zum Fallschirmspringen  dass man auch den Anderen gefährdet.

ABER in meiner Diskussion geht es ja nicht um die Krankheiten sondern das Schwangerschaftsrisiko was diese Männer in Kauf nehmen und den u.a Geldverpflichtungen. DIES kann ich einfach nicht verstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 8:32

Ja sowas meine ich. Was hat er sich dabei nur gedacht? Hast du ihm gesagt du nimmst auch keine Pille etc? Er wollte es einfach riskieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 9:30
In Antwort auf 87claudia

Ich teile deine Meinung zum Teil... Problem ohne Kondome und Krankheiten ist aber im Gegensatz zum Fallschirmspringen  dass man auch den Anderen gefährdet.

ABER in meiner Diskussion geht es ja nicht um die Krankheiten sondern das Schwangerschaftsrisiko was diese Männer in Kauf nehmen und den u.a Geldverpflichtungen. DIES kann ich einfach nicht verstehen...

So lange beide Wissen, das kein Kondom verwendet wird, sind auch beide bereit das Risko einzugehen.

Auch ein Fallschirmspringe kann jemanden auf den Kopf fallen

"DIES kann ich einfach nicht verstehen..." So lasse ich mir Kritik auch gefallen. Es ist nämlich Deine Meinung ich damit kann ich umgehen. Aber viele mutieren bei diesen Themen zu Fanatiker und wenn ich dann jemanden Krankheiten wünsche, bin ich nicht mehr weit entfernt von den Fundamentalisten die Anschläge verüben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 9:42
In Antwort auf 87claudia

Ja sowas meine ich. Was hat er sich dabei nur gedacht? Hast du ihm gesagt du nimmst auch keine Pille etc? Er wollte es einfach riskieren?

Meiner Meinung nach ist völlig egal ob Pille oder nicht. Selbst wenn er ein Kondom dabei gehabt hätte und sie keine Luste mehr auf Sex hat, hat der Mann es ohne Widerworte und mimimi zu akzeptieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 20:43

Mir hat eine Frau auch schon mal gesagt, dass sie nicht auf ein Kondom betehen würde. Und gerade in diesem Fall hätte ich es niemals ohne gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 7:33
In Antwort auf annakorte

Meiner Meinung nach ist völlig egal ob Pille oder nicht. Selbst wenn er ein Kondom dabei gehabt hätte und sie keine Luste mehr auf Sex hat, hat der Mann es ohne Widerworte und mimimi zu akzeptieren.

Ich sage das mit keine Pille oder so immer um zusätzlich deutlich zu machen dass neben Krankheiten ja auch eine Schwangerschaft riskiert werden würde. Aber anscheinend ist fast allen Männern beides ziemlich egal hauptsache sie können blank einen wegstecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 7:40
In Antwort auf 87claudia

In einem anderen Thread hatte ich schon erwähnt dass fast alle Männer selbst bei einem ONS auf Kondome verzichten wollen. Selbst wenn ich sagte ich nehme keine Pille etc war ihnen das egal. So die Hälfte fragte dann nur wann meine letzte Periode gewesen sei um daraus das "Risiko" zu erahnen??!!

@Männer: Neben den Geschlechtskrankheiten habt ihr keine Angst das die Frau schwanger wird??? Immerhin könnte dies mehr als 18 Jahre Zahlungen bedeuten nur für einen kurzen Spaß. Warum sind da so viele Männer dumm?????

Ich würde wegen einer möglichen Geschlechtskrankheit nie auf ein Kondom verzichten. Sonst sag ich nur Vasektomie

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 15:15
In Antwort auf 87claudia

Dem stimme ich zu ABER ich würde gerne verstehen WARUM die Männer so "blöd" sind? Einer war EU Patentanwalt, irsinnig viel Geld hatte der, aber trotzdem hat er es zuerst ohne Kondom versucht. Selbst als ich sagte ich nehme keine Pille. Was denkt sich da nur ein Mann?

ich denke dass das nicht mit der intelligenz korreliert. nur für schwarz/weiss denkerInnen.

ich persönlich habe auch nur sex ohne kondom. mit zwei frauen denen ich vertraue und jahre kenne.

bei einem ONS würde ich nie auf ein kondom verzichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 7:04

Und du bist sicher das die bei anderen Frauen Gummis nehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 8:28
In Antwort auf pharma1

Ich würde wegen einer möglichen Geschlechtskrankheit nie auf ein Kondom verzichten. Sonst sag ich nur Vasektomie

Vasektomie,,, mal ein Punkt. Aber so viele Männer haben das sicherlich nicht gemacht. Ohne Vasektomie und ohne Kondom/Verhütung riskieren die Männer (Krankheiten wie gesagt sollen hier nicht betrachtet werden) eine Schwangerschaft und damit mindestens 18 Jahre Unterhalt (mit Inflation etc >200 000 Euro!!!!). Ist das den Männern egal für das eine mal in einer Frau abspritzen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar um 6:42

