Home / Forum / Sex & Verhütung / KadeFungin Milchsäurekur

KadeFungin Milchsäurekur

2. März 2018 um 22:04

Hallo , 

ich bin das erste mal auf gofeminin und habe eine Frage zur KadeFungin Milchsäurekur. Im Beipackzettel steht das man die Kur nicht mit anderen Cremes oder Gelen anwenden soll die in die Scheide einzuführen sind. Meine Frage nun : ich habe Bepanthen am Scheideneingang aufgetragen, weil es ab und an zu kleinen Rissen kommt. Soll ich es abwaschen oder die Kur ganz normal benutzen da ich die Creme nicht wirklich eingeführt habe ? 

3. März 2018 um 7:07
In Antwort auf xdokidokix

Hallo , 

ich bin das erste mal auf gofeminin und habe eine Frage zur KadeFungin Milchsäurekur. Im Beipackzettel steht das man die Kur nicht mit anderen Cremes oder Gelen anwenden soll die in die Scheide einzuführen sind. Meine Frage nun : ich habe Bepanthen am Scheideneingang aufgetragen, weil es ab und an zu kleinen Rissen kommt. Soll ich es abwaschen oder die Kur ganz normal benutzen da ich die Creme nicht wirklich eingeführt habe ? 

Wenn du das Geld dafür ausgeben möchtest, warum nicht...
Dein Bepanthen würde ich ganz normal weiter benutzen, wenn du es brauchst.

Ich tunke immer 1x die Woche ein Tampon in Naturjoghurt und führe mir den nachts ein. Dadurch habe ich auch eine ganz gute Scheidenflora, glaube ich. Nur billiger.

KLARABELLA

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen