Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist eine Sex-Beziehung das Richtige?

Ist eine Sex-Beziehung das Richtige?

13. Juni 2014 um 0:57

Ich bin 16 Jahre alt und kennen einen Typen seit über einen Halben Jahr, wir kennen uns durch die Arbeit, ich mache dort meine Ausbildung und wie gesagt er arbeitet dort, ich fand ihn von Anfang an total toll wir haben uns immer richtig gut verstanden und uns auch beim flirten nicht zurück gehalten auf einer Betriebsfeier haben wir dann die ganze zeit zusammen gehangen uns richtig gut verstanden und nur geflirtet am Nächsten Tag schrieb er mir bei Facebook ob ich Zeit hätte wir haben uns getroffen und von da an jeden Tag, aber immer Leider nur bei sich oder im Auto weil niemand wissen soll das wir uns sehen wegen der Arbeit, seinem Alter und seinem Kind. Ja genau seinem Kind, er ist 26 und hat ein ein jähriges Kind. Ich hatte mein erstes mal mit ihm und jetzt habe ich mich in ihn verliebt, das läuft jetzt wie gesagt über ein halbes jahr. Am Anfang waren wir zusammen ungefähr ein Monat danach kam eine on off Beziehung weil er sich unsicher war, dann hat er mich mit seiner Ex-Freundin betrogen ich habe ihm verziehen. Nach dem wir wieder schluss hatten und er dann gesagt hat das es für immer aus ist war ich am boden zerstört bin trinken gegangen und hatte einen one-night stand zwei Wochen später kam er wieder an wir haben uns vertragen danach waren wir wieder auseinander kamen wieder zusammen von meinen one-night stand wusste er dann auch woher, keine Ahnung. Er hat es mir immer wieder vor die nase gehalten dann hatten wir keine Beziehung mehr sondern haben uns nur für sex getroffen dann bin ich wieder gegangen aber ich wollte keine sex Beziehung und habe auf eine Beziehung gedrängt irgendwann meinte er "Du kennst doch bestimmt die Leute die eine Freundin haben und zweifach gleisig fahren ich bin einer der fährt mehrfach gleisig" ich habe ihm eine geklatscht und wir hatten eine Woche kein Kontakt auf der letzten Betriebsfeier habe ich mich blendend mit einem Arbeitskollegen verstanden dieser flirtet auch mit mir ich auch mit ihm aber das bleibt auch dabei er ist 39 aber flirten darf man ja. Mein Freund, ex freund was auch immer war darauf hin eifersüchtig meinte mir zu schreiben ich soll doch lieber den Arbeitskollegen nehmen danach hatten wir wieder Sex, ich wollte aber nicht eine von vielen sein. Meine Priorität hat sich von keine Sex-Beziehung zu wollen in eine zu wollen aber das er sowas nur mit mir hat geändert. Gestern haben wir uns also getroffen und wir hatten wieder Sex, er hat mir versprochen das er sowas nur mit mir hat und ich würde auch wenn ich nur eine Sex Beziehung mit ihm habe nichts mit anderen Typen anfangen, weil ich ihn erstens Liebe und zweitens nichts von anderen will. Was denkt ihr darüber? Soll ich einer Sex-Beziehung eingehen?

5. Januar 2015 um 2:45

-
Du wirst sowas von ausgenutzt.
Und wenn jemand was von dir will, sagt er; Mein Spielzeug meiiiiin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2015 um 3:10

Monogam oder polygam
In deinem Alter ist es normal das man Neues ergründet und du dir unsicher bist. Aber solangsam sollte dir dann klar werden ( Da ihr "Friends with Benefits" seid ) Willst du eine Monogame Beziehung; Als eine traditionelle, ein paar keine weiteren sexuellen kontakte. Oder eine Polygame; Gegenteil von Monogam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Masturbation
Von: trine_11878918
neu
5. Januar 2015 um 0:26
Zum Frauenarzt mit 16 ohne wissen der Eltern
Von: onur_12117379
neu
4. Januar 2015 um 23:33
Busenfetisch, riesig und natürlich müssen sie sein!
Von: hermes986
neu
4. Januar 2015 um 23:05
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen