Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist Sex mit Größeren wirklich so viel besser?

Ist Sex mit Größeren wirklich so viel besser?

8. Oktober 2016 um 17:56

Ich persönlich habe noch eher wenig Erfahrung mit Sex, wenn ich von der Anzahl der Sexualpartner ausgehe.
Eine Freundin von mir, die relativ erfahren in dieser Beziehung ist, erzählte mir letztens, wie toll der große Penis ihres neuen Liebhabers/Affäre ist. Da schwärmt sie total davon und erzählte, dass sie auch nie gedacht hätte, dass die gewisse Größe so einen gefühlsmäßigen Unterschied macht.
Mein Freund hat leider nur einen durchschnittlichen Penis würde ich sagen, deshalb kann ich da nicht wirklich mitreden.
Vorallem von der Dicke hatte sie geschwärmt, da sie nichtmal mehr die Finger berühren kann beim rumgreifen des besten Stückes. Habe das gestern bei meinem Freund probiert und mein Daumen und Mittelfinger berühren sich beim rumgreifen locker.
Irgendwie interessiert es mich jetzt aber doch wie sich das anfühlt. Ich hätte evtl. an einen dickeren realistischen Dildo gedacht. Aber wie bestelle ich den, ohne, dass mein Freund sauer wird? Oder soll ich es verheimlichen vor meinem Freund? Ich möchte ihn nicht damit konfrontieren oder ein Fass aufstoßen, will aber trotzdem erfahren, wie das ist, da ich im Moment öfter daran denken muss.

Beste hilfreiche Antwort

8. Oktober 2016 um 22:12

...
doch,grösse macht schon einiges aus.

18 LikesGefällt mir 24 - Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2016 um 22:12

...
doch,grösse macht schon einiges aus.

18 LikesGefällt mir 24 - Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2016 um 9:18


Natürlich fühlt sich ein größerer Penis "anders" an! Für die meisten wohl besser. Wenn du ein Verlangen danach hast, findet dein Freund es bestimmt auch besser, wenn du es mit einem Spielzeug ausprobiert, anstatt mit einem anderen Mann. Also habe kein schlechtes Gewissen und besorgen dir etwas passendes!

10 LikesGefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2016 um 15:40

Klar
...kauf das große Spielzeug heimlich. Teste es. Aber sag es ihm nicht....wir Männer sind bei dem Thema ewig empfindlich... gerade wenn wir wenig haben.

8 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2016 um 18:38

Interessant
Als Mann lese ich sonst immer, genau das ungeschickte Anstoßen am Muttermund enorm abtörnend ist. Es gibt anscheinend doch alle möglichen Enmpfindungsarten.

1 LikesGefällt mir 15 - Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2016 um 17:47

Die Größe macht schon einen Unterschied. Ein großer Penis macht mich auch mehr an als ein kleiner, aber der Mann muss auch mit seinem besten Stück umgehen können. Wobei ich schon zugeben muss, dass ein großer Penis mich mehr stimuliert. Dabei hatte ich bislang nur einen Mann in meinem Leben, der einen doch ganz großes Ding hatte. Es fühlte sich viel intensiver an, da vor allem am Anfang die Dehnung zu spüren ist und er voll eindringt 

7 LikesGefällt mir 13 - Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2016 um 19:14

Der Kuchen sieht nicht ansprechend oder lecker aus, kann aber sehr lecker sein und satt machen dass, kannst Du jetzt 1 zu1 umsetzen, ausserdem ist bei den meisten im Schlafzimmer immer noch dunkel.....grins
 

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2016 um 19:50

Hi, bin aber nicht Gummiboy, sondern travel006

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2016 um 19:45

Meinung, ist die nicht immer subjektiv?  Es gibt vielleicht Statistiken über Meinungen, und wenn das Forum hier einigermaßen repräsentativ ist, dann kreuzen mindestens 60 Prozent an, wenn ich die Wahl habe, dann lieber den größeren. Warum auch nicht? Die anderen haben trotzdem eine Chance. Wer von den Frauen würde denn ankreuzen, für mich bitte nur kleine, das sind sicher weniger.

3 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2016 um 19:49

Ich denke, dass deis von Frau zu Frau schon unterschiedlich ist. Für mich kann ich sagen, dass es bisher eher die Neugier ist, ob es mit einem sehr großen Penis alles wesentlich intensiver ist, was man als Frau dabei fühlt!?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2016 um 12:22

Sehr unterhaltsam hier. Warum dürfen Männer nicht mit reden hier? 
Es gibt Frauen mit denen man sich ganz offen über sowas unterhalten kann als Mann.  

Was ich von Frauen gehört habe.  Es ist bei jeder unterschiedlich wie groß er sein soll. Da manche gar nicht so ein großen wollen weil es denen schmerzt. Kenne einige denen die Größe nicht so wichtig ist aber dafür lieber einen dicken haben wollen. 

Und warum sollte ein dildo kauf schlimm sein vor dein Freund? Ich und meine Freundin nutzen beim Sex gerne auch Sextoys. Da wir gerne experimentieren. Immer nur bett und selbe Stellung wäre echt langweilig. Lieber immer was neues testen und Abwechslung rein bringen ins Liebesleben.  

Ich als Mann würde dir Vorschlagen rede mit deinen Freund das du dir gerne einen dildo kaufen möchtest und ihn beim nächsten Erlebnis gerne mit benutzen möchtest. Das du mal was neues probieren willst.

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 0:32

Ist die Frage nicht einfach zu beantworten ?

Warum kaufst Du Dir nicht ein Dildo mit einer "passenden" Größe ? So könntest Du schon herausfinden, wie ein echter Penis sich anfüllen könnte

Oder sehe ich (als Mann) das falsch ?!
V

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 9:42

Also ich weiß viele meiner MitMänner übertreiben es was Länge oder Ausdauer angeht.
Realmaße 17cm x 4,5 cm, Dauer kommt auf den Partner an, weil wenn geil und Quicki dann keine 10min rammeln oder ausgiebig mit allem was dazu gehört.
Der eigentliche Fick dauert  eh nur zw. 4-10min ohne Vorspiel oder Nachkuscheln ( wo frau eh einschläft.....grins).

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 9:46

Ich bin von Mutter Natur recht gut bestückt und ich bekomme immer wieder positive Rückmeldung von den Frauen. Also muss ja was dran sein, dass die Größe wichtig ist! Alleinentscheidend ist sie aber nicht!

4 LikesGefällt mir 10 - Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2016 um 17:23

Hi das ist alles dumes geschwätz entweder es past oder nicht und mann kann  auch mit nem kleinen fiel erreichen die technik da kommt es trauf an.

und groß ist ja auch immer relatief.

wier männer sagen ja auch nicht mann hat die nen großes oder kleines schneckchen

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2016 um 2:04

Nur wenn du mit nem Smartphone drin bist. Am Heimrechner gibt's sowas nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2016 um 2:23

Nunja....

Um wieder auf das eigentliche Thema zu kommen....
Die meisten Frauen die einen relativ großen und eher *dicken* probieren, haben danach mehr und mehr das Problem bei einem etwas 'kleineren' Schwanz auf ihre kosten zu kommen.

Meine ex war von meinem Schwanz ganz angetan obwohl er nicht unbedingt in die Kategorie* Riese* fällt. Da merkt man aber mal wie unterschiedlich wir doch alle bebaut sind

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2016 um 2:23

Nunja....

Um wieder auf das eigentliche Thema zu kommen....
Die meisten Frauen die einen relativ großen und eher *dicken* probieren, haben danach mehr und mehr das Problem bei einem etwas 'kleineren' Schwanz auf ihre kosten zu kommen.

Meine ex war von meinem Schwanz ganz angetan obwohl er nicht unbedingt in die Kategorie* Riese* fällt. Da merkt man aber mal wie unterschiedlich wir doch alle bebaut sind

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2016 um 12:49

Ich kann aus Erfahrung sprechen: ich fand den Sex mit meinen Ex-Partner der einen großen Penis hatte (er brauchete XXL-Kondome, weil die normalen nicht mal ansatzweise draufgingen) absolut grauenhaft. Vielleicht geht es anderen Frauen da echt anders, aber ich empfand den großen Penis als EXTREM schmerzhaft, ich spürte während dem GV nichts außer Schmerzen und wollte immer, dass es schnell vorbeigeht. Da er mein erster Freund war hatte ich davor eben noch keine männlichen Geschlechtsteile im erregten Zustand gesehen, also dachte ich es liegt an mir, irgendwas stimmt bei mir nicht, weil auch Freundinnen etc. alle von Sex schwärmten und wie gut das doch nicht wäre und ich dachte mir immer "das gibts doch nicht". Tja, bis ich mich dann von ihm trennte und zum ersten Mal mit jemand anders GV hatte - als ich den Penis in der Hand hatte war ich geschockt und dachte mir "Was ist das denn für ein Minni-Ding???!" dabei wurde mir da dann erst bewusst, dass es nicht der neue Partner war, der einen kleinen Penis hatte, sondern, dass mein Ex-Freund einen viel zu großen hatte!! Seit dem kann ich Sex endlich genießen - Gott sei Dank!!!

11 LikesGefällt mir 11 - Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2016 um 22:25
In Antwort auf speechless4

Ich kann aus Erfahrung sprechen: ich fand den Sex mit meinen Ex-Partner der einen großen Penis hatte (er brauchete XXL-Kondome, weil die normalen nicht mal ansatzweise draufgingen) absolut grauenhaft. Vielleicht geht es anderen Frauen da echt anders, aber ich empfand den großen Penis als EXTREM schmerzhaft, ich spürte während dem GV nichts außer Schmerzen und wollte immer, dass es schnell vorbeigeht. Da er mein erster Freund war hatte ich davor eben noch keine männlichen Geschlechtsteile im erregten Zustand gesehen, also dachte ich es liegt an mir, irgendwas stimmt bei mir nicht, weil auch Freundinnen etc. alle von Sex schwärmten und wie gut das doch nicht wäre und ich dachte mir immer "das gibts doch nicht". Tja, bis ich mich dann von ihm trennte und zum ersten Mal mit jemand anders GV hatte - als ich den Penis in der Hand hatte war ich geschockt und dachte mir "Was ist das denn für ein Minni-Ding???!" dabei wurde mir da dann erst bewusst, dass es nicht der neue Partner war, der einen kleinen Penis hatte, sondern, dass mein Ex-Freund einen viel zu großen hatte!! Seit dem kann ich Sex endlich genießen - Gott sei Dank!!!

Huhu...

Daher meine ich ja.... Jeder hat eine andere vorliebe.... Für die einen ist ein Mann der mit 18cm bestückt ein kleiner minni winni, für die anderes bereits ein Riese....
Wichtig ist ja das beide Geschlechter irgendwie einen Partner finden bei dem es funktioniert und beide nicht das Gefühl haben das es nicht passt... Aus welchem Grund auch immer....
 

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2016 um 22:25
In Antwort auf speechless4

Ich kann aus Erfahrung sprechen: ich fand den Sex mit meinen Ex-Partner der einen großen Penis hatte (er brauchete XXL-Kondome, weil die normalen nicht mal ansatzweise draufgingen) absolut grauenhaft. Vielleicht geht es anderen Frauen da echt anders, aber ich empfand den großen Penis als EXTREM schmerzhaft, ich spürte während dem GV nichts außer Schmerzen und wollte immer, dass es schnell vorbeigeht. Da er mein erster Freund war hatte ich davor eben noch keine männlichen Geschlechtsteile im erregten Zustand gesehen, also dachte ich es liegt an mir, irgendwas stimmt bei mir nicht, weil auch Freundinnen etc. alle von Sex schwärmten und wie gut das doch nicht wäre und ich dachte mir immer "das gibts doch nicht". Tja, bis ich mich dann von ihm trennte und zum ersten Mal mit jemand anders GV hatte - als ich den Penis in der Hand hatte war ich geschockt und dachte mir "Was ist das denn für ein Minni-Ding???!" dabei wurde mir da dann erst bewusst, dass es nicht der neue Partner war, der einen kleinen Penis hatte, sondern, dass mein Ex-Freund einen viel zu großen hatte!! Seit dem kann ich Sex endlich genießen - Gott sei Dank!!!

Huhu...

Daher meine ich ja.... Jeder hat eine andere vorliebe.... Für die einen ist ein Mann der mit 18cm bestückt ein kleiner minni winni, für die anderes bereits ein Riese....
Wichtig ist ja das beide Geschlechter irgendwie einen Partner finden bei dem es funktioniert und beide nicht das Gefühl haben das es nicht passt... Aus welchem Grund auch immer....
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. August um 1:14
In Antwort auf hella_12319935

Ich persönlich habe noch eher wenig Erfahrung mit Sex, wenn ich von der Anzahl der Sexualpartner ausgehe.
Eine Freundin von mir, die relativ erfahren in dieser Beziehung ist, erzählte mir letztens, wie toll der große Penis ihres neuen Liebhabers/Affäre ist. Da schwärmt sie total davon und erzählte, dass sie auch nie gedacht hätte, dass die gewisse Größe so einen gefühlsmäßigen Unterschied macht.
Mein Freund hat leider nur einen durchschnittlichen Penis würde ich sagen, deshalb kann ich da nicht wirklich mitreden.
Vorallem von der Dicke hatte sie geschwärmt, da sie nichtmal mehr die Finger berühren kann beim rumgreifen des besten Stückes. Habe das gestern bei meinem Freund probiert und mein Daumen und Mittelfinger berühren sich beim rumgreifen locker.
Irgendwie interessiert es mich jetzt aber doch wie sich das anfühlt. Ich hätte evtl. an einen dickeren realistischen Dildo gedacht. Aber wie bestelle ich den, ohne, dass mein Freund sauer wird? Oder soll ich es verheimlichen vor meinem Freund? Ich möchte ihn nicht damit konfrontieren oder ein Fass aufstoßen, will aber trotzdem erfahren, wie das ist, da ich im Moment öfter daran denken muss.

Auf jeden Fall macht ein dickerer und größerer Schwanz was aus. Es entsteht mehr Reibung und hat dadurch ein größeres Lustgefühl. Riesig (z.B. 27x8) muss es nicht sein, aber bis 23x6 ist nicht schlecht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August um 6:06

Von der Anatomie her kann ich wahrscheinlich jede vorhandene Größe aufnehmen. 
Größer ist anders.
Anders muß aber nicht unbedingt besser sein. 

3 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

9. August um 14:09
In Antwort auf hella_12319935

Ich persönlich habe noch eher wenig Erfahrung mit Sex, wenn ich von der Anzahl der Sexualpartner ausgehe.
Eine Freundin von mir, die relativ erfahren in dieser Beziehung ist, erzählte mir letztens, wie toll der große Penis ihres neuen Liebhabers/Affäre ist. Da schwärmt sie total davon und erzählte, dass sie auch nie gedacht hätte, dass die gewisse Größe so einen gefühlsmäßigen Unterschied macht.
Mein Freund hat leider nur einen durchschnittlichen Penis würde ich sagen, deshalb kann ich da nicht wirklich mitreden.
Vorallem von der Dicke hatte sie geschwärmt, da sie nichtmal mehr die Finger berühren kann beim rumgreifen des besten Stückes. Habe das gestern bei meinem Freund probiert und mein Daumen und Mittelfinger berühren sich beim rumgreifen locker.
Irgendwie interessiert es mich jetzt aber doch wie sich das anfühlt. Ich hätte evtl. an einen dickeren realistischen Dildo gedacht. Aber wie bestelle ich den, ohne, dass mein Freund sauer wird? Oder soll ich es verheimlichen vor meinem Freund? Ich möchte ihn nicht damit konfrontieren oder ein Fass aufstoßen, will aber trotzdem erfahren, wie das ist, da ich im Moment öfter daran denken muss.

Eindeutig Ja, der Sex ist deutlich Intensiver mit grösseren

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 14:31

Tolle Aussage also ich kann nur sagen das mein Schatz es sehr genießt richtig ausgefüllt zu sein.... Allerdings bin ich mit meinem besten Stück sehr zufrieden und habe kein Problem damit das ich es ihr mit einem dicken Dildo mache viele Männer haben leider im Kopf das ihr Schwanz nicht genügt wenn sie es gerne intensiv hat

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 14:32
In Antwort auf kiki_18517951

Eindeutig Ja, der Sex ist deutlich Intensiver mit grösseren

Hallo kleine schön das du das so ehrlich schreibt....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 14:46

Ich denke viele Männer sind sich nicht bewusst das der Kitzler nicht nur äuserlich den Damen Wohlgefühle verschaffen.... Es befinden sich unzählige Nervenbahnen zwischen Kitzler und dem sogenannten G Punkt und die wollen berührt und erregt werden... Darum mögen Frauen es gerne intensiv.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August um 14:27

Die scheide passt sich nach größe und dicke des Penis an.

Die länge empfinde ich persönlich als nicht so wichtig.
 Ich mag es mehr wenn der Penis schön dick ist!

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

27. August um 12:26

Verlängert und leicht verdickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 13:00

Bei normalem Sex hatte ich auch noch nie Probleme. Sonst kann man ja die Stellung wechseln, wenn es wirklich einmal zu viel wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 15:12

Eben. Es soll auch Männer geben, die wissen, dass ein langer Penis einer Frau Schmerzen bereiten kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 15:32

Was denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 15:52

Nach eingehender Lektüre einiger Threads hier denke ich, dass ich jetzt weiß, was du meinst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 17:21

zum Glück setzt ja jeder seine Prioritäten....und glücklich ist wer auch in der Lage ist diese zu setzen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 18:07

Richtig. Vor allem die dicke. Na wir wissen es doch. 
Warum denn nicht so ein Spielzeug kaufen? Ist doch nichts dabei 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 18:08

👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍 so sieht das aus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September um 18:12

Ein dickerer Penis hat definitiv seine Vorzüge. 

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

22. September um 8:19

Natürlich macht die Größe etwas aus. Aber die Präferenzen sind sicher sehr verschieden. Ich mag einen großen Penis, wobei die Definitionen bestimmt auch variieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September um 9:11

Kleinere haben auch ihre Vorteile, zum Beispiel beim Posex.

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

22. September um 11:58

Es sei denn, es wird von der klasischen Variante ausgegangen, wie sie dir hier wohl vorschwebt? In dem Fall mag die Größe ausschlaggebendes Kriterium sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September um 12:20

Groß ist das Problem ja auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September um 14:22

Naja... Ich glaube der durchschnittliche deutsce Penis ist in voll erigiertem Zustand ca. 15cm lang? Und da hat sich schon die eine oder andere Frau beschwert, dass man anstößt. Also irgendwas kann da an eurer Theorie nicht stimmen.

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

22. September um 14:46

Es stimmt aber nicht generell, dass Männer generell große Brüste bevorzugen!

Ich selbst beispielsweise habe da überhaupt keine Vorlieben! Kleine Brüste können für mich so erotisch sein. Große Brüste ok, aber künstliche gehen für mich gar nicht!

Ich kann gar nicht sagen, was mich speziell reizt. Früher dachte ich, ich sei ein Beinfetischist. Alles Blödsinn.

Das liebevolle Gesamtpaket macht es aus.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. September um 14:54

@so.fia.

Folgendes ist eher Satire:

Da ich wohl ein wenig unbedarft bin, kann es sein, dass Gofeminin öfter mal Verwarnungen wegen angeblicher Schmuddelgraphie ausspricht? (Das eigentliche Wort vermeide ich, da ja ein Filter anspringen könnte). Das lese ich hier so zwischen den Zeilen.

Die meisten Themen, die hier in den Beziehungs-, Liebes- und "sexualwissenschaftlichen" Foren angesprochen werden, hätten einem vor einem halben Jahrhundert eine Anzeige eingebracht. Das Wort "sexualwissenschaftlich" fällt der Zensur nicht zum Opfer. Was ich meine ist "S.". Sowas Obszönes aber auch.

Vermutlich funktioniert irgendein ein Filter nicht. Ich behaupte: Wenn man mir einen schmuddelgraphischen Text gibt, kann ich ihn so umgestalten, dass der Sinn des Ganzen erhalten bleibt, aber die Zensur nicht drauf anspringt. Wetten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 11:53

nicht immer um den heißen Brei rumreden... wir sollten manns genug sein damit klar zu kommen... 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. September um 12:55

Definitiv stehen Frauen eher auf die XL-Variante, auch wenn es am Anfang ist schmerzhaft ist und man aufpassen muss sie schnell / hart man zustößt, es gibt kein geileres Gefühl zu spüren, wie man eine Frau ganz ausfüllt und merkt, wie geil sie das macht.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 13:22

ich wollte dir eigenrlich damit zustimmen...das erste Wort hat wohl die tastatur geschluckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 13:38

öhm, das geht auch wenns üpigger ist .... aber grundsätzlich ist improvisieren immer ne super idee- auf beiden Seiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 15:55

da haste recht , hilft Ihr aber gerade nicht wirklich  vielleicht sollten sie mal alle vier.... aber das ist dann dünnes Eis....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September um 16:03

Bis zu einem Gewissen Punkt gebe ich dir völlig recht, denn selbst kleinere können gut sein. Aber wenn er wirklich zu klein und dünn ist, hilft auch keine Technik. Mein Freund hat ca 9x3cm und die spüre ich nur beim eindringen und den ersten 1-2 stößen, da seiner auch nicht richtig hart wird. Haben dann ein Umschnalldildo gekauft mit den er mich genommen hat. Mittlerweile haben wir ein Hausfreund für solche zwecke

Gefällt mir 10 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen