Forum / Sex & Verhütung

Kann Mann beim Sex Liebe empfinden?

Letzte Nachricht: 3. Mai 2009 um 20:29
R
ruthie_12540907
03.05.09 um 17:53

Vielleicht kommt meine Frage blöd rüber, aber ich kann nunmal nicht in den Kopf eines Mannes hineinsehen.

Ich will Männern nichts unterstellen, schon gar nicht, dass sie nicht lieben können.
Aber kann ein Mann beim Geschlechtsverkehr - natürlich mit einer Frau die er liebt - WIRKLICH Liebe empfinden? Kann er den Sex wunderschön, romantisch finden und währenddessen daran denken, wie schön diese Verbundenheit ist, wie sehr er diese Frau liebt?
Oder kann sich Mann in diesen Momenten NUR auf sein bestes Stück bzw seinen Orgasmus konzentrieren?

Weiß ja nicht, vielleicht ist das von der Natur so vorgegeben
es interessiert mich einfach : )

Mehr lesen

N
nuri_12894891
03.05.09 um 18:12

Nein kann er nicht.
Und ist auch gut so. Wozu soll er auch sowas wie Liebe für eine Frau empfinden ? Wären nur verschwendete Gefühle.

Gefällt mir

F
fosco_12314356
03.05.09 um 18:19

Klischee
Sicher kann man(n) Sex und Liebe trennen, muss es aber keinesfalls. Die "Verbindung" kann sehr wohl da sein. Nun ja, du hast offenbar, ebenso wie der junge Herr, schlechte Erfahrungen gemacht. Kannst du übrigens mal ein Beispiel nennen, wie man Männer mit Sex manipuliert? Wenn ich sowas höre, kann ich mir immer schlecht vorstellen, wie es abläuft und was damit konkret zu erreichen sein soll.

Gefällt mir

R
ran_12538688
03.05.09 um 18:23
In Antwort auf nuri_12894891

Nein kann er nicht.
Und ist auch gut so. Wozu soll er auch sowas wie Liebe für eine Frau empfinden ? Wären nur verschwendete Gefühle.

Ach flowbeq
Immer noch da? Was genaus willst Du eigentlich in einem Frauenforum, wenn Du doch sämtliche Frauen so verachtest?

Unfrieden stiften etwa? Ts ts ts

@all: Lest euch bei Gelegenheit mal den Thread "Ich HASSE Frauen" im Beziehungsforum durch und dann ignoriert den Kerl. Dankeschön.

Gefällt mir

E
elario_12561512
03.05.09 um 18:23

Aaaaalso...
ja so ein winzig kleines bisschen kommt sie schon komisch bei mir an

Für mich sind Gefühle auf jeden Fall wichtig, die machen den Sex doch erst so richtig schön. Kann natürlich nicht für andere Männer sprechen, aber für mich ist das seeeehr wichtig, weil man sich erst wenn man wirklich liebt und vertraut, sich auch vollkommen fallen lassen und sich auf den anderen einlassen kann. Was gibt es schöneres?

Stell Dir mal vor Mann könnte sich wirklich nur auf sich selbst konzentrieren, dann würdest ihr Mädels doch immer zu kurz kommen und ich hoffe Du hast diese Erfahrung nicht gemacht. Wäre doch schrecklich



Gefällt mir

A
arrigo_12539188
03.05.09 um 18:25

Hast also
bis jetzt eher schlechte erfahrungen gemacht?

es liest sich so... kann nur für mich sprechen . ich denk ma schon das ich des kann... und das sie es da dann auch wohl auch so wahrgenommen hat.

man lässt sich halt zeit und geht aufeinander ein. liegt natürlich auch imemr daran in welcher stimmung beide grade sind

Gefällt mir

H
haruto_12078766
03.05.09 um 18:31

Ja
ich zumindest^^

Gefällt mir

I
ian_12281076
03.05.09 um 18:45


natürlich geht das, meine freundin liebe ich über alles, ich denke immer (naja immer ist übertrieben) an unsere verbundenheit und unsere vertrautheit wenn wir zusammen sind und ganz ehrlich denk ich mehr an ihren orgasmus als an meinen ich will halt das sie glücklich und "befriedigt" ist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fosco_12314356
03.05.09 um 19:01

Genaue Details nicht *g*
Nur so die Richtung. Welche "Maßnahmen" ? Materielles, Emotionales, Tätigkeiten? Ich meine, viele Frauen sagen sowas wie du, aber jede sagt es nur über andere Frauen, nicht über sich selbst

Gefällt mir

F
fosco_12314356
03.05.09 um 19:04

Egoismus
ist beim Sex allerdings auch immer dabei, wenn man auf die eigene Befriedigung nicht verzichtet, nämlich wenn man auf den O. zusteuert. Soweit ich weiß, ist das bei Frauen nicht anders.

Gefällt mir

E
elario_12561512
03.05.09 um 19:11

Kein Angst...
ganz so hilflos sind wir nicht. *g*
Denke einfach das viel von dem, IHN um den Finger wickeln, zum ganz normalen Werbeverhalten gehört. Ein Mann fühlt sich nun mal besonders männlich, wenn er gebraucht wird und das beweist er einfach auch zu gern der Angebeteten, indem er ihr versucht ihr die Sterne vom Himmel zu holen wenn sie es verlangt. Das Spiel ist für beide Seiten anregend und spannend.

Da lässt Mann sich auch gern von wilden Waldfeen verhexen

Gefällt mir

F
fosco_12314356
03.05.09 um 20:23

Nun ja
der Reiz des Ausgeliefertseins, das macht ja im Grunde gerade Sexualität aus. Und wem man sich wann ausliefert, sucht man sich letztlich doch selbst aus....Schw...hin oder her

Gefällt mir

F
fosco_12314356
03.05.09 um 20:26

Vielleicht kein Klischee
Dass es häufig so ist. Weiß es nicht. Bin ja "nur ein Mann", Betonung hier auf "EIN".
Weiß nicht, wie andere Männer so sind, da ich auch selten mit Männern schlafe. Aber egal wie oft das vorkommt was du sagst, bleibt doch die Auffassung ein Klischee, dass es nicht anders gehen KANN (wg. reiner Schw.gesteuertheit usw)

Gefällt mir

S
sam_12047554
03.05.09 um 20:29


bei mir wars mal so wenn als ich und meiner mal sex hatten hat er auch zu mir gesagt das er mich liebt und das er der vater meiner kinder sein will und das er sich grad vorstellt das ich die mutter seiner kinder bin die er mit mir vieleicht bald bekommt bin. das beim sex. genau als ich das gehört habe bin ich zum ersten mal im meinem ganzen leben gekommen und er glaichzeitig auch und zwar richtig geilllllll.

seitdem habe ich keine probleme mehrkomme immer und immer wieder . er sagt es mir immer wieder das er mich richtig geil findet und ich ihn jetzt nicht los lassen soll und eben solche sachen richtig schön.

Gefällt mir