Mhm, auf ein Kondom bestehen, um Krankheiten etc. vorzubeugen, aber beim BJ bei einer fremden Person komplett ungeschützt sein in dem Fall? Genau die selbe Aussicht auf Geschlechtskrankheiten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar um 7:10

Ich habe bei ONS nie ohne, wegen Schwangerschaft und um mir keine Krankheiten zu holen.
Zum Teil geht ohne aber auch von den Frauen aus. Wir sind vor Jahren mal mit 3 Freunden (männlich) in einen Swingrclub, das war mein einziges Mal das ich da war, und da gab es einge Frauen die wollten das man sie ohne Gummi fickt. 
Das obwohl es vom Betreiber sogar verboten war.
Ich habe dort nur Frauen mit Gummi gefickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar um 10:35
In Antwort auf 87claudia

In einem anderen Thread hatte ich schon erwähnt dass fast alle Männer selbst bei einem ONS auf Kondome verzichten wollen. Selbst wenn ich sagte ich nehme keine Pille etc war ihnen das egal. So die Hälfte fragte dann nur wann meine letzte Periode gewesen sei um daraus das "Risiko" zu erahnen??!!

@Männer: Neben den Geschlechtskrankheiten habt ihr keine Angst das die Frau schwanger wird??? Immerhin könnte dies mehr als 18 Jahre Zahlungen bedeuten nur für einen kurzen Spaß. Warum sind da so viele Männer dumm?????

Keine Ahnung mit was für Männern Du bisher in Berührung kommst, aber mal abgesehen von ungewollter Schwangerschaft weiß ich ja gar nicht was die Frau nicht schon eventuell alles hatte und hat. Ich würde *niemals* mit einer Frau, die ich nicht wirklich gut kenne ungeschützten Verkehr haben. Kam bisher nur ein mal vor, dass die Frau meinte 'lass doch das Kondom'. Bin sofort weg. Danke aber nein danke. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März um 19:14

Wie verhütest Du denn ohne Kondom?
Nimmst DU billigend eine Schwangerschaft in Kauf, wenn Du auf das Kondom verzichtest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März um 23:59
In Antwort auf saskia81007

Wie verhütest Du denn ohne Kondom?
Nimmst DU billigend eine Schwangerschaft in Kauf, wenn Du auf das Kondom verzichtest?

Ich finde eine Schwangerschaft ist etwas sehr schönes und jeder Mensch mit dem man es soweit kommen lässt, dass man ihn sexuell berührt, sollte auch dazu imstande sein. Ansonsten sollte man es einfach nicht tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März um 5:00
In Antwort auf 87claudia

In einem anderen Thread hatte ich schon erwähnt dass fast alle Männer selbst bei einem ONS auf Kondome verzichten wollen. Selbst wenn ich sagte ich nehme keine Pille etc war ihnen das egal. So die Hälfte fragte dann nur wann meine letzte Periode gewesen sei um daraus das "Risiko" zu erahnen??!!

@Männer: Neben den Geschlechtskrankheiten habt ihr keine Angst das die Frau schwanger wird??? Immerhin könnte dies mehr als 18 Jahre Zahlungen bedeuten nur für einen kurzen Spaß. Warum sind da so viele Männer dumm?????

Überdenke mal deine männerwahl mir würde soetwas nichtmal bei ner frischen Beziehung in den Sinn kommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März um 6:03
In Antwort auf 87claudia

Erklärt aber noch nicht warum die Männer es riskieren.

Mal Zahlen: Wenn man aus der Düsseldorfer Tabelle im Schnitt 500Euro Monat an nimmt für 18 Jahre dann:

500x12x18 = 108 000 Euro für einmal Sex ohne Kondom.

Die Männer die eh von Harz 4 bzw. Unterhalb des Pfändungsfreibetrages von ich glaube 1200€ netto leben wird das nicht beeindrucken...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März um 6:05
In Antwort auf neuepetra

Hallo Mädels ,

ihr diskudiert hier über ONS ohne Kondom .
Habt ihr immer Kondome in eurer Handtasche ?
Wenn ja gebt ihr den Männern dann auch das Kondom ?
Ihr verlangt von den Männern das sie beim ONS ein Kondom benutzen .
Die Männer sollen also auch ständig Kondome bei sich haben .
Wissen die Männer oder wißt ihr dass es zu einem ONS kommt ?
Wenn es jemand darauf anlegt ONS zu haben , dann hat er /sie Kondome dabei , aber spontane ONS ?
Ich hatte in meiner Jugend auch ONS .
Das waren ONS ungeschützt , spontan . hatte keiner Kondome dabei .

Wir wussten immer Kondomautomaten zu finden... Vorteil der Stadt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März um 12:10
In Antwort auf nea_13137068

Überdenke mal deine männerwahl mir würde soetwas nichtmal bei ner frischen Beziehung in den Sinn kommen. 

Klar gibt es dann keinen Sex aber es geht nicht um Krankheiten sondern um das Risiko der Schwangerschaft das die Männer eingehen...egal welchen Bildungsstand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen