Home / Forum / Sex & Verhütung / Ineinander einschlafen?

Ineinander einschlafen?

6. Oktober 2004 um 18:25

mein Freund und ich würden gern mal probieren, nach dem sex so einzuschlafen wie wir daliegen,also solange er noch in mir drin ist. Aber kann des überhaupt funktionieren? Sein Penis ist ja dann nimmer steif und ich kann ja auch schlecht versuchen, ihn die ganze Nacht steif zu halten, des geht ja (leider ) net im schlaf.
Hat des von euch schonmal jemand probiert und kann mir berichten, wie des war? Gibts was zu beachten?

Top 3 Antworten

6. Oktober 2004 um 18:33

Hi!
So schwirig ist das nicht. Einfach einschlafen. Dann ist sein Penis halt nicht mehr steif. Drin wird er trotzdem sein. Und wenn er hart wäre in der nacht, wäre das beim schlafen unangenehm für dich. Dann is er halt noch schlaff drin. (Es sei denn ihr benutzt gummi,glaub ich aber nicht) Und morgens, dann liegt ihr entweder auf euren bettseiten weil ihr euch unbewusst im schlaf umgedreht habt oder er ist immernoch drin und hat, eventuell wie viele männer eine morgenlatte.... versucht es einfach. viel glück!

7 LikesGefällt mir

6. Oktober 2004 um 18:33

Hi!
So schwirig ist das nicht. Einfach einschlafen. Dann ist sein Penis halt nicht mehr steif. Drin wird er trotzdem sein. Und wenn er hart wäre in der nacht, wäre das beim schlafen unangenehm für dich. Dann is er halt noch schlaff drin. (Es sei denn ihr benutzt gummi,glaub ich aber nicht) Und morgens, dann liegt ihr entweder auf euren bettseiten weil ihr euch unbewusst im schlaf umgedreht habt oder er ist immernoch drin und hat, eventuell wie viele männer eine morgenlatte.... versucht es einfach. viel glück!

7 LikesGefällt mir

6. Oktober 2004 um 18:44
In Antwort auf youngstarter

Hi!
So schwirig ist das nicht. Einfach einschlafen. Dann ist sein Penis halt nicht mehr steif. Drin wird er trotzdem sein. Und wenn er hart wäre in der nacht, wäre das beim schlafen unangenehm für dich. Dann is er halt noch schlaff drin. (Es sei denn ihr benutzt gummi,glaub ich aber nicht) Und morgens, dann liegt ihr entweder auf euren bettseiten weil ihr euch unbewusst im schlaf umgedreht habt oder er ist immernoch drin und hat, eventuell wie viele männer eine morgenlatte.... versucht es einfach. viel glück!


vielen dank für deine hilfreiche antwort!
Trotzdem hät ich da noch ne kleine frage dazu: was wäre, wenn wir uns jetz wirklich so drehen, dass wir halt am nächsten morgen wirklich auf der andren Bettseite liegen? Ich mein, kann des meinem Freund net weh tun, wenn ich mich da dann (unbewusst natürlich-ich schlaf ja!) zu schnell wegdrehe oder so? Ich weiß, ich mach mir ziemlich viele Gedanken, aber ich will halt, dass es für uns beide so schön wie möglich wird und vorallem, dass mein Freund dabei nicht noch durch mich schmerzen kriegt.

3 LikesGefällt mir

6. Oktober 2004 um 18:49
In Antwort auf dawaiy


vielen dank für deine hilfreiche antwort!
Trotzdem hät ich da noch ne kleine frage dazu: was wäre, wenn wir uns jetz wirklich so drehen, dass wir halt am nächsten morgen wirklich auf der andren Bettseite liegen? Ich mein, kann des meinem Freund net weh tun, wenn ich mich da dann (unbewusst natürlich-ich schlaf ja!) zu schnell wegdrehe oder so? Ich weiß, ich mach mir ziemlich viele Gedanken, aber ich will halt, dass es für uns beide so schön wie möglich wird und vorallem, dass mein Freund dabei nicht noch durch mich schmerzen kriegt.

Ne
kann ihm nicht weh tun. erstens weil der penis GARANTIERT schlaf wird und die vagina ist seeeehr elastisch, wird also nichts von merken. Es sei denn du bist sooo schrecklich rau, aber das ist eigentlich garnicht möglich. Wenn du es ohne gummi machst, wird sein sperma noch in dir sein. das heißt, es flutscht^^
mach dir deswegen echt keine sorgen

3 LikesGefällt mir

6. Oktober 2004 um 19:05
In Antwort auf youngstarter

Ne
kann ihm nicht weh tun. erstens weil der penis GARANTIERT schlaf wird und die vagina ist seeeehr elastisch, wird also nichts von merken. Es sei denn du bist sooo schrecklich rau, aber das ist eigentlich garnicht möglich. Wenn du es ohne gummi machst, wird sein sperma noch in dir sein. das heißt, es flutscht^^
mach dir deswegen echt keine sorgen

*g*
ja, wir machens natürlich ohne gummi und da ich so oder so immer recht feucht werde, dürfte des da wohl kein prob hingeben. vielen dank!

3 LikesGefällt mir

7. Oktober 2004 um 12:42

Löffelchen
Kleiner Tipp noch:
Am besten und sichersten (wegen rausrutschen) funktioniert das bei uns in der Löffelchenstellung.
Ein wirklich sehr inniges Gefühl, so einzuschalfen

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen