Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist es normal das man den faden nach 2 wochen nicht tasten kann?

Ist es normal das man den faden nach 2 wochen nicht tasten kann?

5. August 2010 um 17:28

also ich hatte ja letztens schon einmal gescgrieben das ich meinen faden der gynefix nicht mehr finde und ab und zu leichten druck am unterleib spüre .......
dann habe ich gestern meiner FA eine e mail geschriebn worinb ich das erzählt habe und gefragt habe ob ich vorbei kommen soll oder das normal ist

die haben mir dann geantwortet das sie das aus der ferne schlecht beurteilen können und ich wenn ich mal zeit habe vorbei kommen soll

dann habe ich heute angerufen und wollte eigentlich für morgen einen termin machen....

die meinte dann aber das es nrmal ist das man seinen faden nicht mehr tasten kann weil er weich wird oder so.....ABER NACH 2 WOCHEN doch noch nicht??
oder??
könnt ihr euren Faden noch tasten???
also genau vor 2 wochen habe ich die gelegt bekommen ....und seid 3-4 tagen merke ich den faden nicht und dann nopch das mit den Unterleibschmerzen....

jetzt habe ich erst einen termin ÜBERNÄCHSTE woche.....
hmmm....
vllt hätte ich lieber per e mail einen termin gemacht oder so da hat es sich ehr so angehört das ich bald vorbeikommen soll....

naja die gucken dann ob alles ok ist...ich hoffe mal schon...
aber ist das bei euch denn auch so???könnt ihr den auch nicht mehr tasten??

und noch eine frage seid ich die gynefix habe habe ich irgendwie vermehrt ausfluss ....ist das bei euch auch so?

würde mich sehr über antworten freuen....
LG

5. August 2010 um 17:36

...
Der vermehrte Ausfluss ist normal udn es kann auch eine "Eisprungblutung geben".

Jetzt zum Fadne: Der wird nicht weich, das ist abosluter Quatsch!
Ist er bei dir vielleicht so stark gekürzt worden, dass er im Muttermund verschwindne kann? Wann hattest du das letzte mal deine Tage? Versuch mal, ob du den Faden ca. in der mitte des Zyklus oder während deiner Mens tasten kannst, da geht der Muttermund nämlich zurück und könnte den Faden dann wieder "freigeben".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2010 um 14:21
In Antwort auf lea_12121402

...
Der vermehrte Ausfluss ist normal udn es kann auch eine "Eisprungblutung geben".

Jetzt zum Fadne: Der wird nicht weich, das ist abosluter Quatsch!
Ist er bei dir vielleicht so stark gekürzt worden, dass er im Muttermund verschwindne kann? Wann hattest du das letzte mal deine Tage? Versuch mal, ob du den Faden ca. in der mitte des Zyklus oder während deiner Mens tasten kannst, da geht der Muttermund nämlich zurück und könnte den Faden dann wieder "freigeben".

Hmm
also beim ersten mal tasten das war ein paar tage nach der abbruchblutung vom pflaster .....habe ich ein bisschen suchen müssen ihn aber dann ganz gut fühlen können und danach konnte ich ihn eig immer schnell finden und auch sehr gut tasten....
aber es könnte sein...
ich müsste ja jetzt bald meine tage bekommen also die gynefix habe ich vor 2 wochen am donnerstag bekommen ...so am 15 ...
dann hatte ich diorekt die abbruchblutung...und davor war meine letzte regel so am 7...
ich ve4rsuche es mal wenn ich meine mens bekomme....
und ich habe ja auch in 1 1/2 wochen einen termin dann werde ich ja enmdlich sehen....
aber ich habe nur nochmal gefragt weil die meinte das der wich wird und das hat sich schon komisch angehört...
naja danke ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen