Home / Forum / Sex & Verhütung / .....ist der Orgasmus durch den Penis wichtig?

.....ist der Orgasmus durch den Penis wichtig?

2. September 2006 um 23:02

Hallo die Damen,

jetzt mal ehrlich....
klar kann man mit Zunge oder Finger gut stimulieren und IHR auch ne Menge
Freude bereiten....
....aber gibt es nicht doch irgendwo im Hinterkopf den Anspruch ....DER
PENIS muß Euch auch befriedigen..??

..nicht immer naklar...
..nicht ausschlißlich....auch ok...
..aber grundsätzlich...sollte ER seine befriedigende Wirkung haben...
oder???

..bin mal gespannt auf EURE ehrliche Meinung....

2. September 2006 um 23:05

Ehrlich
Es wäre schön, wenn es so einfach wäre. Also, ich fände es toll. Aber ist ja bei den wenigsten Frauen anatomisch überhaupt machbar. Ich hatte noch nie einen Orgasmus, der durch das Rein und Raus entstanden ist. Es war immer orale oder manuelle Nacharbeit erforderlich.

Aber generell finde ich, wäre es der Job des Penises, die Frau zu befriedigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2006 um 23:43
In Antwort auf helga_12885958

Ehrlich
Es wäre schön, wenn es so einfach wäre. Also, ich fände es toll. Aber ist ja bei den wenigsten Frauen anatomisch überhaupt machbar. Ich hatte noch nie einen Orgasmus, der durch das Rein und Raus entstanden ist. Es war immer orale oder manuelle Nacharbeit erforderlich.

Aber generell finde ich, wäre es der Job des Penises, die Frau zu befriedigen.

Warum
nacharbeit kann ja auch gleichzeitig passieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2006 um 23:43
In Antwort auf helga_12885958

Ehrlich
Es wäre schön, wenn es so einfach wäre. Also, ich fände es toll. Aber ist ja bei den wenigsten Frauen anatomisch überhaupt machbar. Ich hatte noch nie einen Orgasmus, der durch das Rein und Raus entstanden ist. Es war immer orale oder manuelle Nacharbeit erforderlich.

Aber generell finde ich, wäre es der Job des Penises, die Frau zu befriedigen.

Org. durch den penis
Hi Inara,

also ich denke naklar beim Org. durch den Penis spielt der Kopf der Frau ne große
Rolle....
oder halt die Fähigkeiten des Mannes....
...ist ja auch die Frage ob SIE weit oder eher kurz vor den Org. gebracht wird..
bevor die

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2006 um 11:55
In Antwort auf hellen_12171963

Warum
nacharbeit kann ja auch gleichzeitig passieren

Org. durch den Penis
...geht mir ja mehr um die Frage, ob FRAU nicht im Hinterkopf den Anspruch
daran hat...dass der Penis Sie zum Orgasmus bringen sollte...
....oder ist das einer Frau egal????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2006 um 13:07

....denk ich halt auch so...
Hi Puuh,

Danke für Deinen Beitrag...
...denke auch so...alles andere ist eher so Gerede....der GrundANSPRUCH
der Frau ist so......und das ist auch absolut ok...
....Spielarten und Abwechslung sind ok....
..aber grundsätzlich muss der Schwanz es schon schaffen SIE zu befriedigen...
...darf ich fragen, ob es intensiver ist für Dich mit dem Penis?
...der oral?...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2006 um 15:23

.....ohne Orgasmus befriedigt?
Hi Kora,

bei Deinem Freund also lieber durch OV??...und Dein Mann....?..ist er eher Freund?
....also dauerhaft ohne Orgasmus....ist denk ich schwierig..oooder?
....ausser naklar bei Krankheiten oder so...
...hast Du denn ein reges Sexualleben??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2006 um 15:14

Ist einer Frau..
bestimmt nicht egal. Ich für meinen Teil meine, dass dafür eigentlich der Penis zuständig ist. Ist aber auch eine Frage des Könnens, vom Partner und der eigenen Orgasmusfähigkeit. Leider haben viele Frauen ein Problem damit und müssen auf Zunge und Finger zurückgreifen.

LG Espiritu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2006 um 18:09

....denk ich halt auch mal so....
Hi Ihr,

danke für den Beitrag....
...irgendwo im Hinterkopf ist doch auch der Anspruch so...und ER sollte sich halt auch
bemühen es hinzubekommen (klappt nicht immer..ok...aber Mühe geben sollte sein...)
..Dildo, Hand +Zunge sind Alternativen......aber nur als Variante....oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2006 um 17:46

Puh..
Ich habe leider nicht das Glück beim Sex zu kommen.
Wenn mein Freund mich beim Sex an der Klitoris mit der Hand verwöhnt klappts aber schon.Oralsex,fingern... alles ist schön,aber insgeheim hat doch eigentlich jede Frau das Bedürfnis vaginal zu kommen.
Wenn mein Freund sich Gedanken darüber macht dass ich nicht "einfach so" komme beruhige ich ihn indem ich sage dass es doch so auch schön ist,aber naja,ein vaginaler orgasmus wär auch mal schön.
Desswegen ein paar Fragen an euch ,Mädels:
Wer kommt alles vaginal?
Wenn ja seid ihr schon immer vaginal gekommen oder war es aufeinmal so?
Wenn das letzte zutrifft,wie kriegt man das hin?
Liegt das im Kopf ,an der Anatomie oder woran?

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2006 um 18:21

Ich habe noch keine frau kennengelernt
bei der es mir nicht gekommen ist. und immer durch den penis und das ist mir auch schon wichtig. dafür hab ich ihn ja schließlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2006 um 18:38
In Antwort auf sasilein

Puh..
Ich habe leider nicht das Glück beim Sex zu kommen.
Wenn mein Freund mich beim Sex an der Klitoris mit der Hand verwöhnt klappts aber schon.Oralsex,fingern... alles ist schön,aber insgeheim hat doch eigentlich jede Frau das Bedürfnis vaginal zu kommen.
Wenn mein Freund sich Gedanken darüber macht dass ich nicht "einfach so" komme beruhige ich ihn indem ich sage dass es doch so auch schön ist,aber naja,ein vaginaler orgasmus wär auch mal schön.
Desswegen ein paar Fragen an euch ,Mädels:
Wer kommt alles vaginal?
Wenn ja seid ihr schon immer vaginal gekommen oder war es aufeinmal so?
Wenn das letzte zutrifft,wie kriegt man das hin?
Liegt das im Kopf ,an der Anatomie oder woran?

Danke

.....immerhin...
Hi Sasi,

ist doch schonmal verdammt gut, wenn ER nachfagt und sich Gedanken macht....
...ich denke es spielt sich ne verdammte Menge bei der Frau im Kopf ab...
...und es klappt ja sonst...also wohl echt nur ne Kopfsache....
...ist er denn zu fix..?...wie alt seit Ihr???
....bist Du denn kurz vorm vaginalen Org?
...LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2006 um 19:02
In Antwort auf sans_12908308

.....immerhin...
Hi Sasi,

ist doch schonmal verdammt gut, wenn ER nachfagt und sich Gedanken macht....
...ich denke es spielt sich ne verdammte Menge bei der Frau im Kopf ab...
...und es klappt ja sonst...also wohl echt nur ne Kopfsache....
...ist er denn zu fix..?...wie alt seit Ihr???
....bist Du denn kurz vorm vaginalen Org?
...LG

Eigentlich..
Eigentlich bin ich ja auch ganz zufrieden mit unserem Sexleben.
Ich find es auch bemerkenswert wenn sich der Partner Gedanken macht.
Ich könnte aber auch nicht sagen dass ich mich beim Sex verkrampfe oder so, überhaupt nicht. Gelegentlich gehen mir schon andere Dinge dabei durch den Kopf, aber ob das der Grund ist?
Ob er zu schnell kommt..hmmm..naja..das ist unterschiedlich.Manchmal könnte es schon länger dauern,besonders in der 1. Runde *g* aber sonst ist er ganz ausdauernd.
Ich bin 18 und mein Freund 21.
Einmal hätte ich schon gedacht dass ich kurz vorm vaginalem Org war.
Hmmm, darf ich dich auch was fragen?
Warum interessiert es dich so sehr wie wichtig uns der Org durch den Penis ist? Wie ist es dir bisher so ergangen?

Schöne Grüße,
Sasi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2006 um 20:49

Die frauen
kümmern mich weniger. ich sagte, dass ich immer komme. das ist doch ausschlaggebend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club