Home / Forum / Sex & Verhütung / In der Ehe keinen Sex mehr!

In der Ehe keinen Sex mehr!

26. Januar 2011 um 10:38 Letzte Antwort: 26. Januar 2011 um 11:24

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig, und ihr könnt mir auch helfen, den ich bin wirklich am verzweifeln.

Ich, 25, und meine Frau 25, haben seit über 6 Monaten keinen Sex mehr.
Wir haben letztes Jahr, unsere Hochzeit gefeiert, weil wir Nachwuchs erwarteten.
Dieser ist nun seit Juli 2010 da und wir sind total glücklich.

Nur das mit dem Sex, das macht mich wirklich traurig.
Wir haben seit kurz vor der Geburt unseres Sohnes keinen Sex mehr.
Keine Zärtlichkeiten, kein Kuscheln, einfach nichts mehr.

Wir hatten in den letzten Monaten, das muss ich dazu sagen, öfters mal Streit, wegen diesem Thema.
Und auch andere Themen wurden da immer mehr zum Streitgespräch, das hat sich dann ziemlich aufgepusht.

Natürlich verstehe ich es, das eine Frau nach der Schwangerschaft vielleicht nicht gleich wieder Sex möchte, aber 6 Monate lang? Das kann doch nicht sein.

Wir hatten früher richtig viel und auch sehr sponaten Sex.

Ich brauche und sie brauchte das einfach.

Ich bin immer mehr schlecht drauf, weil mir einfach die Nähe zu meiner Frau fehlt und ich weiß nicht was ich machen soll.

Wenn ich mit ihr darüber spreche, sagt sie, sie braucht nach diesen Streitereien einfach wieder Zeit um sich fallen zu lassen.
Aber bitte nicht solange? Was ist da los?

Fremdgehen kommt für mich auf gar keinen Fall in Frage, selbst wenn ich mein Lebenlang keinen Sex mehr habe.

Es bringt mir zum verzweifeln.

Könnt ihr mir helfen?
Bitte!

Vielen Dank!

Mehr lesen

26. Januar 2011 um 11:07

Da ist etwas dran!
Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Ja das ist richtig, die Liebe zieht sich momentan sehr auf unseren kleinen, was ja auch gut ist!
Ich bin da nicht eifersüchtig und binde mich, obwohl ich beruflich viel unterwegs bin sehr gut mit ein.

Ich versuche sie immer wieder in den Arm zu nehmen, abends wenn der kleine schläft zu kuscheln, ohne gleich Sex zu haben.

Es geht mir eigentlich, das merke ich gerade, nicht hauptsächlich um den Sex, sondern um die Nähe zu meiner Frau.
Sie fehlt mir, und ja ich liebe sich wahnsinnig!
Sie ist das beste, was mir passieren konnte.

Vielen Dank für die Gratulation =)

Wie schaffe ich es das wir wieder mehr Zeit mit Zärtlichkeit verbringen?

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 11:24

Vielleicht ist das ein Weg!
Zunächst vielen Dank für das Lob.

Ja es ist wirklich so, sie ist die Liebe meines Lebens.

Obwohl ich noch ziemlich jung bin und viele jetzt denken, "schauen wir in 20 Jahren nochmals" bin ich mir sehr sehr sicher!

Ich hatte früher viel Spass mit Frauen und konnte wirklich immer Sex haben.
Es kam nie Zustande, das ich mal keinen Sex oder Zärtlichkeit bekomme.
Und falls dies aufgekommen wäre, dann wäre ich weg gewesen!

Aber bei meiner Frau ist das anders, komplett anders!
Ich liebe ihr Herz und nicht nur ihren Körper, deswegen werde ich auch warten und mich anstrengen, das wir das wieder hinbekommen!
Ich werde es nicht an Monaten fest machen, wielange wir keinen Sex mehr hatten, sondern ich werde uns einfach die Zeit geben!
Dann bekommen wir das bestimmt wieder hin!!

Gefällt mir