Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist es normal, das ich mich manchmal nach einer Bestrafung sehne?

Ist es normal, das ich mich manchmal nach einer Bestrafung sehne?

30. September um 17:05 Letzte Antwort: 5. Oktober um 13:02

Hallo ihr Lieben 🤭
Ich bin seit kurzem 25..wohne seit mittlerweile 5 Jahre nicht mehr zu Hause, 3 Jahre in einer WG und seit zwei Jahren alleine. Beruflich habe ich sehr Glück gehabt, mein Onkel hat mich in dem Betrieb in dem er schon ewig arbeitet untergebracht und ich bin eine Junior Projektmanagerin 😅 Hört sich krasser an als es is 🤣 um auf den Punkt zu kommen in letzter Zeit merke ich, dass ich z.b. öfter mal verschlafe und dann auch eher abhaue bei der Arbeit..halt so 'n Kaugummi kauendes Girly Life lebe..aber dann gabs halt letztens so ne Situation, die ich eigentlich so gar nicht mit mir identifizier..ich hatte als To Do mitbekommen so ne Art Präsentation zu machen..halt mit'm Stichtag- ein Abend vorher hab ich halbherzig was gemacht und als ich das dann vorgestellt habe war das halt mega peinlich und ich bin auch echt voll rot geworden. Im Nachgang hat mich dann mein Vorgesetzter im Beisein von einer anderen Kollegin darauf angesprochen und ich bin abgegangen wie n 15 Teenie 😳🤬🤷‍♀️ halt mega frech und uneinsichtig 🙈 ein Tag später hatte mein Chef mir dann unter vier Augen gesagt das ich unter normalen Umständen mal einen richtigen Hintern voll verdient hätte 🙈😳🥵 ich bin nur mega rot geworden und schnell aufs Klo gegangen aber seitdem merke ich irgendwie das ich glaube ich echt mal sowas wie eine Zurechtweisung oder so verdient hätte?! Ich bin halt selber antiautoritär erzogen worden und habe da auch nie Berührungspunkte gehabt, aber seitdem Tag sehne ich mich i-wie nach ner Strafe oder so. Ich merke auch irgendwie unter der Woche wenn wir uns im Freundeskreis treffen dass ich total provozierend und teilweise echt unangemessen reagiere, was mit mir los?🤷‍♀️
 

Mehr lesen

5. Oktober um 11:01

Hi,
da entdeckt wohl jemand seine devote Seite??

Gefällt mir
5. Oktober um 13:02

Sehr wahrscheinlich, das heute, in meToo Zeiten,  noch ein Chef einer Mitarbeiterin sagt sie bräuchte wohl mal den Hintern voll. Ha ist der (dem?) Te wohl die Fantasie durchgegangen.

1 LikesGefällt mir