Forum / Sex & Verhütung

Kein Abschalten beim Sex...

Letzte Nachricht: 12. Mai 2005 um 22:03
F
fawn_12235443
10.05.05 um 13:46

Ich hoffe, ich wiederhole hier nix, habe nämlich die vorigen Beiträge nicht gelesen... sorry! Ich hoffe ihr antwortet mir trotzdem!?
Also:
Ich bin seit 4 Jahren glücklich verheiratet. Am Anfang hatten wir viel Sex, mit der Zeit wurde es natürlich weniger. Seit geraumer Zeit habe ich das Problem, daß ich nur schwer Abschalten kann. Sobald mein Mann näher kommt denke ich an "Gott und die Welt". Ich erschrecke manchmal sogar auf was für irrsinnige Gedanken ich gerade dann kommen. Unser Sex ist eigentlich gut. Ich bin die aktivere weil mein mann einen relativ kleinen Penis hat. Da muß ich schon gucken daß ich auf meine Kosten komme. Aber das ist absolut okay, die Rolle liegt mir. Also, warum kann ich sooo schlecht abschalten???
Kennt das Jemand? Habt ihr eine Erklärung oder besser: Eine Lösung?
VLG Princesa

Mehr lesen

A
alba_11942110
11.05.05 um 17:01

Kenne ich auch
das man in dem moment an got und die welt denkt aber nicht sich über das eigentlich schöne gedanken macht....aber es ist echt normal frauen haben eben 10 dinge gleichzeitig im kopf als männer
vielleicht hast du auch nur die tage stres gehabt oder etwas anderes was dich beschäftigt....
mach dir keinen kopf...ich mach es dann immer so...also mein freund und ich schlafen meist dann paar tage nicht mit einander und irgendwann hat frau selbst das bedürfnis danach und dann denke ich an nicht anderes mehr...
vielleicht probiert ihr es mal aus bye bye

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fawn_12235443
12.05.05 um 22:03
In Antwort auf alba_11942110

Kenne ich auch
das man in dem moment an got und die welt denkt aber nicht sich über das eigentlich schöne gedanken macht....aber es ist echt normal frauen haben eben 10 dinge gleichzeitig im kopf als männer
vielleicht hast du auch nur die tage stres gehabt oder etwas anderes was dich beschäftigt....
mach dir keinen kopf...ich mach es dann immer so...also mein freund und ich schlafen meist dann paar tage nicht mit einander und irgendwann hat frau selbst das bedürfnis danach und dann denke ich an nicht anderes mehr...
vielleicht probiert ihr es mal aus bye bye

Lieb gemeint...
...aber leider ist das fast jedes Mal so und das nicht erst seit kurzer Zeit. Dabei war ich in meiner vorigen Beziehung sehr "sexaktiv"! Es ist für mich schwer zu verstehen weil ich wirklich sehr glücklich bin mit meinem Mann und ihn sehr liebe. Darum ärgert es mich! Denn wenn erstmal die erste Annäherungsphase überstanden ist, ist es meistens wirklich schön und geil! Wieso habe ich dann nicht von vornerein Lust??? Naja, man wird halt älter, ne? Schade...
VLG Princesa

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers