Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann mich nicht entscheiden, brauche dringend Hilfe!!!

Kann mich nicht entscheiden, brauche dringend Hilfe!!!

7. März 2006 um 23:54 Letzte Antwort: 10. März 2006 um 22:09

Hallo Zusammen,

ich habe ein mehr oder weniger großes Problem. Seit nun bereits 1 1/2 Jahren habe ich einen festen Freund und von Anfang an haben wir nur mit Kondom verhütet.
Ich habe mir immer mal vorgenommen die Pille zu nehmen doch da ich soooo eitel bin,was meine Figur angeht, habe ich einfach Angst davon zuzunehmen.
Denn alle(!) meine Freundinnen ( es mögen 7,8,9 ) stück sein, die in den letzzten Wochen angefangen haben die Pille zu nehmen, haben bis zu 10 kg (!) zugenommen!

Ich habe auch schon eine Pillensorte verschrieben bekommen, meine FÄ meinte extra, das sie eigentlich (wohlgemerkt) nicht dick macht.
Haha, kann man ja leider nicht vorher wissen, aber drauf ankommen lassen will ich auf keinen Fall.
Was würdet ihr mir empfehlen...?!
Gibt es ein anderes zuverlässiges Verhütungsmittel was ihr mir empfehlen könnt...?!
Auf Dauer mit Kondom...naja... das Ding kann ja auch mal reißen und nerven tus auchÜseufz*

Wäre echt sehr sehr dankbar!!!

Mehr lesen

8. März 2006 um 0:20

Hi
Hi,

ich hab die Pille mehrer Jahre genommen und nicht einen Gramm zugenommen und kenn sehr viele denen es ganz genauso ging. Wenn du nicht schwanger werden willst, nehm die Pille. Ernähr dich gesund und mach Sport, das dürfte klappen!

Gruß

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2006 um 6:23
In Antwort auf an0N_1285442299z

Hi
Hi,

ich hab die Pille mehrer Jahre genommen und nicht einen Gramm zugenommen und kenn sehr viele denen es ganz genauso ging. Wenn du nicht schwanger werden willst, nehm die Pille. Ernähr dich gesund und mach Sport, das dürfte klappen!

Gruß

Gynefix
Hallo,

ich verhüte mit der Kupferkette GYNEFIX die ist so sicher wie die Pille und ohne Hormone.
Hier eine Erklärung zur Gynefix (ist nicht viel zu lesen):
Bei den Links die - weglassen und durch
http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/ku-pferkette.htm
(Die Gynefix wird nicht wie im Link beschrieben eingenäht, sondern verankert!!! Der Eingriff dauert nur wenige Minuten)

Das Forum kann ich ebenfalls sehr empfehlen:
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/1/
Hier gibts viele Gynefix-Trägerinnen. Einfach anmelden, bißchen lesen und evtl. Fragen stellen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2006 um 16:33

..
du könntest auch die kupferspirale versuchen..

du solltest nur eine mind. 2cm große gebärmutter haben und keine argen menstruationsschmerzen haben..

nach dem einsetzen musst die nächsten 3-5 jahre nicht mehr an die verhütung denken, kein nerviges pillenschlucken und zunehmen tust sicher nicht..
musst jede 6monate zum fa zur kontrolle


... habe mich auch zur spirale entschieden, da ich während der pilleneinnahme ca15kg (in 18 monaten) zugenommen habe..

mfg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2006 um 23:07
In Antwort auf sylvie_12658539

Gynefix
Hallo,

ich verhüte mit der Kupferkette GYNEFIX die ist so sicher wie die Pille und ohne Hormone.
Hier eine Erklärung zur Gynefix (ist nicht viel zu lesen):
Bei den Links die - weglassen und durch
http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/ku-pferkette.htm
(Die Gynefix wird nicht wie im Link beschrieben eingenäht, sondern verankert!!! Der Eingriff dauert nur wenige Minuten)

Das Forum kann ich ebenfalls sehr empfehlen:
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/1/
Hier gibts viele Gynefix-Trägerinnen. Einfach anmelden, bißchen lesen und evtl. Fragen stellen.

Spirale...
...auch wenn ich erst 19 bin?!

Eine Freundin (allerdings schon 23) hat sie sich auch einsetzen lassen und ihr FA meinte damals, dass es in ihrem Alter eigentlich noch zu früh sei...?!

Die Spirale wäre (wenn es denn in Frage kommt) eine gute Lösung.
Wie ist das mit dem Einsetzen, tut es arg weh?!

Gruß

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. März 2006 um 0:11

Hi
ich habe mit meiner jetztigen pille 5 kilo abgenommen

mfg
candy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. März 2006 um 15:58

Pille
Die Pille macht nur dick, wenn du in den ersten Einnahmetagen dich zu fettig und so ernährst. Das hat mir mein FA auch gesagt. Wenn nicht nimm die Yasmin. Die hab ich auch und die verhindert unnötige Wassereinlagerungen. Außerdem kannst du die Kilos auch wieder abnehmen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. März 2006 um 14:20
In Antwort auf latoya87

Spirale...
...auch wenn ich erst 19 bin?!

Eine Freundin (allerdings schon 23) hat sie sich auch einsetzen lassen und ihr FA meinte damals, dass es in ihrem Alter eigentlich noch zu früh sei...?!

Die Spirale wäre (wenn es denn in Frage kommt) eine gute Lösung.
Wie ist das mit dem Einsetzen, tut es arg weh?!

Gruß

Nicht zu jung...
Meine FÄ hat gesagt, dass es leider noch ein paar FÄ gibt, die noch den alten Zopf weiter pflegen, dass die Spirale ungesund sei und nicht bei jungen Mädchen eingelegt werden soll. Mittlerweile gibt es die in extraklein, damit auch Mädchen ab 16 die Spirale tragen können.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. März 2006 um 20:55

Also...
ich hab mit pille 5 kilo wasser eingelagert, die danach innerhalb von ca 2 wochen wieder weg waren... hab wegen der nebenwirkungen und totalem stimmungswandel aufgehört. ohne pille fühl ich mich jetzt als wäre ich ein ganz neuer mensch *freu*
es gibt eigentlich keine pille, wo gewichtszunahme ausgeschlossen ist. steht auch bei allen als nebenwirkung drin.

hast du schon mal von der symtothermalen methode gehört?
das ist hormonfrei, und der PI ist bei korrekter anwendung bei 0,14.
du musst die aufwachtemperatur messen und zusätzlich zervixschleim oder muttermund beobachten.
bin seid april 05 dabei und sehr zufrieden damit.
ist auch leicht zu lernen wenns dich interessiert, kauf die das buch "natürlich und sicher" ältere ausgaben gibts bei ebay für ab 1 euro (meins hab ich für 2,50 bekommen)

oder guck mal ins www.nfp-forum.de

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. März 2006 um 22:09

Fernlog..
also ich hab ein hohes schmerzempfinden aber mir tat das einsetzen fast nicht weh.. nur die std danach (auch nur 4std)..

..

von der pille kann man nicht zunehmen?.. naja kann man so auch nicht sagen..

hab 18monate das zeugs geschluckt und ca 15kg zugenommen.. OBWOHL ich nicht mehr als vor der pilleneinnahme gegessen hab.. hab weiterhin keinen sport gemacht usw.. also alles wie früher nur ich bin aufgegangen wie ein germteig..

ist bei ein paar freundinnen auch so..

ansonsten ist die pille schon ein gutes verhütungsmittel, vorausgesetzt man verträgt sie..

erkundig dich bei deiner familie (mutter, tante, ..) ob sie die pille genommen haben und wie es ihnen gegangen ist..



.. und jmd hat von der jasmin geschrieben, dass man davon nicht zunimmt.. stimmt anscheinend nicht.. außer ich bin ein einzelfall, was ich aber nicht glaube..

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest