Home / Forum / Sex & Verhütung / Intimere geschichte

Intimere geschichte

2. April 2018 um 11:16

Hallihallo, ich habe damal ne intime frage. 
ich sags mal wies ist, mein freund hat mich mit seiner hand befriedigt und seither blute ich fast jedes mal danach.

die frage kann es einfach eine innere Verletzung sein, die selbst heilt oder umwas geht es hier?

zum FA kann ich nicht. Da ich aus religiöser sicht keine sexuellenaktivitäten mit meinem Freund machen dürfte. Somit kein wort zu meiner Mutter

2. April 2018 um 11:31

Also nur mit den Fingern. Sorry falsch beschrieben.
ich weiss es eben auch nicht. Es schmertze auch nie. Ausser vlt. einmal kurz. Abr jedenfals, kann es mit der länge seiner finger zu tun haben? 
Oder mit der grobheit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 11:45

Weiss nicht, die idee kam von ihm. Er hat halt pianofinger. 

da es keine Mesdung gibt kann ich es dir nicht sagen. Aber es war letztes mal schon gröber/harter oder wie man dem auch sagen will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 11:57

Warum ausgedacht?
ich meine es ernst. Den kindergarten habe ich hinter mir.

Und was bitte sollte daran fake sein? 
 ich bin erst seit heute in diesem forum, habe also noch kein blassen schimmer was du hier schon erlebt hast.

aber ich stelle diese frage nicht zur unterhaltung, sondern weil ich mir ernsthafte gedanken dazu mache

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 12:47

Zudem würde es dir nicht auch bedenken dazu geben wenn dies bei dir passiert?

Ich hoffe nur auf rat, denn ich hab wirklich keine Ahnung was da läuft.

würde es dir ja gerne beweisen, aber das geht nicht wirklich gut. Das lassen wir lieber.

hoffe jemand glaubt noch an die wahrheit und nicht an irgend ein bescheuertes spiel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 13:35

Bin christ aber jedenfals, ist es ebenso logisch dass sie fragen wird woher das kommt, wie man es bemerkte etc. und wenn dann noch deine Mutter etwas von dir will...um das gehts. Nur um das, wenn meine Mutter es bemerkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 16:47

Aber ich denke meine mutter würde es auch nicht so gut finden, wenn sie wüsste dass ich es mir selbst mache.
sie ist halt schon eher sehr religiös

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 16:55

Ich hoffe stark dass sie nicht mit komme. Sie ist schnelll misstrauisch. Somit wenn ich sage sie soll bitte draussen warten, sieht sie sofort dass schlimmste. 

aber ich müsste immernoch denn grund für einen besuch suchen. Denn ich glaube da ich noch paar monate im schutzalter bin, muss so etwas vom eltern teil bestätugt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 18:16

Ich verstehe dein Bedenken und auch wenn dies nun viele sagen würden, kann ich sagen dass es dies nicht geht. Denn er könnte dies nicht tun. Dazu ist er viel zu schüchtern und ein braves mama kind.

Zudem leiten wir beide die beziehung. Nicht nur einer.

p.s.bei einem übergriff hätte er eh keine chance. Bin nicht das typische mädchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 18:17

Ich bin christ, evangelische.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 18:22

Schon klar, 4 jahre und ja ich weiss den teil vom gesetz.
zur beruhigung wir haben mit beiden elternteile schon darüber gesprochen etc. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 20:57

Ja hat er. Wir haben oft darüber gesprochen und er sagt er macht nichts was ich nicht auch möchte.

Was ist für dich kaum zu glauben. Kaum zu glauben dass es solche menschen noch gibt?

Ca. ein halbes jahr sind wir nun zusammen.

ganz ehrlich, er war der der mir sagte ich soll hier in diesem forum schreiben. Ja er riet mir auch zum fa zu gehen. Aber ich wollte nicht.
er ist sehr besorgt und macht sich mehr gedanken darüber als ich.

er entschuldigte sich auch als es passierte. Also von dessinteresse keine spur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2018 um 21:58

Klar ist das möglich. Doch da kommt ins spiel dass sie sehr religiös ist und sie auch fingern nicht okey findet. Sie ist schon genug misstrauisch weil ich oft zu ihm gehe und nicht er öfters zu mir. Somit, wenn sie etwas erfahren würde, wüsste ich nicht ob sie mich dann noch zu ihm lässt.

Aber selbst ärtzte machen so etwas nicht umsonst. Somit musd ich die ganzen versicherungs daten geben etc. Also würde es meine mutter trotzdem mitbekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2018 um 12:35

Glaub mir sie wird ihm und mir kein wort glauben wenn da waa raus kommt.

ich warte noch und überlegs mir. Solang ich keine schmertzen oder nebenwirkungen habe mache ich mir noch keine grosse gedanken dazu.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram