Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist es okay Sexleben auszuplaudern?

Ist es okay Sexleben auszuplaudern?

20. August 2012 um 2:51

Hallöchen

Mein Freund hat einen guten Kumpel, der anscheinend jedesmal, wenn sie iwas zusammen machen iwelche Sexthemen anspricht.

Dann kommen Sprüche wie: "Ich hab meiner Freundin letztens vorgeschlagen mit der Person XY nen Dreier zu machen." oder "Ich hab sie letztens bei der und der Praktik fotografiert".

Wenn ich dann meinen Freund frage was er so von unserem Sexleben so erzählt kommt immer: "ja nichts."

Naya ich frage mich halt wie immer städnig diese Themen aufkommen wenn mein Freund nach eigenen Aussagen nicht darauf eingeht.

Aber nun zur eigentlichen Frage:

Findet ihr es schlimm, wenn euer Partner über euer Sexleben mit anderen plaudert?

Ne kurze Unterhaltung über Verhütung oder ein "Ich hätte mal voll Lust am Ort XY zu vögeln." finde ich ja vollkommen in Ordnung.

Aber, dass mein Freund jedesmal was neues über des Liebesleben der anderen beiden weiß stört mich schon ... vor allem wenn ich dann dran denke, dass mein Freund etvl. auch so redefreudig ist. Ich glaube nämlich nicht, dass mein Freund nie auf die Themen vom Kumpel eingeht ...

20. August 2012 um 15:48

...
ich finde es ok es anderen zu erzählen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook