Home / Forum / Sex & Verhütung / Jungfrau mit 27

Jungfrau mit 27

3. Juli 2008 um 13:04

Hallo,

bin 27, männlich und noch Jungfrau.
Grund: introvertiert, schüchtern


Meine Frage. Was wurde sich eine Frau in meinem Alter denken, wenn sie erführe, dass ich nochb Jungfrau bin?

Wie soll ich jemanden mein Problem beichten?

7. Juli 2008 um 10:07

...
Hey,

Dein Problem ist mir nicht gerade unbekannt da es jemandem aus meinem Bekanntenkreis genauso geht.(die person ist 26 und männlich)

Ich denke es wird bestimmt einige Frauen geben für die das ein Problem sein könnte. Weil sie einfach schon Erfahrungen gesammelt und dadurch auch gewisse Erwartungen an den Partner haben. Aber wenn dich eine Frau wirklich gern hat dann is es ihr wohl auch nicht so wichtig ob du schon große Erfahrungen gemacht hast. Es gibt schließlich auch noch genug "ältere" Frauen die
noch nie sexuellen Verkehr hatten. Natürlich kommt es auch darauf an auf welchen Typ Frau du dein Augenmerk richtest

Für dich persönlich is denk ich wichtig das du an deiner Schüchternheit arbeitest und versuchst deinen inneren Schweinehund zu überwinden. (ich weiß, leichter gesagt als getan)
Ich denke es kommt bei dir erst mal gar nicht auf den Sex an sondern auf die Dinge davor. Sprich einfach mal eine Frau ansprechen, flirten, Küssen usw.

Mein Tipp wäre geh doch einfach mal abends weg (in ne disco, bar oder sonstiges)und nimm dir mal vor eine Frau kennen zu lernen. Vielleicht nimmst du auch deine Kumpels mit die können dir sicher auch ein paar Tipps geben.Versuch dich zu überwinden und einfach mal eine Frau anzulächeln und vielleicht sogar ins Gespräch zu kommen. Das kostet natürlich Überwindung...aber anderst gehts eben nicht. Warscheinlich wird es auch nicht beim ersten Versuch klappen, aber Übung macht dem Meister

Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen