Home / Forum / Sex & Verhütung / Kein Empfinden

Kein Empfinden

24. Mai 2009 um 14:41

Ich habe seit kurzem eine (neue) sexuelle Beziehung und stehe vor einem großem bzw. kleinen Problem:
Sein Penis ist nicht allzu groß, was für mich kein Problem darstellt, aber er merkt nicht viel. Bei der Reiterstellung und beim blasen geht er immer runter, was nicht an meinem Können liegt (seiner Aussage zufolge), aber es wäre ihm eben nicht hart genug. Ich weiß einfach nicht, was ich da noch machen soll, es ist sicherlich nicht angenehm in die Genitalien gebissen zu werden -.-
Gibt es bestimmte Stellungen, damit er mehr merkt? Hat jemand einen Tipp?

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen und bedanke mich schon im vorraus für die Antworten

16. März 2010 um 17:57

Hallo
Ich glaube,dass Dein Freund zuwenig entspannt ist dabei..Das allerwichtigste beim Sex ist,ganz locker und entspannt sein,einfach fallen lassen...Verschiedene Stellungen versuchen.Gegenseitig blasen und schlecken.Er kann auch einen Penisring verwenden,hilt sehr gut(Sex Shop)..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2010 um 17:01

Doggy
Versucht mal Doggy.
Oder du ziehst deine Vagina zusammen, wenn er in dir ist. Dann wirst du ganz eng und der Mann spührt mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook