Home / Forum / Sex & Verhütung / Junfrau oder nicht

Junfrau oder nicht

13. März 2017 um 2:14

Hi leute ich habe eine frage undzwar bin ich sehr beunruhigt.. meine frage ist: Ich hatte noch nie geschlechtsverkehr und will auch lieber bis zu ehe warten aber ich hab einmal in mein leben ein Tampon getragen ich habe jetzt angst das mein Jungfernhäutchen gerissen ist oder ich keins mehr habe wenn ich meine Vagina mit einem Spiegel aus beobachte und sie bisschen anspanne kann ich ein ganz ganz kleines schwarzez loch sehen heißt es ich hab kein Jungfernhäutchen mehr oder ist es normal das da ein kleines loch offen ist wegen dem menstruations blut ? Danke für jede hilfreiche antwort

13. März 2017 um 2:36

Lies dir einfach mal den Wikipediaartikel zum Hymen(Jungfernhäutchen) durch:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hymen

Fazit: Das sieht bei jeder Frau anders aus, manche haben sogar kein wirklich sichtbares...

Und wenn Frau eins hat, kann sie auch bedenkenlos Tampons benutzen. Wenn du kein "ganz ganz kleines schwarzes Loch" sehen würdest, hättest du sogar ein ziemliches Problem, das nennt sich dann Hymen imperforatus. Dann könnte das Blut deiner Periode nicht abfließen und wenns blöd läuft zu starken Beschwerden führen...

Wenn du mit dem ersten Sex bis zur Ehe warten willst, ist das natürlich deine freie Entscheidung. Aber wieso sollte das eine Rolle spielen ob dein Jungfernhäutchen bereits eine "kleine Verletzung" aufweisen könnte oder nicht? Falls dir die Benutzung von Tampons mehr zusagt, kannst du das bedenkenlos tun^ Die Benutzung eines Tampons lässt dein Jungfernhäutchen nihct einreissen.

Genauso wenig kommt es beim ersten Mal zwingend zu einer Blutung. Tatsächlich passiert das nur bei einem Bruchteil aller Frauen so...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen