Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Jungfrau mit 24!

Letzte Nachricht: 3. April 2007 um 21:42
I
idony_11878275
24.03.07 um 12:17


Ist es sehr ungewöhnlich, das ich mit 24 noch Jungrau bin??
Ich hatte bis jetzt nur zwei kürzere Beziehungen (3 Monate) und eine mit über einem Jahr. Da war er schon drei Jahre älter und komplett unerfahren, was Beziehungen betrifft und er hatte auch noch nie. Wir hatten ein paar Versuche, aber mir hatte es immer gleich weh getan. Er hatte dann auch ein paar Mal Erektionsprobleme (vermutlich wegen Nervosität) und irgendwie ist es dann nie ganz dazu gekommen.
Dann war ich jetzt ca. 1 1/2 Jahren solo. Jetzt hab ich seit zwei Monaten wieder eine Freund. Er ist ganz wundervoll und auch sehr verständnisvoll, was meine Situation betrifft. Er will mich nicht beträngen, aber ich merke schon, dass er sich in letzter Zeit schon schwer zurückhalten kann.

Mein Problem ist echt, dass ich schon sehr gerne mit ihm schlafen möchte, aber dann immer eine gewisse Angst vor Schmerzen da ist. Wir haben es jetzt auch schon mal versucht, aber er ist nicht reingekommen. Ein weiteres Problem ist auch, dass ich ein sehr dickes und ausgeprägtes Jungfernhäutschen habe.
Es war zuerst nur eine ganz kleine Öffnung (sogar etwas kleiner als der
Kopf eines Wattestäbchens). Die Ärzte haben sich damals sogar gewundert, wie es
möglich war, das meine Periode abfließen konnte!! Vor ca.drei Jahren wurde
ich dann dann unter Vollnarkose operiert, doch die Öffnung wurde meiner Meinung nach fast zu
klein gemacht.

Ich habe das Gefühl, dass sich die Öffnung nicht
mehr als einen Fingerdurchmesser dehnen lässt.

Wisst ihr, ob es auch möglich ist, das der Frauenarzt so noch einen kleinen Schnitt machen kann? Ich will nicht wieder ins Krankenhaus deswegen, und das das wieder so eine richtige Operation ist wie damals.

Irgendwie hab ich es auch noch nicht geschafft, mit meinen Freund darüber zu reden, dass ich sogar eine Operation in diesem Bereich hatte. Und ich jetzt noch immer ein Problem hab mit meinen Jungfernhäutchen habe.
Je älter ich jetzt schon bin umso peinlicher ist es mir auch shcon zum Fraunearzt zu gehen. Denn wer ist denn heutzu Tage mirt dem Alter noch Jungfrau?!

Viellicht gibt es hier irgendwen der ein ähnliches Problem hat. Bitte schreibt mir schnell!!!


Mehr lesen

F
fifi_12757574
24.03.07 um 13:37

Mit 24 jungfrau, na und?
hallo
ich bin 20 jahre alt und bin auch noch jungfrau, hatte erst einen freund (ca 5 monate) ich glaube dass es das best ist, wenn du deinem freund erzählst, dass du schon eine operation an deinem jungfernhäutchen hattest und angst hast, dass eine erneute operation fplgen könnte. wenn er um deine ängste bescheid weiß, dann wird ihm wahrscheinlich bewusst warum er sich noch zurückhalten muss, ich bin mir sicher das wird er auch verstehen da du ja auch geschrieben hast dass er verständnisvoll ist und deine situation versteht.
ich kann dir leider nicht sagen, ob ein frauenarzt einen solchen eingriff durchführen kannst, am besten ist es wenn du deinen frauenarzt fragst und mit ihm auch über deine ängste sprichst. ich kann mir gut vorstellen dass deine angst und der druck sein erstes mal zu haben und den freund nicht zu enttäuschen die ganze sache noch verkomplizieren, wenn du mit dem frauenarzt nicht über deine ängste spreche kannst, dann rede mit deinen freundinnen, die werden dich bestimmt verstehen und nicht auslachen, aber am wichtigsten ist es dass dein freund bescheid weiß, denn so kann er noch einfühlsammer mit dir umgehen...
ich finde es überhaupt nicht schlimm dass du mit 2 noch jungfrau bist, es ist doch bestimmt schöner es bewusst zu erleben anstatt mit 13/14 jahren und meint verliebt zu sein oder jemanden zu "lieben" es hinter sich zu bringen weil alle anderen es auch schon hatten
bin zwar 4 jahre jünger als du, aber mich stört es genauso wenig, meine ganzen freundinnen hatten auch schon sex, aber noch nie wurde ich ausgelacht oder verspottet, ganz im gegenteil ich ich bekam schon häufig gesagt, dass sie das bewundern und wirklich toll finden und das sie nicht den mut hätte es zuzugeben (und das nicht nur von weiblicher seite)

also rede mit deinem freund und erklär ihm deine situation und das du mit 24 jahren "noch" jungfrau bist macht dich zu etwas besonderen und dein frend soll sich glücklich schätzen (wenn du dich ganz bereit fühlst)teil deines erlebnisses zu sein

hoffe ich konnte irgendwie helfen...
liebe grüße

1 -Gefällt mir

A
an0N_1275619699z
24.03.07 um 14:51

Das ist doch nicht schlimm!
Glaub mir das ist ok! Finde ich auch 1000 mal besser als welche die schon mit 12 schwanger sind! Mach dir da nicht so viele sorgen das wird schon
gruß heidi

Gefällt mir

J
jyoti_11921943
24.03.07 um 22:36

Hey
ich finds auch toll dass du noch Jungfrau bist, ich denke es ist viel schöner sich bewusst dafür zu entscheiden, als wie bei den ganzen jungen Mädels die sich dazu zwingen mit irgendnem Kerl den sie viell. nicht mal richtig kennen ins Bett zu gehen. Viele meiner Freundinnen wünschen sich dass sie länger gewartet hätten.
Ansonsten finde ich auch, das Offenheit deinem Freund gegenüber sowieso wichtig ist bevor ihr miteinander schlaft...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
idony_11878275
25.03.07 um 21:05
In Antwort auf fifi_12757574

Mit 24 jungfrau, na und?
hallo
ich bin 20 jahre alt und bin auch noch jungfrau, hatte erst einen freund (ca 5 monate) ich glaube dass es das best ist, wenn du deinem freund erzählst, dass du schon eine operation an deinem jungfernhäutchen hattest und angst hast, dass eine erneute operation fplgen könnte. wenn er um deine ängste bescheid weiß, dann wird ihm wahrscheinlich bewusst warum er sich noch zurückhalten muss, ich bin mir sicher das wird er auch verstehen da du ja auch geschrieben hast dass er verständnisvoll ist und deine situation versteht.
ich kann dir leider nicht sagen, ob ein frauenarzt einen solchen eingriff durchführen kannst, am besten ist es wenn du deinen frauenarzt fragst und mit ihm auch über deine ängste sprichst. ich kann mir gut vorstellen dass deine angst und der druck sein erstes mal zu haben und den freund nicht zu enttäuschen die ganze sache noch verkomplizieren, wenn du mit dem frauenarzt nicht über deine ängste spreche kannst, dann rede mit deinen freundinnen, die werden dich bestimmt verstehen und nicht auslachen, aber am wichtigsten ist es dass dein freund bescheid weiß, denn so kann er noch einfühlsammer mit dir umgehen...
ich finde es überhaupt nicht schlimm dass du mit 2 noch jungfrau bist, es ist doch bestimmt schöner es bewusst zu erleben anstatt mit 13/14 jahren und meint verliebt zu sein oder jemanden zu "lieben" es hinter sich zu bringen weil alle anderen es auch schon hatten
bin zwar 4 jahre jünger als du, aber mich stört es genauso wenig, meine ganzen freundinnen hatten auch schon sex, aber noch nie wurde ich ausgelacht oder verspottet, ganz im gegenteil ich ich bekam schon häufig gesagt, dass sie das bewundern und wirklich toll finden und das sie nicht den mut hätte es zuzugeben (und das nicht nur von weiblicher seite)

also rede mit deinem freund und erklär ihm deine situation und das du mit 24 jahren "noch" jungfrau bist macht dich zu etwas besonderen und dein frend soll sich glücklich schätzen (wenn du dich ganz bereit fühlst)teil deines erlebnisses zu sein

hoffe ich konnte irgendwie helfen...
liebe grüße

Hallo kiddekaddy!!
Danke für deine lieben und netten Worte. Von wo bist du eigentlich. Ich hab jetzt letzte Nacht mit meinen Freund geschlafen!! Ich hatte ein gutes Gefühl und wollte nicht mehr warten. Zuerst war ich zwar etwas verkrampft und es hat schon weh getan. Es hat auch ein wenig gedauert bis er reinkam, aber dann hat es geklappt. Aber mein Jungfernhäutchen muss aber sicher eindeutig zu dick und fest sein, denn es ist nicht eingerissen. Es ist sich mit der Öffnung dann gerade noch so ausgegangen, dass er trotzdem reinkam.
Deswegen befürchte ich dass es beim nächsten Mal dann wieder etwas schwierig wird. Was meinst du? Von wo bist du eigentlich? Aus Deutschland, Österreich? Ich bin aus Österreich.

Würde mich freuen, von dir zu hören.

Gefällt mir

A
ariana_11849011
26.03.07 um 22:40
In Antwort auf idony_11878275

Hallo kiddekaddy!!
Danke für deine lieben und netten Worte. Von wo bist du eigentlich. Ich hab jetzt letzte Nacht mit meinen Freund geschlafen!! Ich hatte ein gutes Gefühl und wollte nicht mehr warten. Zuerst war ich zwar etwas verkrampft und es hat schon weh getan. Es hat auch ein wenig gedauert bis er reinkam, aber dann hat es geklappt. Aber mein Jungfernhäutchen muss aber sicher eindeutig zu dick und fest sein, denn es ist nicht eingerissen. Es ist sich mit der Öffnung dann gerade noch so ausgegangen, dass er trotzdem reinkam.
Deswegen befürchte ich dass es beim nächsten Mal dann wieder etwas schwierig wird. Was meinst du? Von wo bist du eigentlich? Aus Deutschland, Österreich? Ich bin aus Österreich.

Würde mich freuen, von dir zu hören.

Mach Dir keine Gedanken...
weil Du noch Jungfrau bist...ich war auch bis 25 Jungfrau. FÜr meinen Freund war das zum GLück kein Problem, er hatte schon Erfahrung und das hat es mir natürlich deutlich erleichtert.
Was Deine Operation angeht solltest Du auf jeden Fall ehrlich sein, denn Ehrlichkeit ist in einer Beziehung das allerwichtigste. Jede Lüge und jedes Verschweigen zerstört, wenn es bemerkt wurde, Vertrauen, das nur schwierig wieder aufzubauen ist. ALso nimm Deinen Mut zusammen und sprich mit Deinem Freund.

Gefällt mir

H
huda_12317023
03.04.07 um 21:42

Re: "Jungfrau mit 24!"
Also ich denke du solltest mit deinem Freund über deine Probleme reden
und darüber, dass du sogar schon eine Operation hattest.
(Du hast ja gesagt, das er sehr verständnisvoll ist)
Er wird das dann bestimmt nachvollziehen können.
Und dann würde ich es noch mal mit ihm probieren.
Das Erste Mal kostet sowieso ein bisschen Überwindung
und vor allem tut es weh, wenn man Angst hat und sich verkrampft.
(War bei mir zumindest so)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige