Home / Forum / Sex & Verhütung / Irgendwann Pille VERGESSEN! ..Schwanger?!

Irgendwann Pille VERGESSEN! ..Schwanger?!

1. Juni 2012 um 1:57

Hallo zusammen!
Ich brauche dringend eure Hilfe und eure Erfahrungswerte!

Am Dienstag ist mir bei meiner Pillenpackung aufgefallen,dass die Pille für Montag auch noch gar nicht genommen wurde. Dennoch weiß ich dass ich sie Montag, Sonntag, Freitag auf jeden Fall genomen habe.. d.h ich habe sie irgendwann anders vergessen , nur "wann?!" ist die Frage.
Habe dennoch beide eingenommen und mir die Pille danach geholt zur Sicherheit und Urintest machen lassen beim FA, der negativ war ( obwohl sie meinte der bringt noch nichts)..

nun meine Fragen:

1.)Ist eine erhöhte Chance gegeben,dass ich dennoch schwanger bin?
2.) Soll ich nun,da ich nur noch 2 Pillen habe die normale Pause machen oder durchnehmen?
3.) Ich habe Unterleibschmerzen und frage mich ob das durch die bevorstehende Blutung ist oder ein Anzeichen für die Schwangerschaft..

P.s HILFE, ich will nicht schwanger sein

1. Juni 2012 um 13:32

Danke und noch eine Frage zur Durchnahme d. Pille
Okay vielen Dank für deine schnelle Antwort Imke! ..

.. Das Durchnehmen würde ich auch machen, nur mein Freund würde dann sagen: Ja so kannst du aber nicht kontrollieren ob du schwanger bist, weil du keine Tage bekommst wenn du sie durchnimmst.. Er will halt Sicherheit mit den Tagen, weil ich glaube man würde dann auch ein Risiko eingehen

Aber das mit dem Schwangerschaftstest,den ich dann bei Durchnahme in 14 Tagen machen würde, der gibt mir doch fast die gleiche Sicherheit als wenn ich jetzt die Tage bekomme oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 15:57
In Antwort auf robby_11886717

Danke und noch eine Frage zur Durchnahme d. Pille
Okay vielen Dank für deine schnelle Antwort Imke! ..

.. Das Durchnehmen würde ich auch machen, nur mein Freund würde dann sagen: Ja so kannst du aber nicht kontrollieren ob du schwanger bist, weil du keine Tage bekommst wenn du sie durchnimmst.. Er will halt Sicherheit mit den Tagen, weil ich glaube man würde dann auch ein Risiko eingehen

Aber das mit dem Schwangerschaftstest,den ich dann bei Durchnahme in 14 Tagen machen würde, der gibt mir doch fast die gleiche Sicherheit als wenn ich jetzt die Tage bekomme oder?

In der
Pillenpause kommt es durch den sinkenden Hormonspiegel zu einer Abbruchblutung, nicht zu den Tagen (Menstruationsblutung). Die Abbruchblutung hat keine Aussagekraft über das Vorliegen einer Schwangerschaft!
Ein Schwangerschaftstest gibt dir also Gewissheit über das Vorliegen einer Schwangerschaft, eine Abbruchblutung tut das nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 16:34
In Antwort auf adah_12493406

In der
Pillenpause kommt es durch den sinkenden Hormonspiegel zu einer Abbruchblutung, nicht zu den Tagen (Menstruationsblutung). Die Abbruchblutung hat keine Aussagekraft über das Vorliegen einer Schwangerschaft!
Ein Schwangerschaftstest gibt dir also Gewissheit über das Vorliegen einer Schwangerschaft, eine Abbruchblutung tut das nicht.

Okay auch dir danke
ich glaube ich entscheide mich die letzte Pille am Samstag zu nehmen und dann doch auf meine Abbruchblutung zu warten.. und ganz "normal" die nächste Pillenpackung anzufangen.
Und nachdem ich die Abbruchblutung hatte werde ich erneut einen Schwangerschaftstest machen..

gute Idee? Oder wann sagt ihr sollte ich den machen damit ich mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Schwangerschaft ausschließe? ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 17:42

Ja dann mache ich das.. Nur komisch
ist, dass meine FÄ gesagt hat, ich soll die Einnahme sofort abbrechen und gucken ob die Blutung kommt und dann einen Test macehn.
Nur das Ding ist, dass ich auf sie nicht gehört habe und nun bis zum Ende vorhatte die Pille zu nehmen und dann erst zu gucken ob die Blutung kommt, obwohl sie es eig wissen sollte...

Okay also ist das Resultat durchnehmen und in 14 Tagen einen Schwangerschaftstest machen.

Und um es nochmal "wissenschaftlich" zu erklären, noch eine Frage warum ist durchnehmen sicherer als auf die Blutung zu warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2012 um 19:25
In Antwort auf robby_11886717

Ja dann mache ich das.. Nur komisch
ist, dass meine FÄ gesagt hat, ich soll die Einnahme sofort abbrechen und gucken ob die Blutung kommt und dann einen Test macehn.
Nur das Ding ist, dass ich auf sie nicht gehört habe und nun bis zum Ende vorhatte die Pille zu nehmen und dann erst zu gucken ob die Blutung kommt, obwohl sie es eig wissen sollte...

Okay also ist das Resultat durchnehmen und in 14 Tagen einen Schwangerschaftstest machen.

Und um es nochmal "wissenschaftlich" zu erklären, noch eine Frage warum ist durchnehmen sicherer als auf die Blutung zu warten?

Die Sache ist die
dass die Blutung nichts aussagt. Ob du sie nun hast oder nicht, wenn du sicher sein willst, dass du nicht schwanger bist, solltest du einen Test machen.

Warum du durchnehmen sollst, liegt daran, dass es sonst sein könnte, dass wegen deinem Vergessen gegen Ende der Pillenpause bzw.. in den ersten Einnahmewoche danach dein Hormonspiegel zu niedrig ist und es daher zu einem Eisprung kommen könnte.
Also: Nimmst du die Pille nicht durch, ist der Empfängnisschutz an Ende der Pillenpause und in der 1. Einnahmewoche nicht gegeben - natürlich kannst du auch zusätzlich verhüten - oder eben durchnehmen, damit nicht doch noch eine Schwangerschaft zustande kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook