Home / Forum / Sex & Verhütung / Jungfrau mit 25...hilfe, hilfe, hilfe!!!

Jungfrau mit 25...hilfe, hilfe, hilfe!!!

29. Juli 2009 um 19:32

Wahrscheinlich ist es kein Einzelfall, ich weiß auch nicht, weshalb ich es hier überhaupt zur Sprache bringe, aber wie jeden anderen hier, belastet dies mich.

Ja, ich bin 25 und Jungfrau. Allerdings trotz aller Lobeshymnen vorweg, zwar ist es eine schöne Sache sich noch als "rein" zu bezeichnen, trotzdem belastet es mich.

Ich würde schon sehr gerne wissen, wie sich das anfühlt. Viel wichtiger ist, es auch endlich hinter sich zu haben. Keiner kann sich vorstellen, wie schlimm man sich fühlt, wenn man in einer sexdurchfluteten Welt lebet, man damit überhäuft wird, selber aber keine Ahnung hat, wie "ES" sich anfühlt.

Manchmal da gehe ich fast die Wände hoch, vor lauter Lust darauf, aber ich habe weder einen Freund, noch ist ein potenzieller Kandidat in der Nähe.

Ich versuche schon kramhaft nach Liebe zu suchen, habe dahingehend aber totales Pech. Noch dazu wird mir das erschwert, da ich leider kein sexuelles Leben aufweisen kann. Das heißt, dass ich wohl nie einen Partner finde, weil es mir peinlich ist, dem dann ein zu gestehen, das ich noch Jungfrau bin... vielleicht akzeptiert er das sogar nicht?

Wie soll ich vorwärts kommen, gibt es überhaupt noch Hoffnung, wann, wie?

Glaubt mir es ist echt schrecklich, vor allem Ablenkung zu finden.

6. August 2009 um 22:42

Ich kenn das...
Hab so ziemlich das gleiche Problem wie du... Bin 23 und Jungfrau und auch kein Mann in Sicht!

Ich mach mir áuch ständig die gleichen Gedanken, wie es denn dann wäre, wenn ich jemanden finde und ihm mitteilen muss, dass ich noch Jungfrau bin. Das muss doch in unserer Zeit echt komisch wirken.

Und schlimm find ich auch immer, dass alle um mich rum natürlich nen Freund haben oder evtl auch schon mehrere hatten und das natürlich auch schon mit 16 oder so.

Na, du siehst, es gibt mindestens einen Menschen, der die gleichen Gedanekn und Probleem hat wie du. Ich hoffe auf Besserung! Immer noch. Auch wenn ich in schlechten Zeiten manchmal den Gedanken hab, nie jemanden zu finden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2009 um 20:03
In Antwort auf philomena23

Ich kenn das...
Hab so ziemlich das gleiche Problem wie du... Bin 23 und Jungfrau und auch kein Mann in Sicht!

Ich mach mir áuch ständig die gleichen Gedanken, wie es denn dann wäre, wenn ich jemanden finde und ihm mitteilen muss, dass ich noch Jungfrau bin. Das muss doch in unserer Zeit echt komisch wirken.

Und schlimm find ich auch immer, dass alle um mich rum natürlich nen Freund haben oder evtl auch schon mehrere hatten und das natürlich auch schon mit 16 oder so.

Na, du siehst, es gibt mindestens einen Menschen, der die gleichen Gedanekn und Probleem hat wie du. Ich hoffe auf Besserung! Immer noch. Auch wenn ich in schlechten Zeiten manchmal den Gedanken hab, nie jemanden zu finden.

...
Ja, leider findet man nichts anständiges und wenn, dann bekommt man Angebote, von irgendwelchen Menschen, die man erstens nicht kennt (und wohl nie, bei solchen Andeutungen, kennen möchte) und zweitens sind das nur Idoten, wohl kaum potenzielle Kandidaten, die ich mir wünschen würde....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2009 um 10:03

Brauchst du Hilfe?
Ich kann dir eine Menge Erfahrung bieten - du glaubst gar nicht, wie ungehemmt du dich anschließend fühlst. Melde dich do einfach mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2009 um 18:06

...
Auch wenn du das warscheinlich schon 1000 mal gehört hast, es ist super sich für den richtigen aufzuheben und es nicht zu machen weil, ,,es alle machen
lass dir Zeit und stress dich doch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2009 um 15:55

Das war jetzt so klar ..
.. dass sich jetzt lauter Männer melden die dich "erlösen" wollen .

Meine Meinung:
Mach dir keinen Kopf, wenn es einmal einen Mann in deinem Leben gibt und du es ihm erzählen müsstest. Den meisten ist es lieber sie sind Jungfrau bzw. hatten noch möglichst wegen Männer, als dass sie die halbe Stadt schon durch haben. Logisch oder? Also ist das in dem Fall eher ein Pluspunkt.
Ansonsten tät ich mich einfach mal realistisch fragen woran es liegen kann, dass du keinen Mann findest. Bist du zu anspruchsvoll? Bist du zu unauffällig? Liegt es an deinem Look? (was natürlich NICHT böse gemeint ist! aber es gibt viele Möglichkeiten die in Frage kommen und man sollte alle bedenken) Und daran evtl. etwas feilen.

Wünsch dir viel Erfolg auf deinem weiteren Weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2009 um 20:47

Willkommen
hey willkommen im club der jungfrauen.
ne spaß beiseite ich bin auch noch "rein", so wie du es nennst, bin aber ein kerl und 23.
aber ich weiß ganz genau was du meinst und ich bei mir kommt noch hinzu das ich finde das man in diesem alter einen andere einstellung zum sex hat als mit 15 oder 16. denn das ist nur ein einfaches rein raus und das wars.
Man(n) steht da unter einem ganz anderen druck.
Aber abwarten die(der) richtige(r) kommt noch

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

23. August 2009 um 20:49
In Antwort auf pascal_11958204

Willkommen
hey willkommen im club der jungfrauen.
ne spaß beiseite ich bin auch noch "rein", so wie du es nennst, bin aber ein kerl und 23.
aber ich weiß ganz genau was du meinst und ich bei mir kommt noch hinzu das ich finde das man in diesem alter einen andere einstellung zum sex hat als mit 15 oder 16. denn das ist nur ein einfaches rein raus und das wars.
Man(n) steht da unter einem ganz anderen druck.
Aber abwarten die(der) richtige(r) kommt noch

Noch was
und noch was an die beiden anderen idioten hier.
genau solche plfegefällen wie euch (auch die weiblichen) ist es zu verdanken das es uns gibt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2009 um 21:57
In Antwort auf jyoti_11985841

Das war jetzt so klar ..
.. dass sich jetzt lauter Männer melden die dich "erlösen" wollen .

Meine Meinung:
Mach dir keinen Kopf, wenn es einmal einen Mann in deinem Leben gibt und du es ihm erzählen müsstest. Den meisten ist es lieber sie sind Jungfrau bzw. hatten noch möglichst wegen Männer, als dass sie die halbe Stadt schon durch haben. Logisch oder? Also ist das in dem Fall eher ein Pluspunkt.
Ansonsten tät ich mich einfach mal realistisch fragen woran es liegen kann, dass du keinen Mann findest. Bist du zu anspruchsvoll? Bist du zu unauffällig? Liegt es an deinem Look? (was natürlich NICHT böse gemeint ist! aber es gibt viele Möglichkeiten die in Frage kommen und man sollte alle bedenken) Und daran evtl. etwas feilen.

Wünsch dir viel Erfolg auf deinem weiteren Weg

An...
dem aussehen liegt es nicht. ich denke mal, dass ich schon attraktiv bin. ich weiß es nicht, wahrscheinlich geh ich zu wenig aus oder es gibt keine guten freien männer mehr...so viele singles, aber keiner lässt sich finden, zudem heißt es ja immer, wenn man sucht, findet man bekanntlich nie was. ah, dass nervt alles...ich mag einfach nicht mehr allein sein, irgendwann werde ich zu alt sein, um überhaupt noch als junger mensch, die vorzüge der liebe bzw. des geschlechtsaktes empfinden zu können.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2010 um 16:20

Ich...
bin 24 und auch noch Jungfrau. Komme mir auch ziemlich blöd vor, wenn die ganzen Freunde davon erzählen und ich dann immer nur schweige.
Ich sehe nicht schlecht aus, aber i-wie finde ich niemanden, der mir gefällt und dem ich gefalle.
Die meisten Freunde von mir finden es nicht schlimm, aber ich glaube so richtig können sie es nicht nachvollziehen...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2010 um 12:13

Ohjeeee
Hey, also mein Fall ist ganz ähnlich! Ich bin 20 und war auch noch nie mit einem Mann im Bett ! Das Problem ist eigentlich das ich früher wo die Zeit für jeden Jugendlichen kam, nicht besonders so aussah, da ich echt anstatt 16 aussah wie 12 und ich auch dementsprechend in Gedanken überhaupt noch nicht soweit war und jetzt ist es so das ich echt einige haben könnte, wo ich allein des Lustes willen schon gerne würde, aber ich dann doch immer den Kontakt zum Schluss abbreche weil ich denke oh gott was wenn die erfahren das ich noch nie mit jemanden geschlafen habe. So ging das die letzten 2 Jahre und jetzt habe ich jemanden kennengelernt der sich total um mich bemüht und ich weis nicht ich stehe wieder vor dieser Entscheidung : lässt du dich auf ihn ein oder brichst du das ganze ab aus Angst ?! Also nicht nur dir gehts mit diesm Angstgefühl so.....lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 18:41

Jungfrau mit 25...
Haii
ich verstehe nicht richtig warum du es sooo schlimm findest
noch nicht dein erstes mal erlebt zu haben mit 25.
Du hast halt noch nciht den richtigen Partner gefunden bei dem du dich vorstellst mit ihm dieses Erlebnis zu machen.
Lieb braucht Zeit und nur weil du es willst einen Mann
zu suchen nur damit du endlich es hinter dir hast ist finde ich nicht der richtige Weg , denn Sex ohne Liebe ist nicht so schön wie Sex mit Liebe, Gefühl und Vertrauen

Liebe Grüße und viel Glück (und viiiel Spaß wenn der
Moment gekommen ist )

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 8:57

Von Unlucky81
Hallo feminin. bei mir ist es auch so ähnlich.
Bin aber Männlich und schon 28 Jahre und noch jungfrau(Mann). Kann aber dazu aber auch keine Kusserfahrungen aufweisen.
Ich seh auch nicht schlecht aus bin tageslichttauglich. Und sicherlich liegt es an mir selbst, da ich wenig Vertrauen habe und es mir schwer fällt auf andere zuzugehen. Und Peinlich dazu ist es ja auch noch, da es auf unverständnis andere trifft. irgendwie fühlt man sich allein und unverstanden. Wenn man liebe den Sex vorzieht. Ich kann nur rat geben. Nicht krampfhaft etwas zu erzwingen. Die Gründe bei jeden ist auch immer verschieden. Nur den mutigen winkt das Glück. ich denke man braucht geduld und soll sich nicht selbst so runterziehen. Schau nicht in die Vergangenheit und auf andere wie die es machen. Sei du selbst und mach das was du am besten kannst und strahle Positives Glück aus und das wird dich auf andere interesant machen. Gehe positiv heran. Vielleicht können wir auch mal zusammen schreiben und erfahrungen oder besser nicht erfahrungen austauschen. Das reden mit gleichgesinnten hilft vielleicht. Ich für meinen Teil versuch jetzt mit dem Thema mich auseinanderzusetzen und was zukunftsweisend zu bewirken. LG Unlucky81

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 14:20

Da ist es
wieder SEXDURCHFLUTETEN welt!!vertrau mir wenn du einen richtigen mann kennenlernst wird er sich geehrt fühlen dir dein 1.mal geben zu können.was willst du machen?ONS?mädel bleib ruhig und mach nix was du bereuen würdest sag ich dir.und im übrigen lass ma das krampfhafte suchen nach nem potentziellen stecher das macht dich nur lächerlich und zudem strahlst du dann nix aus.liebe kommt wenn du sie am wenigsten erwartest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2010 um 2:44

...fürs erste Mal...
...nur eine Empfehlung: Bitte keinen verheirateten Mann involvieren...Es gibt Leute die das erleben mussten. Kein guter Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2010 um 15:57
In Antwort auf iframefeminin

...
Ja, leider findet man nichts anständiges und wenn, dann bekommt man Angebote, von irgendwelchen Menschen, die man erstens nicht kennt (und wohl nie, bei solchen Andeutungen, kennen möchte) und zweitens sind das nur Idoten, wohl kaum potenzielle Kandidaten, die ich mir wünschen würde....


und genau das ist der punkt...wer will schon mit einem unbekannten die intimste sache der welt vollziehen. es gehört schon ein bischen mehr dazu. viele schwanzträger wollen doch nur ihren saft loswerden...die geilen böcke, die...hab bis jetzt ausnahmslos alle partnerinnen intensiv kennengelernt. mit der einen war ich verheiratet, die andere war ihre bekannte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2010 um 16:56

Okay
besser wie zu früh schon Sex. Schööön das es so Leute wie dich gibt. Und du wirst nicht die einzigste sein, aber keiner sagt das. Ich kenn selber jemanden, der zu seinen Kumpels, zu seinen Kumpels!!! früher gesagt hat, er hatte schon sex, dabei war er noch Junfrau...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2010 um 8:44

Mail von unlucky
Hall Jazz2411, ich hab soeben dein eintrag gelesen und wollte mit dir mich unterhalten. Bisdt du auch noch Jungfrau und wie Alt bist du? Was für Ängste hast du. Wäre schön wenn du mal antwortest. LG Unlucky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2010 um 2:38

Ach Mädel, lass uns heiraten!
Ich habe gerade das umgekehrte Problem. Ich will keine Frau heiraten, die vorher schon jemanden hatte. Ist das nicht irre?!? Du willst unbedingt und ich will das Gegenteil!
Ja, so ist das. Ich hatte schon einige Freundinnen, aber ich konnte nie mit deren Vorleben umgehen. War mir doch meist zu doof! Das finde ich auch nicht altmodisch, sondern eher konstruktiv. Denn wenn da vorher nix war, muss man sich auch nicht drüber ärgern.
Schade, dass ich nie jemanden wie dich kennenlerne.
Naja, wäre auch zu alt für dich ( bin gerade 45 geworden ).
So spielt das Leben! Echt fies!!!
L.G.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2010 um 22:09

Als ich...
... meinen jetzigen Freund kennen lernte, musste ich ihm auch beichten, dass ich mit >25 Jahre noch Jungfrau bin. Obwohl ich schon immer zufrieden mit meiner Jungfräulichkeit bin, war mir in diesem Moment peinlich... wegen meinem Alter...
Ich denke, damit kann man testen, ob der Mann ernst mit dir meint bzw. dich liebt! Mein Freund hat darauf gemeint, dass es gar nicht schlimm ist, dass ich in meinem Alter noch kaum sexuelle Erfahrungen hatte. Das bedeutet für ihn, dass ich in meiner Vergangenheit nicht mit dem nächsten besten ins Bett gesprungen bin und eine Beziehung mir viel bedeutet. Er meinte, dass ich mit ihm ja noch alles erleben kann. Er hat sogar schon selbst gespürt, dass ich Hemmungen vor diesem unbekannten Bereich hat. Er will auf meinem Wohlbefinden achten und mir helfen.
Und das tut er!

Vor ihm habe ich einen anderen Mann kennen gelernt. Er sagte, dass er mich liebte. Aber seine Reaktion auf meiner Jungfräuhlichkeit gefiel mir nicht. Er wollte wohl meine Naivität ausnutzen, um seine sexuelle Bedürfnisse nachgehen zu können. Und ständig machte er mir Vorwürfe, weil ich nicht sofort mit ihm Sex haben wollte...

Also Mädel, es ist nie zu spät. Mach nicht etwas, das du später bereuen könntest.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2017 um 16:11
In Antwort auf iframefeminin

Wahrscheinlich ist es kein Einzelfall, ich weiß auch nicht, weshalb ich es hier überhaupt zur Sprache bringe, aber wie jeden anderen hier, belastet dies mich.

Ja, ich bin 25 und Jungfrau. Allerdings trotz aller Lobeshymnen vorweg, zwar ist es eine schöne Sache sich noch als "rein" zu bezeichnen, trotzdem belastet es mich.

Ich würde schon sehr gerne wissen, wie sich das anfühlt. Viel wichtiger ist, es auch endlich hinter sich zu haben. Keiner kann sich vorstellen, wie schlimm man sich fühlt, wenn man in einer sexdurchfluteten Welt lebet, man damit überhäuft wird, selber aber keine Ahnung hat, wie "ES" sich anfühlt.

Manchmal da gehe ich fast die Wände hoch, vor lauter Lust darauf, aber ich habe weder einen Freund, noch ist ein potenzieller Kandidat in der Nähe.

Ich versuche schon kramhaft nach Liebe zu suchen, habe dahingehend aber totales Pech. Noch dazu wird mir das erschwert, da ich leider kein sexuelles Leben aufweisen kann. Das heißt, dass ich wohl nie einen Partner finde, weil es mir peinlich ist, dem dann ein zu gestehen, das ich noch Jungfrau bin... vielleicht akzeptiert er das sogar nicht?

Wie soll ich vorwärts kommen, gibt es überhaupt noch Hoffnung, wann, wie?

Glaubt mir es ist echt schrecklich, vor allem Ablenkung zu finden.

Hey kein ding bin auch noch jf 
lass treffen dann beseitigen wir die scherben ^^ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2017 um 20:33
In Antwort auf maddin29

Hey kein ding bin auch noch jf 
lass treffen dann beseitigen wir die scherben ^^ 

Lust auf sex
schreib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club