Home / Forum / Sex & Verhütung / Intimrasur

Intimrasur

3. März 2015 um 20:53

Hallo. Also ich rasiere mich seit circa 1 Monat da unten. mein Problem ist dabei nur, dass ich irgendwie immer Stoppeln da habe. also ich rasiere mich und bekomme nicht alles weg. also so Stoppeln sind immer noch da und die bekomme ich einfach nicht weg. egal ob neue klinge. eine Freundin von mir hat mir mal gesagt, dass ich es vorsichtig gegen den Strich versuchen soll. das war nur nicht so gut,weil ich dann da unten total gereizt bin und auch Schnittstellen bekommen habe. also wie bekommt ihr (wenn ihr es glatt mögt) eben so glatt?

3. März 2015 um 22:11

Rasierer wechseln...
Ich kenn das Problem mach es daher auch immer erst mit und dann gegen den strich um alles weg zu bekommen emtwas gereitzt ist es zwar danach manchmal tzd noch aber mit meinem rasierer geht es eigl meistens ganz gut
Also wenns mit deinem nicht klappt winfach mal nen andern ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 22:36

Intim rasur
Also ich und meine Frau rasieren uns beim duschen wenn durchgehend Wasser darüber fließt tust dich leichter glaub mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2015 um 14:03

Regelmäßig
Also ich habe dasselbe Problem. Hab nach einiger Zeit für mich heraus gefunden, dass ich es regelmäßig, also jeden Tag machen sollte.
Die ersten paar Tage kam es och häufiger vor, dass meine Haut dann gereizt war, aber dafür gibt es extra Aftershave Balsam von zum Beispiel BAlea. Die hat mir dann immer super geholfen Nach einiger Zet war das aber auch weg, und ich komme ohne aus

Und unetr fließendem Wasser ist immer gut, versuch es sonst nach der Rasur zu kühlen, hilft auch

Liebe Grüße
LrBrtn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2015 um 14:09

Nach
knappen 8 Jahren hast du den Trick spätestens raus.

Nein, mal im Ernst, wie hier schon geschrieben wurde, entweder einen hochwertigen Rasierer nehmen, ich habe z.B. die Klingen von Gilette, die gehen vom Preis meiner Meinung nach.
Oder du holst dir einen Epilierer, dann weißt du, was Schmerz ist. Hält - bei mir zumindest - immer so eine gute Woche.
Auf Festivals oder vor längeren Urlauben epiliere ich mich immer, um währenddessen den Kopf frei zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2015 um 15:05

Meine Tipps:
Verwende immer frische Klingen, da alte stumpf sein könnten und man sich schneller schneidet. Außerdem solltest du immer Rasierschaum/-gel benutzen. Es kann auch ein günstiges aus der Drogerie sein. Niemals trocken Rasieren! Das schreit quasi nach gereizter Haut. Am Besten immer unter der Dusche. Damit keine Haare einwachsen, peele deine Haut 1-2x die Woche mit einem Körperpeeling oder einem Schwamm.
Die Pflege danach ist auch sehr wichtig. Damit die gereizte Haut beruhigt wird und sich nicht entzündet, benutze einen Balsam, der deiner Haut gut tut. Ich benutze immer gelsan.
Achte darauf, das deine Haut erholt ist, wenn es mal zu Rötungen kommen sollte, bevor du wieder drüber rasierst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Oralsex - Frage an die Frauen
Von: angel_12348259
neu
16. März 2015 um 13:23
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest