Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist sie leicht devot?

Ist sie leicht devot?

8. Februar 2010 um 12:09

Halle,
Ich habe eine Frage, die ich oftmals verdränge....
Doch immer wieder komme ich an den Punkt, wo ich mich ihr stellen muss.
Doch ich bin darin etwas verunsichert und kann meine Freundin schlecht einschätzen.
Immer wenn ich mit ihr schlafe, kommt sie an einem Punkt, wo sie sich krass verändert.
Aus der zärtlichen Frau, die eben noch dahinschmolz, wird eine Bestie ( verzeiht den Ausdruck, den benutzt sie).
Sie bettelt das ich sie sehr hart nehme und will fast schon schmerzhaft gestoßen werden.
Wenn ich, und dies fällt mir sehr schwer...ich liebe sie sehr und will ihr nicht weh tun...mich dann wegen ihr, drauf einlasse, entwickelt sich etwas bei ihr, was ich nicht mehr einordnen kann.
Aus ihrem Stöhnen werden fast Hasslaute...
Ihr Gesicht verzerrt sich, wie in unbändiger Wut und in ihr scheint sich eine Energie zu entladen, die mich erschreckt.
Aus dem Stöhnen wird ein Zischen oder Fauchen...
Ihre Händen sind zu Fäusten geballt und sie wird so wild, das ich sie kaum halten kann.
Sie bettelt dann

11. Februar 2010 um 21:40

Und du...
fragst hier wirklich nach? Ich denke du weißt es eig schon selbst und es ist wohl ziemlich offensichtlich!

Gefällt mir

16. Februar 2010 um 16:45

Ist das
für dich so schlimm? Wenn die Frau richtig genommen werden will. Mach es ruhig, du wirst sie auch nicht verletzen. Sie will es ja schließlich.
Du möchtest ja auch auf deine Kosten kommen oder? Und so kommt sie halt auf ihre. Ist doch vollkommen normal.
Wenn es für dich abartig ist solltest du darüber nachdenken dir eine Frau zu suchen die nur Kuschelsex macht.
Ich finde das weder schlimm noch devot. Das ist SEX!
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen