Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann man den Nuvaring regelmäßig beim Sex entfernen?Widersprüche in Infobroschüre und Beipackzettel

Kann man den Nuvaring regelmäßig beim Sex entfernen?Widersprüche in Infobroschüre und Beipackzettel

15. Dezember 2009 um 11:47

Hey!

ich vertrage seit längerer Zeit die Pille nicht mehr. Mein Frauenarzt hat mir jetzt den Nuvaring verschrieben. Ich möchte morgen mit ihm anfangen, bin aber noch etwas hin und her gerissen. Mein Freund hat damit in einer vergangenen Beziehung bereits schlechte Erfahrungen gemacht. Er sagte er hat den Ring gespürt und das als unangenehm empfunden. Ich hab mir den Ring gekauft, weil mein Frauenarzt sagte ich könne ihn auch während des Sex (3 Stunden pro 24 Stunden) herausnehmen. Allerdings habe ich in der Gebrauchsinformation und in der Infobroschüre widersprüchliches gelesen:
Gebrauchsinformationen: "Wenn der Ring weniger als drei Stundenaußerhalb der Scheide war ist die empfängnisverhütende Wirkung nicht beeinträchtigt."Der Ring darf innerhalb von 24 Stunden niemals länger als drei Stunden draußen sein."

Infobroschüre:"Es wird dringend empfohlen den Ring während des Geschlechtverkehrs innerhalb der Scheide zu belassen. In Ausnahmefällen ist es möglich , den Verhütungsring kurzfristig (maximal 3 Stunden) zu entfernen. Nach einer kurzfristigen Entfernung sollte der Ring wieder 24 Stunden ununterbrochen in der Scheide belassen werden. Dies sollte jedoch nicht regelmäßig erfolgen."

Daraufhin habe ich meinen Frauenarzt angerufen und er meinte, die würden das nur schreiben, weil sie wollen, dass sich die Nutzer an den Ring gewöhnen. Außerdem sei das Risiko höher es zu vergessen den Ring wieder einzulegen.

Ich bin jetzt total unsicher. Kann die Pille nicht mehr nutzen und fand den Nuvaring eigentlich ganz gut bisher von der Beschreibung. Ich bin mir aber ziemlich sicher dass der Sex mit Ring nicht funktionieren wird (von der Seite meines Freundes aus)

Praktiziert es jemand von euch so, dass er den Ring beim Sex rausnimmt? Jemand positive oder negative Erfahrungen damit gemacht?
Wäre für Antworten sehr dankbar.

Liebe Güße

Anna

15. Dezember 2009 um 16:32

Hm...
also erfahrung hab ich damit keine, aber an und für sich find ich das alles gar nicht so widersprüchlich, was drin steht...

es steht über all drin, dass man bis maximal 3 stunden "draußen" noch geschützt ist.
und in der gebrauchsanweisung steht auch noch dabei, dass das innerhalb von 24 stunden gilt...

weiß nicht, wies ist, wenn man das jeden tag macht, aber prinzipell klingts für mich so, als würds gehen...

würd dir ja eigentlich sagen, dass ihrs erstmal mit ring probieren solltet, da das auch anatomie abhängig ist, ob der partner den spürt!
weiß ned, wie gut sich dein freund mit deinen verhütungszyklen auskennt, aber ich würd ihm einfach ned sagen, dass ich ihn schon drin hab und wenn er nix merkt, ihm nachher sagen - denn jetzt ist er ja schon negativ eingestellt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2009 um 16:51
In Antwort auf selin_12574507

Hm...
also erfahrung hab ich damit keine, aber an und für sich find ich das alles gar nicht so widersprüchlich, was drin steht...

es steht über all drin, dass man bis maximal 3 stunden "draußen" noch geschützt ist.
und in der gebrauchsanweisung steht auch noch dabei, dass das innerhalb von 24 stunden gilt...

weiß nicht, wies ist, wenn man das jeden tag macht, aber prinzipell klingts für mich so, als würds gehen...

würd dir ja eigentlich sagen, dass ihrs erstmal mit ring probieren solltet, da das auch anatomie abhängig ist, ob der partner den spürt!
weiß ned, wie gut sich dein freund mit deinen verhütungszyklen auskennt, aber ich würd ihm einfach ned sagen, dass ich ihn schon drin hab und wenn er nix merkt, ihm nachher sagen - denn jetzt ist er ja schon negativ eingestellt!

...
Man muss en Ring wenn man ihn 3 Stunden entfernt hat wieder mindestens 24 Stunden konstant tragen.

Jedne Tag geht das also nicht so ohne weiteres, das verschiebt sich ja dann immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September um 23:23

Na ja bei mir blieb er zum Teil  mal eine ganze Nacht draußen und es ist nix passiert  ... und das regelmäßig  da es vei uns sehr oft am abend und Morgen  zum sex kommt und es eingach unangenehm ist ... 

Meine Frauenärztin meinte dann ich solle mir was anderes überlegen da das nicht so toll  und nicht sicher sei ich  verhüte mit NFP und ggf Zäpfchen oder Kondom und das ist besser als die ganzen Hormone und da aufpassen  und hier und überall was raus machen  ich kann dir NFP und Zäpfchen nur emfehelen .... NFP wenn e man es richtig macht ist sicher  und sommtest du während der fruchtbaren  Tage lust auf Sex haben  kannst du dir das Zäpchen einführen und in der Zeit wo es wirkt ca. 10 Minuten das  vorspiel geniesen von lecken über 69 er oder was auch immer und dann kann es los gehen. 
wenn ihr auf mehrer Runden steht dann muss eben darauf geachter werden das ein neues Zäpchen eingeführt wird ... je nach dem wie scharf ihr aufeinander seit ist das entweder gut dann könnt ihr euch  lange und ausgiebig  küssen oder ihr müsst ein kondom verwenden. 

Das sind mekne Erfahrungen  zum Ring. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie lange periode mit pille
Von: leogianna
neu
11. September um 19:34

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen