Forum / Sex & Verhütung

Jungfernhäutchen wieder verheilt?

Letzte Nachricht: 14. April 2012 um 1:00
C
clark_12628435
24.01.12 um 21:03

Hey.

Ich hätte mal eine ganz dringende Frage.. Ich bin 15 und hatte vor ca. 1 Monat das 1. Mal mit meinem Ex. Und joa. Ich habe für eine kurze Zeit gedacht, dass er mich entjungfert hat. (Ich sehe es so, dass man entjungfert ist, wenn das Jungfernhäutchen gerissen ist und nicht anders.) Es hat sehr weh getan, als er eingedrungen ist, nach einer Weile ging es dann aber und wurde angenehmer. Ich habe auch geblutet und es hat noch Tage danach weh getan.
Ich habe sozusagen "nachgefühlt", ob es wirklich gerissen ist und ich glaube, das ist es nicht. Kann es sein, dass mein Jungfernhäutchen nur angerissen war und wieder verheilt ist? Oder täusche ich mich vielleicht auch und es ist doch gerissen?

Bitte um Antwort. seelenwolf

Mehr lesen

C
clark_12628435
24.01.12 um 21:29

.
Danke für deine schnelle Antwort.

Ja, er ist ganz eingedrungen, doch wenn ich mit meinen Fingern nachfühle, fühlt es sich trotzdem noch eng an, so als ob es noch da wäre.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nadja_12548365
14.04.12 um 1:00

Huhu
Es gibt Häutchen, welche selbst nach dem ersten Mal Sex nicht reißen. Wenn man dann Probleme oder Schmerzen hat, kann der Frauenarzt das mit einem Schnitt beseitigen. Und falls man will, kann man sich das Häutchen beim Chirugen wieder herstellen lassen ...

Gefällt mir