Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann man angst vor dem orgasmus haben?

Kann man angst vor dem orgasmus haben?

12. Februar 2006 um 23:58

folgender fall-ich habe eine freundin die 8 jahre jünger ist als ich.werde das gefühl nicht los das sie immer kurz vor ihrem orgasmus aufhört,weil sie scheinbar angst hat es geschehen zu lassen.kann das angehen? vielen dank

13. Februar 2006 um 0:19

Ja,...
..., als ich noch jünger war als jetzt. Hat ich auch immer ein bisschen Angst vorm Orgasmus. Mich einfach so hinzugeben. Versuch ihr die Angst zu nehmen, indem du ihr zeigst, wie wahnsinnig schön du es findest, wenn sie dich dir hingibt. Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 20:36

Ja man kann angst haben
hey
also - ich habe genau das gleiche problem wie deine freundin....wenn du es denn richtig beobachtet hast...
ich nehme mir vorher meistens immer vor es dieses mal zu tun - einfach mal mich gehen zu lassen und wenn ich dann aber merke das ich kurz davor bin zu kommen, braucht es nur eine unerwartete bewegung oder berührung meines freundes und ich bin aus meinem vorhaben rausgekommen und traue mich dann nicht mehr....irgendwie finde ich immer einen augenblick den moment in dem ich fast komme verstreichen zu lassen und die gefühle abzuwenden weil ich angst habe...
ich würde wirklich gerne mal kommen - mein freund und ich sind nun schon 1,5 jahre zusammen und haben seit 1 jahr sex!! und ich habe mich immer noch nicht getraut
ich habe auch schon oft mit ihm darüber geredet aber ich traue mich einfach nicht...ö
habe einfach irgendwie angst davor was er wohl hinterher von mir denkt - wenn ich mich so hab gehen lassen und ....ich weiß ich nicht - an diesem punkt macht mein kopf irgendwie immer STOP und ich komme einfach nicht weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club