Home / Forum / Sex & Verhütung / Kann eine mumu ausleiern?

Kann eine mumu ausleiern?

11. April 2011 um 17:27

ich weiß komische frage aber.. mein fteund meinte ja wenn man mehrere typen hat dann schon
ich hab mich schlappgelacht
ich hab gelesen das sie sich ausdehen kann da sie ein muskel ist, sich aber sehr schnell wieder zusammenzieht
aber ich bin kein experte .lolz

11. April 2011 um 18:44

Solche
typen haben sich bestimmt selber schon durch die halbe stadt ge***

danke für die antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 18:53

So ein schwachsinn
das ist nur ein dummes gerücht

hier: Wieder einmal möchte ich heute mit einem Sexmythos aufräumen und zwar mit einem, den wir Frauen uns immer wieder anhören müssen und der in unzähligen Foren heiß diskutiert wird: Viele Männer sind nämlich der Meinung, dass die Vagina durch viel Sex ausleiert dass die Vaginalmuskulatur der Frau im fortschreitenden Alter an Spannung verliert. Dass dieser Mythos eben nur ein Mythos ist, der nichts mit der Wahrheit zu tun hat, verdeutlicht vielleicht das folgende Bild ganz gut:

Was passiert mit einem Bizeps-Muskel, der regelmäßig trainiert wird? Richtig, er wird straff und schwillt an. Was passiert mit ihm, wenn man ihn nicht mehr trainiert? Richtig, er wird schlaff und dünner. Da das Innere der Vagina und der Beckenboden eben aus solchen Muskeln bestehen, ist es daher schlicht und einfach unwahr, dass sie durch Sex ausleiern. Im Gegenteil, da beim Sex die gesamte Beckenboden- und Vaginalmuskulatur rhythmisch angespannt und wieder entspannt wird, ist Sex sogar das beste Training für eine straffe, empfindsamere und engere Vagina. Auch auf dem Trockenen kann man ja bekanntlich dafür trainieren, indem man die Beckenbodenmuskulatur immer wieder anspannt und entspannt.

Wahr ist einzig und allein, dass die Vagina nach einer Geburt für einige Zeit weiter ist, als zuvor. Daher kommt vielleicht auch das Gerücht, dass ältere Frauen ausgeleierter sind, als jüngere, denn sie haben in der Regel auch schon mehr Kinder bekommen. Um die Muskulatur nach einer Schwangerschaft wieder zurückzubilden, hilft aber auch hier gezieltes Beckenbodentraining und nach ein paar Monaten ist bei den meisten Frauen alles wieder annähernd beim alten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 19:33

Viel sex
leiert nicht aus.
Nur dummes dehnen und muskeln reisen würde sowas verursachen.
der Rest nur mist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 15:24


nein eine scheide kann nicht ausleiern, eine vagina kann sich dennoch jedem penis anpassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 15:58
In Antwort auf yunaxd1234

So ein schwachsinn
das ist nur ein dummes gerücht

hier: Wieder einmal möchte ich heute mit einem Sexmythos aufräumen und zwar mit einem, den wir Frauen uns immer wieder anhören müssen und der in unzähligen Foren heiß diskutiert wird: Viele Männer sind nämlich der Meinung, dass die Vagina durch viel Sex ausleiert dass die Vaginalmuskulatur der Frau im fortschreitenden Alter an Spannung verliert. Dass dieser Mythos eben nur ein Mythos ist, der nichts mit der Wahrheit zu tun hat, verdeutlicht vielleicht das folgende Bild ganz gut:

Was passiert mit einem Bizeps-Muskel, der regelmäßig trainiert wird? Richtig, er wird straff und schwillt an. Was passiert mit ihm, wenn man ihn nicht mehr trainiert? Richtig, er wird schlaff und dünner. Da das Innere der Vagina und der Beckenboden eben aus solchen Muskeln bestehen, ist es daher schlicht und einfach unwahr, dass sie durch Sex ausleiern. Im Gegenteil, da beim Sex die gesamte Beckenboden- und Vaginalmuskulatur rhythmisch angespannt und wieder entspannt wird, ist Sex sogar das beste Training für eine straffe, empfindsamere und engere Vagina. Auch auf dem Trockenen kann man ja bekanntlich dafür trainieren, indem man die Beckenbodenmuskulatur immer wieder anspannt und entspannt.

Wahr ist einzig und allein, dass die Vagina nach einer Geburt für einige Zeit weiter ist, als zuvor. Daher kommt vielleicht auch das Gerücht, dass ältere Frauen ausgeleierter sind, als jüngere, denn sie haben in der Regel auch schon mehr Kinder bekommen. Um die Muskulatur nach einer Schwangerschaft wieder zurückzubilden, hilft aber auch hier gezieltes Beckenbodentraining und nach ein paar Monaten ist bei den meisten Frauen alles wieder annähernd beim alten.


genau !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen