Home / Forum / Sex & Verhütung / KAnn man zu dick sein für die pille?

KAnn man zu dick sein für die pille?

22. Dezember 2009 um 21:07 Letzte Antwort: 24. Dezember 2009 um 14:01

kann man eig zu dick sein für die pille,so dass sie nicht mehr richtig wirkt??

Mehr lesen

22. Dezember 2009 um 21:09

...
Ja kann man.

Einserseits kann die Pille nicht mehr richtig wirken, andererseits erhöht sich das Gesundheitsrisiko drastisch.

Die Thrombosegefahr steigt damit zum Beispiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2009 um 21:10


und ab wann gilt man als zu dick?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2009 um 21:17
In Antwort auf amala_12246147


und ab wann gilt man als zu dick?

...
Nagel mich nich fest.. abe rich glaub kritisch wird es ab etwa einem BMI von 30+.. oder warnes 35?

Wieso, wieviel wiegst du denn? (kennt dich ja eh keiner )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2009 um 21:20
In Antwort auf lea_12121402

...
Nagel mich nich fest.. abe rich glaub kritisch wird es ab etwa einem BMI von 30+.. oder warnes 35?

Wieso, wieviel wiegst du denn? (kennt dich ja eh keiner )

..
80 kg auf 1,76m ... BMI 27

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Dezember 2009 um 21:21
In Antwort auf amala_12246147

..
80 kg auf 1,76m ... BMI 27

...
Ach was, da brauchst dir keine Gedanken zu machen, das ist ja noch nichtmal kritisch übergewichtig.

Da müsste man schon massiv zu viel haben und das hast du nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Dezember 2009 um 14:01
In Antwort auf lea_12121402

...
Nagel mich nich fest.. abe rich glaub kritisch wird es ab etwa einem BMI von 30+.. oder warnes 35?

Wieso, wieviel wiegst du denn? (kennt dich ja eh keiner )


es war ein BMI über 27, dann ist die sicherheit hormoneller verhütung nicht mehr richtig gewährleistet. ich würde mich dann nicht mehr auf die pille verlassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram