Home / Forum / Sex & Verhütung / Intimbehaarung in der Sauna oder FKK-Bad

Intimbehaarung in der Sauna oder FKK-Bad

31. März 2006 um 22:01

Ich war letzte Woche in einem FKK-Bad mit Sauna.
Wie da manche Männer und Frauen herumlufen. Intimbeharung so lang, da könnte man glatt Lockenwickler eindrehen. Ich selbst bin ganz glatt, das ich auch gut finde, aber zumindest etwas könnte man ja sie Haare pflegen, oder ?

Auch wie sich manche Leute gleich immer das Handtuch oder den Bademantel umhängen, so daß man ja nix wegkucken kann, finde ich in do einem Bad unmöglich. Dann sollen die doch zuhause bleiben.

chris

31. März 2006 um 22:09

Hääääääääääääääääääääää?
ich formuliere das mal um: also was der tiger damit sagen will ist eigentlich: weil einige bademäntel und handtücher umhängen kann er nix mehr sehn, was er aber will!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 22:15

Intime haarpflege
ist für mich selbstverständlich. 2 mal in der woche mache ich meine frisur frisch. könnte es mir nicht vorstellen da wieder alles wachsen zu lassen. es sieht auch unmöglich aus. wenigstens ein bischen zurechtstutzen und rasieren muss schon sein. genauso wie an den beinen und unter den achseln - selbstverständlich. und gerade wenn man sich so öffentlich zeigt. aber wie gesagt, jeder wie er will.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 22:23

Mir ist das egal,
ob sich die Leute ein Handtuch oder einen Bademantel umhängen. Ich gehe doch nicht in die Sauna oder zum FKK um mir nackte Menschen anzuschauen. Deswegen mache ich mir auch keine Gedanken, mit welcher Intimfrisur die rumlaufen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 22:30

Jetzt sag bloss,
du bist nicht rasiert !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen