Home / Forum / Sex & Verhütung / Kein orgasmus in sicht

Kein orgasmus in sicht

4. April 2008 um 21:32

hallo ihr lieben,

dies ist nun meine 2 lange feste beziehung und bei beiden partnern bekam ich keine orgasmusu und langsam zweifel ich an mir selber. es hat auch schon öfter zu diskussionen geführt da mein freund denkt er bringt es nicht. wir haben schon viele stellungen ausprobiert (außer doggy..trau ich mich nicht so recht ran)und wieder nixxxx!selbst beim lecken oder fingern spüre ich was aber halt kein höhepunkt in sich!

könnt ihr mir helfen?bin für alles offen

4. April 2008 um 21:44

Vielleicht
wirst du nicht richtig rangenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2008 um 22:07
In Antwort auf uriah_12907520

Vielleicht
wirst du nicht richtig rangenommen.

Huhu
bei mir ist leider genau das selbe problem.....ich bin 20 und konnte leider noch von niemanden befriedigt werden außer von mir selbst....
ich habe schon ebenso alle möglichen stellungen ausprobiert, habe auch gewissse lieblingsstellungen, aber dabei klappt es leider auch nicht ich könnt heulen!!!
ich habe zum beispiel auch den größten fehler gemacht den ich machen konnte was das betrifft : ich täusche meinem freund regelmäßig einen orgasmus vor... ich weiß nicht, ich wollte ihn halt nicht enttäuschen oder der gleichen.
das bereu ich jetzt! und es ihm nach fast 2 jahren zu sagen trau ich mich erts recht nicht!!!
du siehst, meine situation ich fast die selbe nur bissl komplizierter....
wenn du antwort hast bitte ich dich um meldung :P


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 17:32

Hey
ja das habe ich auch schon probiert kann es denn auch an mir liegen? also ich bin nicht zu verkrampft oder so...aber mein freund macht ja schon alle srichtig, glaube ich,also es macht ja spaß! ich habe gehört das die frau ab den ersten orgasmus schneller kommen kann.heißt das jetzt, dass ich nur einen O bräuchte um regelmäßig vielleicht zu kommen?
habe auch gehört das der beste sex ca 15 min dauert, aber da komm ich nicht, auch nach 1 sdt nicht *heul*
also meine nächster versuch wäre es nun mit sex toys...
und ja, ich täusche ihn regelmäßig vor, manchmal sage ich einfach das ich nicht gekommen bin.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 19:08

Hm...
bei mir ist es genau so..ich weiss einfach nicht mehr was ich machen soll..
komm nur wenn ichs mir selber mach..
*heul*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 20:15

Falsche lover
ein mann mit erfahrung weiß, wie man eine frau befriedigt. hatte auch lange probleme damit. wenn man erst überlegen muss, ob das jetzt ein orgasmus war oder nicht, dann wars keiner. das ist ein überwältigendes gefühl, unbeschreiblich.....dein liebhaber muss nur lang genug dein lustknöpfchen bearbeiten, dann kommt es von ganz alleine.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 23:40

Juhu
also ich muss sagen das ich es ja heute mit meinem vibrator versucht habe. er hat sehr positiv darüber reagiert und hat gleich mitgemacht! er hat es auch geschaft mich damit zum kommen zum bringen!!! EIN DURCHBRUCH!!!!!!!!!
es war total schön mal von ihm befriedigt zu werden, zwar war das nur klitoral aber immerhin hat es geklappt. ab heute muss ich dann mal schauen wie es weiter läuft. ob es nur der erste und letzte war oder noch viele VERSCHIEDENE kommen werden.....?

@ michaela: meinfreund hat es ja bis jetzt auf keinster weise geschafft mir einen O zu machen....und da ich ja noch nie einen von ihm bekommen habe, gehe ich lieber das risiko ein nur durch meinen vib. zu kommen als gar nicht.
und da mein freund es sehr erregend fand wie ich es am anfang vorgemacht habe und er später übernommen hat, hat er mich gleich poppen wollen. somit haben wir beide ja spaß und so kann ich ja beides verbinden

also mädls kann ich nur empfehlen!!! ich bin damit zufrieden was ich habe, aber wenn was neues kommt nehme ich es gerne mit offenen armen entgegen

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram