Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann heute eigentlich noch jemand treu sein?

Kann heute eigentlich noch jemand treu sein?

5. Mai 2008 um 0:01

ich spreche jetzt vorallem die männer an, da frauen halt anders ticken wenn sie verliebt sind. frauen lassen sich nciht so shcnell ablenken wie halt männer. ich mein wer kann von sich behaupten er hätte seine frau/freundin noh nie auf irgendeine art betrogen?dass jeder! schon mal daran gedacht hat oder vorgestellt ist sicher.

was ist aber wenn man eine zeit lang mit seiner partnerin zusammen ist, wenn man alles von dieser frau kennt. was passiert dann wenn es eine gelegenheit gibt sie zu betrügen, wer kann dann wirklich wiederstehen wenn vielleicht eine attraktivere frau einen anmacht?
warum sollte man es nicht tun? um nicht alles aufs spiel zu setzten, um nicht schlussendlich allein da zu stehen?
aber was ist wenn man die gelegenheit hat und weiss die frau/freundin wird es nie erfahren, wer würde dann nein sagen?

wohl keiner.

dass ist doch schwachsinn.

ich denke dass mit der treu ist blödsinn, man kann ja nun wirklich nur 100% treu sein undvertrauen können wenn man alle andere frauen wegschafft.

aber so, ichmein wie viele frauen gibt es nur schon allein in der umgebung wo man wohnt, wie viele frauen sind davon attraktiver? wie viele frauen würden dem mann wohl besser gefallen?
es gibt einfach zu viele konkurrenz ich denke treue ist undekbar.
wieso betrügen so viele menschen den partner, weil es einfahc zu viele möglichkeiten hat.

es braucht nunmal echt nicht viel um einen mann rumzukriegen.

auch wenn man seine frau liebt, es gibt immer eine schönere.

dass einzige was einem daran hindert ist warscheilichd ass man sie nicht verlieren will, weil man nicht allein dastehen will oder weil man nciht alles wegwerfen will für eine nacht. aber ob dass der richtige grund ist?

ich mein jeder denkt doch an sex mit anderen, jeder würde doch gern. weil es einfach mit der zeit langweilig wird. es wird einfach normal.

jeder stellt sich doch vor wie es wäre mit jemand anderes sein leben zu teilen, was wäre dann wohl anders. was besser, was schlechter?
wäre mn glücklicher? würde man einwenig mehr lachen? einwenig mehr weinen.

manchmal denke ich es ist doch sinnlos, dieses ewige verlieben. es gibt einfach zu viele menschen auf der welt.
es ist doch dass gleiche wie mit ein paar schuhe, man geht in ein geschäft und sieht sie, das absolute traumpaar, man kauft sie. aber irgendwann sind sie nicht mehr wie am anfang, nciht mehr so schön, oder man hat einfach ein anderes paar gesehen und sich neu verliebt. und dann schmeisst man die alten weg, obwohl man doch noch kürzlich so verliebt war, die schuhe so toll fand. und nun hat man sie schon vergessen und trägt die neuen. bis wieder neue kommen..

so ist es doch genauso mit der liebe. ich find dass scheisse.

es gibt einfahc zu viele menschen man wird niemals das ganze leben bei einer person bleiben ohne sie einmal zu betrügen, egal in welche vorm. dafür gibt es einfach zu viele menschen.

denise

5. Mai 2008 um 9:20

Also mal echt!
Das ist voll der Blödsinn! Treu ist gar kein Problem!
Klar denkt man auch schon mal an sex mit anderen Frauen, aber halt nur ein Gedanke!
Also ich bin seit 1 1/2 Jahren in ner Festen beziehung und ich habe echt keine schlechten Chancen bei anderen Frauen, aber ich würde nich im Traum daran denken sie jemals zu betrügen. Niemals!! Auch wenn sie es nicht erfahren würde, es ginge nicht. Das hat für mich was mit ner gefestigten Persönlichkeit und Moral zu tun!!

Nur weil sich irgend so eine geile ... an mich ran macht gehe ich doch nicht gleich meiner geliebten Freundin fremd! also echt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen