Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann man wirklich einen Mann und eine Frau zur gleichen Zeit lieben?

Kann man wirklich einen Mann und eine Frau zur gleichen Zeit lieben?

9. Juli 2009 um 17:30

Blöde Frage, aber sie beschäftigt mich seit geraumer Zeit. Bin seit über 4 Jahren glücklich mit meinem Freund, möchte ihn auch nächsten Monat heiraten. Nun hab ich mich aber total in ne Frau verknallt und weiß nun garnicht mehr was richtig und was falsch ist... am liebsten möchte ich beide... Aber was wenn die Gefühle für sie mehr werden als für ihn? Liebt ihr Mann und Frau in ähnlicher Intensität (von den Gefühlen her) oder ist es eher ne sexuelle Geschichte mit den Frauen?

10. Juli 2009 um 7:56

JA
Ich kenne das, ich war während meiner Ehe auch schon schwer in eine Frau verliebt....... und wenn ich ehrlich zu mir bin, liebe ich sie immer noch, auf ganz besondere Art und Weise. Sie hat mich einfach verzaubert und ich fühle mich in ihrer Nähe so "sauwohl" und bin immer etwas durchn Wind, wenn wir uns gesehen haben. Wir hatten ne zeitlang ne Affäre und ich hatte meinem Mannn gegenüber kein schlechtes Gewissen, denn ich trenne das, ich kann mit einer Frau meinem Mann nicht fremd gehen. Das sind einfach zwei Paar Schuhe und ist nicht zu vergleichen!
Meinen Mann liebe ich, er ist der Mann mit dem ich als werden möchte, für diese Frau waren auch Gefühle im Spiel, aber auf Dauer wäre es nicht gut gegangen, wir haben deshalb einen Schlußstrich gezogen, unsere Freundschaft wäre daran zerbrochen und sind uns heute immer noch nah, aber ohne sexuellen Hintergrund.

Wie Du siehst, Du bist nicht allein!!

LG Ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 17:49

Mit meinem Mann verheiratet und träum von Frauen
kurz zu mir: bin seit 2 Jahren mit meinem Mann verheiratet und zusammen waren wir davor auch schon lange
ich kannte diese Frau ein halbes und bei einer Feier haben wir uns dann geküsst...die Wochen darauf, haben wir uns dann immer getroffen und es ist immer mehr passiert bis ich irgendwann in sie verliebt war. ich habe ihn dann für die Frau verlassen. habe aber nach einiger zeit immer wieder an ihn gedacht.
Ich war dann mit der Frau ein halbes jahr zusammen ( mein mann wusste nichts davon) / nach einem halben jahr hat es mit ihr dann doch nicht mehr geklappt und wir haben uns getrennt...bin dann aber auch wieder mit meinem mann zusammen gekommen. aber seit dem tag ist es nicht mehr wie es war...der sex und die gefühle sind nicht mehr so wie vorher.
muss dazu aber auch sagen, dass ich ziehmlich oft an die Frau denke und auch an die schönen stunden, da diese total heiß waren vermiss diese intimen zeiten mit ihr und träum auch oft von Frauen...
was mich beschäftigt ist, ob ich nun bi oder lesbisch bin...da ich jetzt wieder mit meinem man glücklich bin (außer das mit dem sex stimmt halt noch nicht richtig) weiß ich nicht mehr so richtig weiter. will auch mal wieder mit einer Frau schlafen aber das kann ich meinem mann nicht sagen. ich glaub er würde das nicht verstehn.
was sollte ich an euerer stelle machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Verheiratete Frau will Sex mit anderer Frau....
Von: biandbi
neu
6. Februar 2017 um 11:53
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen