Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann ich meine Periode "verkürzen"?

Kann ich meine Periode "verkürzen"?

30. Juni um 21:12

Hallo! 
Ich habe ein kleines Problem. Ich soll angeblich morgen meine Tage bekommen (die letzten Male war es immer pünktlich) und die dauern dann immer so 6 Tage. Wir sind aber am Samstag bei Freunden die einen Pool haben und es soll ja wieder so warm werden. Also meinte meine Mutte ewig packen unsere Badesachen ein, weil die dann bestimmt sagen ihr könnt in den Pool. Die haben 3 kleinere Kinder deswegen ist die Wahrscheinlichkeit, dass die dann vorschlagen in den Pool zu gehen relativ hoch. Meine Schwester ist auch dabei aber die meinte, dass sie kann. Ich will unbedingt mit rein gehen!!!! 
Und dazu will ich auch nicht sagen ich gehe nicht mit rein 1. Weil dann alle wissen warum nicht (die Erwachsenen können ja 1 und 1 zusammen zählen) und die Kinder dann fragen warum nicht und ich denen das nicht erklären will. 
Ich benutze immer nur binden. Ich habe einmal Tampons ausprobiert aber es hat weh, ich hab ihn gemerkt und habe da Gefühl gehabt er war nach 15 Minuten voll!
Meine frage: gibt es irgendeine Möglichkeit durch essen, trinken, Sport oder so meine Tage zu verkürzen oder vorher stärker zu bluten und dafür dann vllt einen Tag weniger?
Freue mich auf tipps. LG

Mehr lesen

30. Juni um 21:33

Nein, nicht auf natürlichem Weg, man kann die Periode nur mit hormonellen Verhütungsmitteln wie der Pille verschieben. 

Hast du schon einmal Menstruationsschwämme ausprobiert? Nennt sich auch Softtampon. Die sind etwas weicher als Tampons.

Ich vermute, du hast den Tampon einfach nicht weit genug eingeführt, wenn er richtig sitzt, spürst du ihn gar nicht.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Juli um 19:18

Schnapp dir mini tampons und üb ein bisschen. Anfangs klappt das bei vielen nicht so gut und irgendwann ist es ganz einfach. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club