Home / Forum / Sex & Verhütung / Intimrasur beim Mann

Intimrasur beim Mann

12. Oktober 2003 um 22:28

Hallo,

meine Frage geht an Frauen. Was ahltet ihr davon, wenn Männer sich teilweise ihre Schambehaarung rasiern. Ich finde es einmal erotisch und zum zweiten hygienischer. Meine Befürchung ist jedoch, dass es Frauen evtl. als schwul / bi empfinden könnten und das würde nicht wollen.

Gruß Peter

12. Oktober 2003 um 22:40

Igitt...
Männer ohne Körperbehaarung finde ich eklig, irgendwie nicht männlich. Körperbehaarung hat doch mit Hygiene nichts zu tun, wenn man sich pflegt.

Die Körperbehaarung hat schliesslich auch ihren Zweck: sie transportiert den Schweiss vom Körper weg.

lg Pascale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2003 um 22:44

Weg mit dem Busch
Hallo Peter!

Ich mag Körperbehaarung ganz und gar nicht (außer aufm Kopp), weder bei mir, noch bei anderen Frauen oder Männern. Und das hat ganz und gar nix mit bi oder schwul zu tun. Körperbehaarung (grade Schamhaare und Achselhaare) find ich steinzeitmäßig, das hat so was von Jäger und Sammler und Beute mit der Keule erschlagen. Jedem das seine...
Glatte Männer finde ich höchst erotisch und ich mag mich nicht erst durch einen Busch von Haaren durchkämpfen bis ich da bin, wo ich hinwill
Mach, wie es dir gefällt und wie du dich wohl fühlst!

Grüße von Superbugie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2003 um 8:59

Ich weiß zwar nicht was das mit schwul oder bi
zu tun hat, aber eines kann ich Dir versichern.

Ich rasiere mir die Schamhaare (und die Achselhaare auch) schon seit langer Zeit komplett und die Frauen, mit denen ich bisher intim war, fanden es alle total gut, geil, aufregend und erotisch.

Das wird hier sicher die eine und andere Antwort noch bestätigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2003 um 12:59
In Antwort auf miller

Ich weiß zwar nicht was das mit schwul oder bi
zu tun hat, aber eines kann ich Dir versichern.

Ich rasiere mir die Schamhaare (und die Achselhaare auch) schon seit langer Zeit komplett und die Frauen, mit denen ich bisher intim war, fanden es alle total gut, geil, aufregend und erotisch.

Das wird hier sicher die eine und andere Antwort noch bestätigen.

Das hat doch nix mit schwul zu tun...
Also ich finde rasierte Männer einfach viel erotischer u. es macht auch v.a. oral sehr viel mehr Spaß. Denke einmal rasiert, immer rasiert.
Ich fühle mich auch sehr viel wohler dabei, wenn mein Freund mich oral verwöhnt u. ich rasiert bin u. die meisten Männer macht ne frisch rasierte Muschi auch einfach viel geiler.
LG Kessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2003 um 13:26

EIN ABSOLUTES MUSS!
Sah mein Freund Gott sei Dank auch schon immer so

Also schärf die Klinge

Gruß
Schnuffeltuete

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2003 um 13:40

...
also ich wär ganz und gar net damit einverstanden, wenn sich mein freund plötzlich alle haare abrasiern würd *graus* ich finds so viel schöner, viel weicher, kuscheliger und rumspieln kann man damit auch noch *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2003 um 21:55

Ehrlich gesagt,
habe ich in der Sauna die Typen mit Intimrasur auch alle für schwul gehalten...

sind sie es doch nicht?!

Lucy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2003 um 0:40

Waahhh
diese "haarewegphobie" geht mir schon am wecker *G*, bald werden alle nur noch mit glatze herum rennen.

also mit hygiene hat das ganze schon garnichts zu tun, ausser man duscht sich ne woche nicht.

woher habt ihr die annahme, dass wenn man haare hat, dass es unhygienisch ist, das ist humbug.

und an die eine da unten (nicht bös gemeint), die behauptet, dass man bei männern mit haaren sich erst durch einen busch kämpfen muss damit man am ziel ist. Frage: bist du sicher, dass das männer waren und keine frauen, denn bei männern ragt das besagte ziel ziemlich weit raus, da braucht man normaler weise nicht suchen *g*

ja, auch ich (männlich) habe mir die schambehaarung schon mal ganz abrasiert, aber das möcht ich nicht noch einmal durchmachen, durch die "stacheln" beim nachwachsen wurde eher mein kleiner freund wund als dass das einen lustgewinn brachte.

ab und zu stutze ich meine schambehaarung (alle halbe jahre mal) einen centimeter oder auch 2, aber eher um abwechslung ins liebesspiel zu bringen.

meine freundin hatte ich anfangs auch gefragt ob sie sich nciht mal ganz rasieren wolle, weil mir das besser gefiele, aber es is nicht so ihr ding, weil das ganze ja dann immer dichter nachwächst und das dann regelmässig machen müsste. ich möchte ihren kleinen busch nicht mehr missen. und schmecken tut sie auch mit behaarung gut.

Fazit: ich würde einen menschen mit schambehaarung nur wegen der schambehaarung nicht einfach so abweisen nur wegen dem; so kommts nämlich bei einigen vorwiegend weiblichen forumsteilnehmer rüber "einer mit schambehaarung kommt mir nicht ins bett".

PS: es sind haare so wie es sie am kopf auch gibt.


So fertig es war spät und soviel wollte ich garnicht schreiben, sorry, aber ich war in schreibwut und musste auch mal meine meinung zu dem thema loswerden.
mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2003 um 11:44

Ich bin da deiner Meinung...
...was Hygiene und Erotik des ganzen angeht!

Und das nicht NUR im Schambereich. Warum sollen nur Frauen auf Hygiene achten? So'n Quatsch! Die Zeiten sind vorbei wo es interessant war als Mann dem Neanderthaler-Dasein zu fröhnen.Selbst mir als Mann fallen leider nur viel zu häufig die Versäumnisse meiner Geschlechtsgenossen auf.

Schwul oder bi hat da überhaupt nix mit zu tun! Ausserdem wann sieht denn schon jemand das beste Stück des Betroffenen ausser dir? Und auch aus eigener Erfahrung habe ich noch nie solche Vorurteile gehört. Eher Gleichgesinnte gefunden.

( WERBUNG )

Gilette Mach 3 Turbo - die teuersten Klingen auf Erden, aber auch die beste Intimrasur (Geschlechtsunabhängig, selbermachen ist doch langweillig...)

(WERBUNG ENDE )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2003 um 12:16
In Antwort auf miller

Ich weiß zwar nicht was das mit schwul oder bi
zu tun hat, aber eines kann ich Dir versichern.

Ich rasiere mir die Schamhaare (und die Achselhaare auch) schon seit langer Zeit komplett und die Frauen, mit denen ich bisher intim war, fanden es alle total gut, geil, aufregend und erotisch.

Das wird hier sicher die eine und andere Antwort noch bestätigen.

Ja, meine jetzt...
...z.B.!

Grüsse,
PaleSkies

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2003 um 16:28

Intimrasur
Intimrasur-Klasse!!!
Sexy. Man muß sich aber hinterher eincremen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2003 um 16:52

...eine Frage des Stils
Mein persönlicher Geschmack:

ich finde "alles ab" genauso unerotisch wie "alles dran"!
Am schönsten sieht es aus, wenn ein Mann sich die Hoden glattrasiert und den Rest ganz kurz stutzt.
Das gleiche gilt übrigens für Brustbehaarung.
Alles auf eine Länge (also relativ kurz) geschnitten sieht ästhetisch aus und fühlt sich viiieeel besser an, als ein Urwald oder ein Stoppelfeld!!!

So ganz "nackig" rasiert wirkt auf mich etwas extrem "jungenhaft" und macht mich nicht wirklich an. Aber sowas ist ja immer subjektiv - muß jeder selbst wissen.

Ich finde, es ist eine Sache des eigenen Stils.

Gruß, und viel Spaß beim schnippeln!
Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2003 um 17:52

Kommt ganz auf den Typ Mann an!
Muss irgendwie passend zum Typ sein. Wenn der Mann ansonsten sowieso aussieht wie ein"Yeti" sorry, aber dann braucht er sich auch nicht die Schamhaare zu rasieren. Aber ich muss Dir sagen, daß ich beides schon kennengelernt habe. Männer die komplett rasiert waren(und gepierct) und auch Männer die einfach nur sexy und männlich waren mit ihrer Behaarung. Ich persönlich mag an mir auch keine grosse Schambehaarung.Wenn ich beim Sport(Fitness) war, und geh zum Duschen, sehe ich nur Frauen mit furchtbar viel Schambehaarung(die armen Männer!). Mich glotzen sie immer komisch an. Erotischer ist es für mich auf jeden Fall und hygienischer. Und ich fühle mich gut!!

)

Schwarzes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2003 um 19:10

Na deine sorgen möchte ich haben
ne frau, die so nah an dir dran ist, dass sie sehen kann ob du ne intimrasur hast, die kann doch wohl direkt "testen" ob du schwul bist oder nicht

mir persönlich sind rasierte männer lieber, ist hygienischer und es stören keine haare.

also weg mit dem pelz kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram