Home / Forum / Sex & Verhütung / Jungfrauen Blut

Jungfrauen Blut

20. Oktober 2013 um 16:12

Hallo ich brauche dringend eure Hilfe..

Ich heirate bald und meine Schwiegereltern wollen leiden mein Jungfrauen Blut sehen.
Ich habe mit meinem Verlobten das erste mal gehabt doch ist es zu lange her um zu wissen wie es ausgesehen hat.

Ich möchte kein Kunstblut nehmen, da am nächsten tag die farbe sich nicht verändert und daher man merken würde, dass es nciht mein blut ist.

Tierblut würde ich nehmen, doch weiß ich nciht ob es wie das selbe Jungfrauen blut ist.

Mich selbst am finger picksen und blut auf meine mumu schmieren wäre auch ne lösung doch wurde mir gesgat das das blut aus der mumu wesentlich heller ist als der vom finger.

Zunähen kommt für mich überhaupt n ciht in frage.. jetzt möchte ich wissen was ich dagegen tun kann..


Bitte keine dummen Kommentare brauche einfach nur Hilfe.


UND JA ICH WEIß DAS DIE TRADITION NICHT SEHR SCHÖN IST; DOCH MUSS ICH DA DURCH:

danke im voraus

20. Oktober 2013 um 20:19

.
leider MUSS es bluten, ansonnsten werde ich verstoßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2013 um 13:09
In Antwort auf vida_12531194

.
leider MUSS es bluten, ansonnsten werde ich verstoßen


Krank! Es MUSS bluten...
Wenn ich sowas höre! Dann ramm dir n Mega Dildo rein! Aber voll mit Anlauf!
Ne mal Spaß bei Seite! Was kannst du denn bitte dafür wenn dein Jungfernhäutchen nicht reißt..
Wenn du wegen solch einen Schwachsinn verstoßen wirst, dann würde ich mir mal Gedanken machen ob deine Eltern oder familie nicht vielleicht einen an der klatsche haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 12:26
In Antwort auf vida_12531194

.
leider MUSS es bluten, ansonnsten werde ich verstoßen

Wer
heutzutage an so einen Schwachsinn glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen