Home / Forum / Sex & Verhütung / Ist das Pervers?

Ist das Pervers?

6. Oktober 2007 um 15:42

Sie ist 25 und ich bin 19.
Sie macht seit einigen Monaten immer verrücktere Sachen die mich zuerst auch angemacht haben.
Neulich hat sie es mir solange mit der Hand gemacht bis der erste Tropfen kam. Aber dann hat sie plötzlich aufgehört und sich auf das Sofa gesetzt. Ich habe dann ohne das ich etwas tun konnte abgespritzt
Sie hat sich dabei selbst befriedigt.
Ich fand das nicht wirklich toll.

Nur vorgestern Abend hat sie mich ans Bett gefesselt und meine Augen verbunden und sich dann auf mich gesetzt und unerwartet heftig angefangen mich zu reiten.
Das fand ich so geil das ich schneller als sonst gekommen bin.
In dem Moment wo es soweit war hat sie mir die Augenbinde runtergerissen und ich sah unsere Nachbarin (44 J) auf mir sitzen.
Ich war so am kommen, dass ich erstmal nichts sagen konnte und noch ein paar mal zugestossen habe bis ich abgespritzt habe.
Sie ist dabei auch gekommen. Meine Freundin hat sich während dessen selbst befriedigt und mir ganz komisch dabei in die Augen gesehen.
Als sie mich losgebunden hatten bin ich erstmal geflüchtet.

Mir ist das so peinlich und weiß nun nicht was ich meiner Freundin sagen soll.
Ich liebe sie ja und die meisten Spiele finde ich auch schön aber gestern war es nur noch widerlich.
Wenn ich nur daran denke wird mir ganz schlecht.
Mir wird das alles viel zu extrem.

Gruß
David

Mehr lesen
6. Oktober 2007 um 15:51

Eklig
wähh, ich würde da mal ein ernster wörtchen mit deiner freundin sprechen

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 16:22

LOL
Nette Geschichte, aber sehr Unglaubwürdig!

Aber sollte es stimmen würde ich sagen deine Freundin sieht dich als Spielzeug!

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 16:26

Echt komisch
aber was ist denn heutzutage noch normal?

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 17:08

....
Na - sag ihr doch einfach, dass Dir das einfach zu weit gegangen ist und sie Dich entweder vorher fragen soll ob das für Dich in Ordnung ist .. oder sowas in Zukunft lassen soll!!!

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 17:39

Solche
Dinge sind eher bekannt im Umfeld des BDSM, wobei SIE in dem Fall die dominante Rolle übernommen hätte und ER als Sub quasi ausgeliehen bzw. anderen Frauen zur "Benutzung" zur Verfügung gestellt wird.
(Mal unabhängig davon, wie wahrheitsgetreu diese Darstellung ist.)

Allerdings gibts dabei - und das oh Wunder im als gottweißwie schlimm verschrienen SM-Bereich - bestimmte Regeln die eingehalten werden.
Grundsätzlich muss eine Bereitschaft von Sub da sein, solche Dinge mit sich machen zu lassen. Dazu gehört dass vorher erstmal darüber geredet und darüber eine Einigung erzielt wird. Ohne Einverständnis ist eine solche Vorgehensweise nicht ok und unterhalb der Gürtellinie. Was oft auch dann zur Trennung führt - denn auch (oder nicht mal) SM ist keine Legitimation für solche Unwürdigkeiten.

Oft ist allerdings auch so, dass es von der Sub-Seite aus gewünscht wird. Dann ist es ok - aber auch nur, wenn ebenfalls beide Seiten einverstanden sind.

Die Darstellung hier widerspricht allen Regeln der Vernunft und des zwischenmenschlichen Umgangs und ich würde ein ernstes Wort mit ihr reden, was das soll und was sie da für Vorstellungen hat hinsichtlich zukünftiger Aktionen. Jedenfalls SO gehts NICHT.

Sollte es erneut zu nem Übergriff solcher Art kommen, ist sie es wert, über Bord geworfen zu werden.

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 17:43
In Antwort auf chick92

Eklig
wähh, ich würde da mal ein ernster wörtchen mit deiner freundin sprechen

Fangschuss
Die alte (SORRY) hattse doch nicht mehr alle...

rechtlich betrachtet würd ich an deiner stelle mal an ner anzeigen wegen sexuellen missbrauchs denken. sowohl gegen sie als auch gegen die ebenso bekloppte nachbarin.

nur n tipp. n knall haben sie beide aber nicht zu knapp

*würg*

(Stelle mir das grad mit meiner Nachbarin vor - bääääääähhhhh die is 93)

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 18:58
In Antwort auf eisbaerorti

Fangschuss
Die alte (SORRY) hattse doch nicht mehr alle...

rechtlich betrachtet würd ich an deiner stelle mal an ner anzeigen wegen sexuellen missbrauchs denken. sowohl gegen sie als auch gegen die ebenso bekloppte nachbarin.

nur n tipp. n knall haben sie beide aber nicht zu knapp

*würg*

(Stelle mir das grad mit meiner Nachbarin vor - bääääääähhhhh die is 93)

Alles aus, vobei, zu Ende und total im Eimer
Ich habe mit ihr vorhin gesprpchen.
Meine Freundin meinte nur das sie das total geil macht wenn ich mich nicht wehren kann und sie auch gerne reifere Frauen mit dabei haben möchte.
Sie hat auch gesagt das sie es schon häufiger mit der Nachbarin gemacht hat und sie die Idee gut fanden mich so zu überraschen weil sie dachte ich würde so etwas leichter davon überzeugt werden.
Als ich iht gesagt habe was für eine scheiss gemeine Idee das war und ich mich benutzt und angewidert fühle hat sie gelacht und gemeint das hätte sie aber ganz anders gesehen.
Immerhin hätte ich doch aufhören können als ich die Frau gesehen habe und nicht noch in sie abspritzen.
Aber wie soll man den aufhören wenns schon zu spät ist...verdammt...
Ich hab doch die ganze Zeit gedacht es sei meine Freundin.

Egal, ich habe versucht ihr klar zu machen wie krank mich diese Situation macht.
Wir haben ja noch nicht einmal ein Gummi benutzt weil wir beide getestet "sauber" sind.
Was weiß ich mit wem die Nachbarin so alles Kontakt hatte.
Sie sieht den Fehler noch nicht einmal ein und findet ich stelle mich unreif an!

Ich habe mit Ihr Schluss gemacht und sie aus der Bude rausgeschmissen hoffe aber das sie mit dieser Einstellung nicht einmal ganz böse auf die Fresse fällt.
Sie war meine erste Freunduin mit der ich mein erstes Mal hatte.

Ich war eben beim Seelsorger weil ich fast durchgedreht bin.
Am Montag zeige ich die Miststücke wegen Vergewaltigung an.
Das ist aber nicht das schlimmste...ich muß noch zum Aids-Test (((

Verdammt bin ich jetzt fertig...ich kann überhaupt nicht mehr klar denken.
Aber echt nett von euch so offen damit umzugehen und auf so was krankes zu antworten.

Danke
David

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 19:03

Für mich klingt das sehr
nach PHANTASIE

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 22:52

Wirklich wiederlich
also ich würde sie fragen ob sie sie noch alle hat, auch wenn du sie liebst. mach doch mal dasselbe mit ihr und hol einen freund dazu. mal gucken wie sie das findet und sich dann fühlt. vielleicht versteht sie dich dann

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 23:06

NA LECK DIE KATZE.....
wie ist die denn unterwegs???? Ganz unheimlich Deine Schnecke. Die hätte ich ganz fix abgeschossen, wer weiß auf was für Sachen die noch kommt auf ihrem Trip den die da schiebt.... Icg bin mir sicher du wirst was besseres finden mit Handlungen die Dir eher liegen... Ich drück Dir zumindest ganz doll die Daumen...

LG,

Lynn

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 23:10

Komischer thread!
ich glaub, da hat jemand ne große fantasie?

vor allem, weil du dich hier mit antworten berieseln lässt und null kommentar abgibst.
*ausderreservelock*

Gefällt mir

7. Oktober 2007 um 10:56

Prosecco...
danke Dir.
Du hast natürlich recht.
Meine Freundin hat sich nicht nur sexuell sondern auch Beziehungsmäßig in eine andere Richtung entwickel als ich.
Ich dachte nur ich könne ihr folgen aber das letzte halbe Jahr hat mich schon total abgenervt und runtergezogen.
Irgendwie bin ich fast froh heute morgen das sie mich nicht mehr rumkritisieren kann und dauernd mit diesem ich hasse die Welt Gesicht vor mir steht.
Das mit der Anzeige überleg ich mir noch mal weil es das nicht wirklich bringt.
Zumindest bringt es mich nicht weiter.
Ist scheisse gelaufen und halt passiert PUNKTUM!
Eben hat eine sehr enge Kommilitonin von mir angerufen und die hat gleich gemerkt das ich etwas auslauf vertragen könnte .
Wie treffen uns zum Essen und rocken dann die Elbuferstrasse mit der Harley ab.
Mit der habe ich komischerweise immer mehr über tiefergehende Dinge geprochen als mit meiner Freundin.

So, ich hol mir jetzt meinen Fat Boy raus und mach ihn glänzend * ))))

LG
David

* Harley Davidson FXST Fat Boy
Selbst aufgebaut (5 Jahre) in der Werkstatt meines Opas
hochglanzpolierte aus dem vollen Block gefräste Schmiedefelge Daytona 3,5 x 18
RST Stocker 4-Kolben vorn und hinten
130/70 B18 69H zu 250/40 R18 81H Schluppen
Hinterradschwingenkit
Pulley und Bremsscheibe hinten 11,5 "
Sonderlackierung
Woonekolben 700mm, Durchmesser 85mm
Fast alle Teile verchromt
Halterung mit Öldruckdämpfung für MacBook Pro 15"
Anschlußset iPod classic (früher video)
ca. 80 PS

PS: Das musste ich jetzt haben


Gefällt mir

7. Oktober 2007 um 11:59

Altobelli....
was geht denn hier ab??

tansa

Gefällt mir

7. Oktober 2007 um 22:20

Bitte was?
ach du scheiße du armer...die olle hat se ja nich mehr alle

ich glaub ich würd schluss machen..sowas geht nicht...

Gefällt mir

8. Oktober 2007 um 0:04

Doofe situation
hmm... mal ganz ehrlcih, wenn es dir nciht gefällt, dann sag ihr das doch einfach! Es geht doch nciht, wenn sie etwas gut findet, dass dir nciht gefällt müsst ihr doch darüber reden können. Sag ihr doch einfach was du gut findest und was nicht, dann wird sowas sicherlich nicht mehr vorkommen.

Gefällt mir

18. Oktober 2007 um 15:24

ALSO
TUT mir leid aber das geht gar nicht klar sowas...
das ist doch einfach ekelhaft dir gegenüber das ist crass und ich glaube an deiner stelle könnte ich mich nie wieder auf ihre spielchen einlassen aus angst das demnächst der nachbar der is den ich knalle sry

Gefällt mir

18. Oktober 2007 um 16:13

David bstimmt aus Sachsen
sei froh, das es die Nachbarin war, und nicht der Hausmeister.Ha,Ha

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen