Home / Forum / Sex & Verhütung / Internetbekanntschaft: treffen-sex

Internetbekanntschaft: treffen-sex

12. Februar 2005 um 18:01 Letzte Antwort: 14. Februar 2005 um 11:47

Hallo!

Ich möchte mich demnächst mit jemanden aus dem Internet treffen. Ich denke wir werden einen schönen Abend haben und evtl. auch miteinander schlafen. Bis jetzt habe ich mich noch nie mit jemanden aus dem Netz getroffen. Könnt ihr mir Tipps geben was man so machen kann.
Es würde mich auch freuen, wenn ihr mir Sexuelle Tipps geben könnt. Wie mache ich ihn an, und was macht ihm geil usw. Er ist 10 Jahre älter als ich, und ich denke auch etwas erfahrener, deswegen möchte ich ihn richtig verwöhnen, mir fehlen nur die Ideen..

Mehr lesen

12. Februar 2005 um 19:06

Covern !!
Ich finde der wichtigste Tipp, vertrau Dich einen bekannten an und gebe Adresse und/oder Tel.nummer deines Bekannten an. Man weis nie wer hinter den Adressen steht . Ich bin ein Mann und als ich mich letzten getroffen habe, hab selbst ich es gemacht es gibt ja auch abgedreht Frau :_)))


Balu

Gefällt mir
12. Februar 2005 um 19:53
In Antwort auf todor_11931318

Covern !!
Ich finde der wichtigste Tipp, vertrau Dich einen bekannten an und gebe Adresse und/oder Tel.nummer deines Bekannten an. Man weis nie wer hinter den Adressen steht . Ich bin ein Mann und als ich mich letzten getroffen habe, hab selbst ich es gemacht es gibt ja auch abgedreht Frau :_)))


Balu

Re
ja, ich weiß, aber ich möchte in verführen, und bräuchte einige tipps/sexuelle.

1 LikesGefällt mir
12. Februar 2005 um 21:26
In Antwort auf ryanne_11869793

Re
ja, ich weiß, aber ich möchte in verführen, und bräuchte einige tipps/sexuelle.

Was willst Du?
Ihn als ONS verführen? Oder meinst Du mit Sex ihn zu halten?

Wenn Du beim ersten Treffen SEx hast und es gut ist, wird es eine mehr oder weniger lange Affäre, eine Liebe jedoch nicht. Also, willst Du einfach Sex, dann ran an den Mann. Es ist nicht schwer, einen Mann zu verführen, wenn er ähnlich Interessen hat, idealerweise kommunizierst Du das vorher schon (prima dazu messenger und sms). Mach ihn einfach an und dann ist er schon so heiss, dass Du zu dem Sex kommst.

Aber denke an die Sicherheit. Treffen nur in öffentlichem Rahmen, Freundin Adresse geben, Dich ca nach zwei/drei Stunden anrufen lassen. Wenn Du nicht antwortest, dann kann sie zur Polizei gehen oder je nachdem im entsprechenden Hotel anrufen. Also treffe Dich für den ersten SEx nur in einem Hotel, ruf die Freundin an und sage ihr, wo Du bist. Wenn sie dann einen Kontrollanruf macht, kannst Du ihr sagen, dass es ok ist, ansonsten wirst Du froh sein.

Um zu verführen gibt es die klassischen Trick:Kleidung rot. Ebensolche Lippen. Das nur mal einer von tausend Möglichkeiten.

Einfach klar sein, willst Du Sex, an diesem Abend oder willst Du mehr. Im übrigen kann es auch Spass machen, sich beim ersten Treffen anzumachen und dann beim zweiten zur Sache zu kommen. Und vergiss nicht, selbst ein paar Gummis bei Dir zu tragen

Gefällt mir
14. Februar 2005 um 11:47

Immer wieder derselbe Schmodder....
.."mit jemanden aus dem Internet treffen"...Wohnt der da?
Das sind ganz normale Leute, wie du und ich, nur das Medium der Kontaktaufnahme ist eben ein anderes!
Hinter jeder E-Mail, jedem DSL-Highspeed-Zugang steckt ein Mensch...

Ich habe mich schon mit einigen Frauen getroffen, die ich via Forum/Flirtline o.ä. getroffen habe, mit machen habe ich geschlafen, mit manchen 'n Kaffee getrunken und gequatscht, einige sind heute Bekannte oder Freunde, andere habe ich nie wieder gesehen!
Gleich wie die Menschen, die ich auf herkömmlichen Wege kennenlernen konnte.

Kranke und Spinner lernt man nicht nur über das Netz kennen!

Gruß
Lovemate

Gefällt mir