Home / Forum / Sex & Verhütung / In einer Beziehung selbst "Hand anlegen"

In einer Beziehung selbst "Hand anlegen"

7. Juni 2004 um 20:07

Ich habe seit einigen Monaten eine Beziehung. Wir verstehen uns blendend und auch unser Sexleben kommt nicht zu kurz. Aber vor kurzem redeten wir über sich selbstbefriedigen. Und zu meiner Verwunderung kam nicht nur heraus, dass Single-Männer oft jeden Tag selbst es sich besorgen, sondern das auch in der Beziehung selbst "Hand angelegt" wird. Das so ca 1 mal pro 2 Wochen.
Machen das eure Freunde auch? Ich fand das schon sehr depremierend. Und an alle Männder: Wie oft macht ihr es euch und wie steht ihr zu dem Thema?

7. Juni 2004 um 21:08

Ist doch ganz normal...
...dass man (und frau) selbst Hand anlegt. Finde ich zumindest. Ich finde, das ist nicht eine Ersatz dafür, wenn man mal keinen partner hat, sondern eine ganz eigene spielart von sex.

Das wäre ja erbärmlich, wenn man selbstbefriedigung nur als ersatz ansehen würde. Wenn man bei sich selbst nicht rausfindet, was man mag und lernt wie der körper reagiert, wie soll man sich dann in den partner hineinversetzen und ihm schöne gefühle bereiten. Was soll man dem partner sagen, was einem gefällt, wenn man es nicht weiß?

Ich finde es vollkommen natürlich. Ich käme nie auf die Idee meinem Partner zu bitten (oder wie manche sogar unter Druck zu setzen) das nicht zu tun. Es hat doch nichts damit zu tun, dass man den Sex mit dem Partner nicht gut findet.

Ich für meinen Teil würde rückwärts aus den latschen kippen, wenn mein Freund wollte, dass ich es drangebe. Im gegenteil, wenn man sich vertraut ist es sehr "anregend" hin und wieder auch mal dabei zuzuschauen oder zuschauen zu lassen.

VG Agnetha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2004 um 1:19
In Antwort auf miu_12055474

Ist doch ganz normal...
...dass man (und frau) selbst Hand anlegt. Finde ich zumindest. Ich finde, das ist nicht eine Ersatz dafür, wenn man mal keinen partner hat, sondern eine ganz eigene spielart von sex.

Das wäre ja erbärmlich, wenn man selbstbefriedigung nur als ersatz ansehen würde. Wenn man bei sich selbst nicht rausfindet, was man mag und lernt wie der körper reagiert, wie soll man sich dann in den partner hineinversetzen und ihm schöne gefühle bereiten. Was soll man dem partner sagen, was einem gefällt, wenn man es nicht weiß?

Ich finde es vollkommen natürlich. Ich käme nie auf die Idee meinem Partner zu bitten (oder wie manche sogar unter Druck zu setzen) das nicht zu tun. Es hat doch nichts damit zu tun, dass man den Sex mit dem Partner nicht gut findet.

Ich für meinen Teil würde rückwärts aus den latschen kippen, wenn mein Freund wollte, dass ich es drangebe. Im gegenteil, wenn man sich vertraut ist es sehr "anregend" hin und wieder auch mal dabei zuzuschauen oder zuschauen zu lassen.

VG Agnetha

@ Agnetha
Da stimme ich Dir absolut zu! Für mich gibt es kaum etwas erregenderes, als wenn man sich gegenseitig dabei zusieht. Oder wenn die Freundin es einem erzählt, dass sie eben heiß war und es sich selbst gemacht hat wenn ich gerade zu Arbeit bin. Das ist für mich ein ganz konkreter sexueller Bereich in einer Partnerschaft. Ich finde es umgekehrt gesehen sogar höchst suspekt, wenn mir eine Freundin sagen würde, dass sie sich nicht selbst befriedigt. Dann denke ich sofort, dass sie eigentlich ein komisches Verhältnis zu ihrem eigenen Körper haben müßte, was wiederum dem Sex zu zweit nicht so dienlich ist. Wenn sie es sich macht und mich dann aber auch noch dabei zuschauen läßt, ist das viel intimer als "einfach nur so" miteinander zu schlafen. Es ist für mich eine Art Vertrauensbeweis und neben ein paar anderen Dingen, das größte!

Liebe Grüße

Horace

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2004 um 1:24

Ach ja,
übrigens mache ich es mir auch recht oft in einer Beziehung und eben super gern nicht nur für mich allein, sondern vor allem vor der Partnerin und es ist ebenso geil, wenn sie mir dabei zusieht! Das gibt einen zusätzlichen kick! Hätten wir täglich 2-3 Mal Sex würde ich es vielleicht nicht für mich allein machen, aber gewiss immer noch "zu zweit".

LG
Horace

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2004 um 5:40
In Antwort auf reed_12246444

Ach ja,
übrigens mache ich es mir auch recht oft in einer Beziehung und eben super gern nicht nur für mich allein, sondern vor allem vor der Partnerin und es ist ebenso geil, wenn sie mir dabei zusieht! Das gibt einen zusätzlichen kick! Hätten wir täglich 2-3 Mal Sex würde ich es vielleicht nicht für mich allein machen, aber gewiss immer noch "zu zweit".

LG
Horace

Jetzt nicht mehr
Seit ich in einer festen Beziehung Lebe lasse ich es von meiner Freundin machen die darauf steht wißt Ihr ja aus meinem anderem Beitrag.
Ist aber nichts dabei kommt immer darauf an wenn man seinen Partner täglich sieht und oft Sex miteinander hat muss man sich nicht selbst befriedigen.
Sind aber beide Berufstätig ist das ganz normal.
Vor meiner Beziehung habe ich mir oft mehr als 3 mal einen Runtergeholt am Tag kommt auch auf die jeweilige Stimmung an.

Schlimm ist aber nichts dabei besser Selbstbefriedigung als Fremdgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2004 um 10:31

Naja
wenn ich meine freundin einen tag nicht sehe befriedige ich mich (eigentlich) selbst, außer ich hab soviel zu tun das ich dafür keine zeit habe. d.h. so 1-2 die woch kann aber auch sein das ich es 2wochen lang garnicht mache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2004 um 15:46

Hmm...
ich finde es toll, wenn mein Mann mir genau sagen kann, wo er am liebsten gestreichelt werden möchte. Dann kann ich viel besser und intensiver darauf eingehen.

Und wie weiß ich, wo ichs am schönsten finde? Klar, indem ich mich selbst erkunde. Total normal.

Um sich selbst zu befriedigen, muss man einige Phantasien im Koppe haben. Vielleicht möchte Dein Freund diese Phantasien nicht in Deinem Beisein denken, sondern damit viel lieber allein sein. Dann solltest Du es respektieren und die gemeinsamen Stunden einfach nur genießen. Das Leben ist viel zu kurz, um sich über Kleinigkeiten den Kopf zu zerbrechen.

LG Dotterrose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen