Home / Forum / Sex & Verhütung / Juckreiz...

Juckreiz...

25. Dezember 2007 um 13:05

Hi ihr Lieben,

war vor 2 Wochen beim FA. Der hat mir gesagt, dass ich zu wenig Milchsäurebakterien in meiner Scheide hätte.

Seit 2 Tagen habe ich einen starken Juckreiz in der Scheide, und sie ist ziemlich gerötet.

Was kann ich jetzt an den Feiertagen dagegen machen außer mit einer gut verträglichen Creme eincremen?

Habe da was von mir Naturjoghurt getränkten Tampons gehört??!!

oder ist es vielleicht doch ein Pilz??!

25. Dezember 2007 um 14:05

Aslo
das klingt ganz nach pilz....

mit naturjoghurt bzw zäpfchen, die milchsäurebakterien enthalten kannst du nichts mehr machen, wenn du schon einen pilz hast. entweder du wartest die feiertage ab (is ja nur noch heut und morgen) oder du gehst ins Krankenhaus und lässt dir dort was gg den pilz verschreiben...

Aber um Pilzen vorzubeugen kannst du, alle paar tage oder 1 mal pro woche so milchsäurebakterien-zäpfchen-dinger einführen. die heißen Döderlein ... bekommt man auch rezeptfrei in der apotheke. Mit denen hast du dann immer einen leicht sauren pH-Wert in der scheide und pilze und bakterien habens dann nicht so einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2007 um 17:02

Am besten...
... du gehst in die Notdienst apotheke holst dir ne Packung Kadefungin für 3 Anwendungen. Kombipackung bestehend aus drei Vaginalsupp und Creme. Und danach machst eine Therapie mit Vagiflor.
Das hilft echt und lindert die Beschwerden ruck zuck.
Normale creme ist abzuraten bei einer Infektion. Das ganze ist nämlich mit Bakterien verbunden. Investier lieber in der Apotheke die 15Euro für das was wirklich hilft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2007 um 19:09
In Antwort auf edwige_12894318

Aslo
das klingt ganz nach pilz....

mit naturjoghurt bzw zäpfchen, die milchsäurebakterien enthalten kannst du nichts mehr machen, wenn du schon einen pilz hast. entweder du wartest die feiertage ab (is ja nur noch heut und morgen) oder du gehst ins Krankenhaus und lässt dir dort was gg den pilz verschreiben...

Aber um Pilzen vorzubeugen kannst du, alle paar tage oder 1 mal pro woche so milchsäurebakterien-zäpfchen-dinger einführen. die heißen Döderlein ... bekommt man auch rezeptfrei in der apotheke. Mit denen hast du dann immer einen leicht sauren pH-Wert in der scheide und pilze und bakterien habens dann nicht so einfach.

Also..
ich war jetzt in der Notdienst-Apo und hab mir Kadefungin 3 geholt und werde jetzt 3 Tage lang Abends die Creme benutzen.
Außerdem hab ich mir diese Zäpfchen und eine Waschlotion gekauft.

Hoffe das wird schnell wieder alles gut
Würdet ihr trotzdem zum doc gehn?

Schon mal DANKE für eure Hilfe!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2007 um 20:42
In Antwort auf nour_12762660

Also..
ich war jetzt in der Notdienst-Apo und hab mir Kadefungin 3 geholt und werde jetzt 3 Tage lang Abends die Creme benutzen.
Außerdem hab ich mir diese Zäpfchen und eine Waschlotion gekauft.

Hoffe das wird schnell wieder alles gut
Würdet ihr trotzdem zum doc gehn?

Schon mal DANKE für eure Hilfe!!

Ja
also mal beim doc vorbeischaun schadet sicherlich nicht. zur sicherheit... wer weiß, vllt hast noch irgendeine infektion dazu, die du mit dem pilzmittlechen nicht wegbekommst =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 10:58
In Antwort auf edwige_12894318

Ja
also mal beim doc vorbeischaun schadet sicherlich nicht. zur sicherheit... wer weiß, vllt hast noch irgendeine infektion dazu, die du mit dem pilzmittlechen nicht wegbekommst =)

Wie lange....
hat das bei euch gedauert, bis der Juckreiz besser wurde??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 11:54
In Antwort auf nour_12762660

Also..
ich war jetzt in der Notdienst-Apo und hab mir Kadefungin 3 geholt und werde jetzt 3 Tage lang Abends die Creme benutzen.
Außerdem hab ich mir diese Zäpfchen und eine Waschlotion gekauft.

Hoffe das wird schnell wieder alles gut
Würdet ihr trotzdem zum doc gehn?

Schon mal DANKE für eure Hilfe!!

Waschlotion
würde ich aber nicht zu oft nehmen, weil die au net so das Wahre ist. Versuch es einfach mal mit Kadefungin so hab ich das neulich au in den Griff bekommen und bin net zum Arzt.
Ich habe drei Tage die Dinger genommen und hatte dann noch 10 von diesen Milchsäure dingern hab da aber au nur drei davon genommen... weil es mir dann wieder gut ging.
Check einfach mal die Lage in vier Tagen wie es aussieht ;o) schon ein blöder Mist gell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 11:55
In Antwort auf nour_12762660

Wie lange....
hat das bei euch gedauert, bis der Juckreiz besser wurde??

Juckreiz
hat bei mir au immer ganz plötzlich begonnen zum Beispiel stundenlang gar nichts und dann so heftig das ich kratzen hätte können ohne Ende. Der ging dann aber zum Glück nach 3-4Tagen weg nachdem ich die Behandlung mit der Milchsäure begonnen hab.
Da haben wir Frauen uns schon einen Mist öfters eingefangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 11:58
In Antwort auf mallt_12965540

Juckreiz
hat bei mir au immer ganz plötzlich begonnen zum Beispiel stundenlang gar nichts und dann so heftig das ich kratzen hätte können ohne Ende. Der ging dann aber zum Glück nach 3-4Tagen weg nachdem ich die Behandlung mit der Milchsäure begonnen hab.
Da haben wir Frauen uns schon einen Mist öfters eingefangen

So
wars bei mir eben auch. Erst war der Juckreis ganz wenig und wurde immer stärker. Hast du auch Kadefungin benutzt? Oder nur die Milchsäure?

Bekomme jetzt die nächsten 2 Tage meine Periode auch noch. Meint ihr, das macht was?
Weil ich ja dann zu der Creme noch ein Tampon einführen muss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 12:03
In Antwort auf nour_12762660

So
wars bei mir eben auch. Erst war der Juckreis ganz wenig und wurde immer stärker. Hast du auch Kadefungin benutzt? Oder nur die Milchsäure?

Bekomme jetzt die nächsten 2 Tage meine Periode auch noch. Meint ihr, das macht was?
Weil ich ja dann zu der Creme noch ein Tampon einführen muss...

Ups
du darfst keins von beiden Mitteln während der Periode anwenden steht zumindest in der Packungsbeilage!
Ja hatte au Kadefungin. Und danach noch Milchsäure.
Kadefungin um dem Übel den Hals umzudrehen und Milchsäure um die Flora wieder aufzubauen und alles ins Gleichgewicht zu bringen.
Wird es den schon besser???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 12:07
In Antwort auf mallt_12965540

Ups
du darfst keins von beiden Mitteln während der Periode anwenden steht zumindest in der Packungsbeilage!
Ja hatte au Kadefungin. Und danach noch Milchsäure.
Kadefungin um dem Übel den Hals umzudrehen und Milchsäure um die Flora wieder aufzubauen und alles ins Gleichgewicht zu bringen.
Wird es den schon besser???

Und...
was mache ich da dann?
Habe gestern Kadefungin das erste mal benutzt, werde es heute und morgen Abend benutzen und müsste eigentlich Freitag meine Periode bekommen.
Dann dürfte es doch keine Probs geben oder?

Heute morgen hat es noch ziemlich gejuckt, mittlerweile wird es glaub ich besser. Hast du die Creme nur mit dem Applikator eingeführt oder auch außerhalb eingecremt?

Nehm die Milchsäurezäpfchen dann erst nach der Periode oder??

Da das Medikament (Kadefungin) nur örtlich genommen wird hat es ja auf Pille keine Auswirkungen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 12:32
In Antwort auf nour_12762660

Und...
was mache ich da dann?
Habe gestern Kadefungin das erste mal benutzt, werde es heute und morgen Abend benutzen und müsste eigentlich Freitag meine Periode bekommen.
Dann dürfte es doch keine Probs geben oder?

Heute morgen hat es noch ziemlich gejuckt, mittlerweile wird es glaub ich besser. Hast du die Creme nur mit dem Applikator eingeführt oder auch außerhalb eingecremt?

Nehm die Milchsäurezäpfchen dann erst nach der Periode oder??

Da das Medikament (Kadefungin) nur örtlich genommen wird hat es ja auf Pille keine Auswirkungen oder?

Also
Ja warum führst du die Creme ein? Das eine sind doch Zäpfchen und die Creme trägt man auf die Schamlippen auf und den restlichen Bereich.
Ja müsste hinhauen auf Freitag musst halt echt Konsequent sein ;o)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 14:03
In Antwort auf mallt_12965540

Also
Ja warum führst du die Creme ein? Das eine sind doch Zäpfchen und die Creme trägt man auf die Schamlippen auf und den restlichen Bereich.
Ja müsste hinhauen auf Freitag musst halt echt Konsequent sein ;o)

Weil...
ich die 3 Tage-Therapie hab, mit den Applikatoren.
da führst du die Creme mit einem Applikator 3 Abende land in die Scheide ein.

Von Kadefungin gibt es aber auch noch eine andere Thearpie.

die Zäpfchen nehme ich dann erst nach der periode oder??

oder meint ihr, dass is dann schon wieder zu spät um die Flora wieder aufzubauen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 15:19

Du kannst
du kannst es mal mit einem bad versuchen der natürlich ist.
also dazu brauchst du 2 päckchen sahne die du erwärmst darauf gibst du etwas honig.in der badewanne brauchst du ,wenn du hast ,meeressaltz,in die wanne gibst du dann die mischung mit der sahne und honig.bade 20 mintuten drinnen.trockne dich aber nicht im intiembereich da tupfst du nur leicht trocken.leg dich in ne warme decke ins bett .wirst sehn das wirkt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 15:31
In Antwort auf nour_12762660

Weil...
ich die 3 Tage-Therapie hab, mit den Applikatoren.
da führst du die Creme mit einem Applikator 3 Abende land in die Scheide ein.

Von Kadefungin gibt es aber auch noch eine andere Thearpie.

die Zäpfchen nehme ich dann erst nach der periode oder??

oder meint ihr, dass is dann schon wieder zu spät um die Flora wieder aufzubauen??

Soll...
soll ich die zäpfchen dann nach der periode paar tage lange nehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 15:51
In Antwort auf nour_12762660

Soll...
soll ich die zäpfchen dann nach der periode paar tage lange nehmen?

Welche
Zäpfchen? Die Milchsäure??? Ja auf alle Fälle schaden tut es nicht im Gegenteil tust sogar noch was gutes. Weil au durch den sex da unten alles aus dem Ruder laufen kann und zu Bakterienherden wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2007 um 17:27
In Antwort auf mallt_12965540

Welche
Zäpfchen? Die Milchsäure??? Ja auf alle Fälle schaden tut es nicht im Gegenteil tust sogar noch was gutes. Weil au durch den sex da unten alles aus dem Ruder laufen kann und zu Bakterienherden wird.

Ja
die Milchsäure-Zäpfchen. Hab mir die ja gestern in der Apo gleich mit geholt.
Liegen im Kühlschrank bei mir.

Dann nehme ich jetzt heute und morgen noch die Kadefungin und nach der Periode dann die Zäpfchen.

Sorry, dass ich soviel frage, hatte sowas aber noch nicht.

Wisst ihr eigentlich was Ursachen dafür sein können?

Eine Bekannte hat mir erzählt, dass es vom täglichen Tragen einer Slipeinlage kommen kann??! (was ich tue
Da durch das ständige feuchte die Bakterien sich unheimlich schnell vermehren können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest