Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Ist das ok das fetisch

Letzte Nachricht: 25. September 2014 um 20:13
C
carola_12531373
24.09.14 um 22:50

Hallo ihr Lieben ich hab da mal ne Frage mein Freund hat mir letztens seine fetische oder Vorlieben gebeichtet .
Er hat mir den erzähle das er da drauf steht wen man ihn weiblich und feminin kleidet und ihr doll schminkt aber den meinte er noch in macht das auch voll an und rallig wenn man in mit stiffte oder eddin bemalt ins besondere den oberkörper und den intimbereich .Mhh ja ich habe erst mal komisch gekuckt und muss das auch erst mal sacken lassen .
Was sagt ihr da zu ist das krank oder noch ok
Oder villt hat jemand auch so ein stüffte bemalungs fetisch oder weiss jemand wie so was heisst
LG
Cindy g

Mehr lesen

C
carola_12531373
25.09.14 um 17:44

Mh ok
Und wie soll ich jetzt da mit um gehen

Gefällt mir

V
viorel_12910638
25.09.14 um 17:50

Naja,
mit Edding bemalen ist zwar vlt nicht krank, kann aber krank machen. Das Zeugs ist ziemlich krebserregend.
Lieber andere Stifte bzw. Farbe nehmen.

Gefällt mir

C
carola_12531373
25.09.14 um 18:36
In Antwort auf viorel_12910638

Naja,
mit Edding bemalen ist zwar vlt nicht krank, kann aber krank machen. Das Zeugs ist ziemlich krebserregend.
Lieber andere Stifte bzw. Farbe nehmen.

Ok
Was würdest du da von halten wen dein Partner so was euserd

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
V
viorel_12910638
25.09.14 um 19:31
In Antwort auf carola_12531373

Ok
Was würdest du da von halten wen dein Partner so was euserd

Ähm...
euserd? =äußert? Oder was wolltest du sagen?

Gefällt mir

T
tillo_12470980
25.09.14 um 20:13

Überleg dir
ob es für dich okay ist oder euch beiden vielleicht sogar Spaß machen könnte.
Klar, das mit dem Edding muss nicht sein aber die anderen Dinge kannst du dir ja mal durch den Kopf gehen lassen, bevor du dich von dem Wort "Fetisch" direkt so abschrecken lässt.
Wenn du merkst, dass das Ganze für dich in Ordnung ist, dann beschäftige dich mit seinen Vorlieben.
Wenn du merkst, dass es nicht so dein Fall ist, versuch wenigstens, es zu tolerieren. Du musst ja nicht mitmachen.
Behalte nur eine Sache im Hinterkopf: Dein Freund hat viel Mut mit seinem Geständnis bewiesen und war offen zu dir. Zudem kann er nichts für seine Vorliebe. So etwas sucht man sich ja nicht einfach so aus. Solange er nichts Verbotenes tut oder sich und andere Menschen verletzt, ist das doch gar nicht so fruchtbar. Solange er es eben nicht übertreibt.

Gefällt mir

Anzeige